Seite 13 von 19 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte
Ergebnis 121 bis 130 von 184

An den Socken werden sie erkannt

Erstellt von BinHierNichtDa, 05.06.2008, 06:40 Uhr · 183 Antworten · 8.596 Aufrufe

  1. #121
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="597330
    ...wie schnell man zum "alten Eisen" gehören kann.
    Wenn du es so siehst, hast du es (oder mich) falsch verstanden.
    Es hat eher etwas mit der persönlichen Einstellung/Erfahrung zu tun.
    Schau, für Chris61 ist es selbst in HH ein Unding.

    Dieses Thema ist für mich allerdings ein alter Hut.
    Im Studium war ich der festen Überzeugung, dass ´der Kopf´ mehr zählt, als die Kleidung. Meine damalige Freundin war Praktikerin (Marketing) und behauptete das Gegenteil. Es paßte sich, dass ich zur Zeit der CeBIT eine Seminararbeit schreiben mußte, also machte ich (zwecks Informationebeschaffung) die Probe auf Exempel. Einmal in Jeans hin und einen Tag später im Anzug. Am ersten Tag bekam ich Infomaterialien in die Hand gedrückt, am zweiten Tag schon mal einen Kaffee angeboten. Das Grinsen meiner Freundin werde ich nicht vergessen... ;-D

    Ein paar Wochen später versuchte ich es noch mal auf der Industrie Messe. Erster Tag in Jeans... brauchte kein zweites Mal hingehen, da ich dort auch in Jeans meine benötigten Infos bekommen habe.

    Damaliges Fazit: Es kommt nicht nur auf die Kleidung an, sondern auch auf dein Gegenüber und wie dieser ´gestickt´ ist.

    Heute ist mir schon klar, wie ich mich zu kleiden habe.
    Ich nehme mir aber die Freiheit, mich so zu kleiden, wie ich es möchte und damit nicht unangenehm auffalle resp. dem Anlaß entsprechend (würde auch nicht auf die Idee kommen, in Jeans in die Oper zugehen). Nun muß ich beruflich nix verkaufen und habe auch keinen Publikumsverkehr; dementsprechend kleide ich mich auch.

    Und falls ich bspw. auf Grund meines Kleidungsstils in irgendeinem Geschäft ´komisch´ behandelt werden würde, gehe ich halt in ein anderes. I.d.R. brauche ich nicht ein bestimmtes Geschäft, sondern das Geschäft möchte mein Geld. Habe bisher mit meiner Einstellung auch noch keine schlechten Erfahrungen gemacht, im Gegenteil.


    P.S. Weiß nicht, ob hier jemand z.B. Erfahrung mit Mercedes Niederlassungen hat. Wenn man dort eher 'normal' gekleidet hingeht, wird man entsprechend taxiert. Wenn sie dann aber die ServiceCard sehen, ist man der liebste Kunde (persönlicher Handschlag, Leihwagen, Kaffee etc. incl.), da diese Karte der Niederlassung größte finanzielle Möglichkeiten bietet. Letztlich ist denen Geld wichtiger, als die Kleidung :P

  2.  
    Anzeige
  3. #122
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von phimax",p="597337
    Letztlich ist denen Geld wichtiger, als die Kleidung
    Mit Geld kannst Du in Thailand zwar Interesse wecken aber keinen Respekt verdienen. Aber auch das ist ein alter Hut, also lassen wir die fruchtlose Diskussion lieber sein.

    Es ist ja schon ein großer Erfolg, wenn bei möglichst vielen Farangs eine gewisse Sensibilität für die Erwartungshaltungen in fremden Kulturen geweckt wird. Dies ist nicht immer einfach, weil insbesondere nach Thailand nun eben nicht die Creme de la Creme fliegt. Neckermann würde sich ja noch heute im Grab umdrehen, wenn er sehen könnte, was er mit der Aufnahme von Billig-Flügen nach Thailand alles nach Thailand "gebracht" hat.

  4. #123
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="597348
    Mit Geld kannst Du in Thailand zwar Interesse wecken aber keinen Respekt verdienen.
    Habe ich das irgendwo behauptet?
    Über mangelnden Respekt kann ich mich bei bei meinen Freunden (überwiedend Universitätsausbildung :P )
    in BKK bis jetzt nicht beklagen.

    ...lassen wir die fruchtlose Diskussion lieber sein.
    Denke, das ist bei deiner restriktiven Sichtweise auch besser.

  5. #124
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Eins habe ich noch ;-D

    2002 | BKK | Sanam Luang


  6. #125
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von phimax",p="597350
    ...Über mangelnden Respekt kann ich mich bei bei meinen Freunden (überwiedend Universitätsausbildung :P ) in BKK bis jetzt nicht beklagen.
    Jau, hab´ auch so was. Wenn man überhaupt an den Universitäten außer Wissen etwas anderes lernt, dann: Verständnis für Andersdenkende und andere Kulturen. Rücksichtsnahme auf mögliche Empfindlichkeiten der Menschen in fremden Kulturen.

    Zitat Zitat von phimax",p="597357
    Eins habe ich noch ;-D
    Ja, wo laufen Sie denn? (Theo Lingen)

  7. #126
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    nun in eine bank werde ich in thailand kaum gehen müssen. meine frau hat dort ein konto, ich bevorzuge bei künftigen reisen nach thailand bares (die ATMs mögen mich nicht). besonders die in BKK versagen mir gern den dienst.......
    2/3 hose hatte ich in rayong an beim besuch der amphoe um ihre id card und den hausregistereintrag zu aktualisieren. dem vermeintlichen chaos nach suchte ich mir einen platz in der nähe der aircon um mit meiner frau geschlagene 3 stunden dort zu verbringen , lag aber nicht an der bekleidung. scheint dort standard zu sein.
    in bkk besuchte ich behörden und die botschaft nur in langen hosen. in der botschaft gibt es sie aber auch, kurze hose, papageienhemd, badelatschen.......über 60 und sie knapp über 20, auch kurzes höschen.......interessant ist es schon dort etwas warten zu müssen.
    die crew in der botschaft muss starke nerven haben, mancher deutsche wird lauter und erreicht damit........nix.

  8. #127
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Ja, wo laufen Sie denn? [highlight=yellow:ff193e7932](Theo Lingen)[/highlight:ff193e7932]
    Wilhelm Bendow :-)
    jetzt bekannter geworden duch Loriot

  9. #128
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    theo lingen war aber ein genialer deutscher schauspieler :-).

  10. #129
    Avatar von Hippo

    Registriert seit
    30.11.2007
    Beiträge
    5.765

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Ja klar, aber mit "Wo laufen sie denn?" hat er nix zu tun :-)

  11. #130
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    nein, natürlich nicht, der kam von loriot..............

Seite 13 von 19 ErsteErste ... 31112131415 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Altersdepression wird oft nicht erkannt
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 13.09.13, 16:18
  2. externe Festplatte wird nicht erkannt
    Von dutlek im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.06.09, 22:13
  3. Micro-SD-Karte wird nicht erkannt
    Von Luftretter im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.05.09, 16:43
  4. Der Feind wurde erkannt...
    Von Labyrinthfisch im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 02.05.09, 06:18
  5. Firewire nicht erkannt
    Von Nokhu im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.03.06, 19:57