Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 184

An den Socken werden sie erkannt

Erstellt von BinHierNichtDa, 05.06.2008, 06:40 Uhr · 183 Antworten · 8.558 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Es gibt Situationen bei denen ist eine lange Hose ein muss. In BKK im Königspalast zu Beispiel (mit shorts wirst du gar net reingelassen), in den Behörden (meine Frau wird sonst böse), bei einer Beerdigung, zur Hochzeit und nicht zuletzt natürlich beim Besuch des Tempels.

    Stelle mir gerade einmal grausig vor, Farang mit kurzer Short, Hawaiihemd, ungeduscht mit Käsefüssen evtl. noch unrasiert, das hat was. Ein Farang Khie Ma ist ihm sicher und er hat viel Platz um sich .

    Eine Situation gab es auf der Fahrt im Bus nach BKK, vor uns sitzen zwei Thais. Scheinbar ungeduscht worüber meine Frau schon ungehalten war und rümpfte ihre Nase. Ich war etwas erkältet und roch nix. Als der eine auch noch Blähungen entweichen lies platze meiner Frau fast der Kragen und sie schimpfte ärgerlich. Wir setzen uns um............. Wo war das Djai jen meiner Frau ?

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von maphrao",p="597074
    Und wenn ich mal gerade aus dem Fenster gucke, haben mind. 50% der Thais kurze Hosen an
    Spannend. Wo wohnst Du denn? :-)

  4. #103
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Ist nicht im Bangkwang kurze Hose sogar Pflicht ?

  5. #104
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="597082
    Zitat Zitat von maphrao",p="597074
    Und wenn ich mal gerade aus dem Fenster gucke, haben mind. 50% der Thais kurze Hosen an
    Spannend. Wo wohnst Du denn? :-)
    Ratchada, Huay Khwang. Ist aber auch in jeder anderen Soi so, wo nicht gerade die High Society von Bangkok wohnt.

    Edit: Der eine Nachbar erlaubt sich sogar öfters, mit freiem Oberkörper zum Kippen holen vor die Tür zu gehen

  6. #105
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Ja manche sind thailaendischer als die Thais,

    vielleicht wollen sie aber auch nicht sehen dass auch Thailand und seine Leute sich wandeln -
    viele lockern das gesellschaftliche Korsett auch in Thailand,
    früher gabs auch kein Hand in Hand gehen der Jungen Genaration zwiecshen den geschlechtern oder sogar öffentliches Küssen,

    schau mal jetzt in BKK in den Shoppingcentern,

    darum meinte meine Frau auch zu den
    " deutschen thaitraditionalisten" - "dummköpfe"

    Es beten auch nicht mehr alle thais brav jeden Tag zu Buddha und zünden Raeucherstabchen an und und und -
    siehe meine Frau

    auch wenn mancher Farang das heulen kriegt
    und heute Abend eine Packung Raeuchestäbchen deswegen mehr anzündet,
    Thailand wandelt sich, in den Staedten wahrscheinlich schneller
    als auf den Dürfern.

    Gruss,
    Jörg
    ps. der stolz auf seine Frau ist und das man diese in keine "Thaischublade" stecken kann - ausser beim scharfen Essen

  7. #106
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von Kali",p="596974
    weniger richtig...
    [ Bild ]
    Aber wenigstens voll on-topic, ist der Herr links
    (für die Zuschauer rechts)

    Gruss, René

  8. #107
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von maphrao",p="597086
    Ratchada, Huay Khwang. Ist aber auch in jeder anderen Soi so, wo nicht gerade die High Society von Bangkok wohnt. Edit: Der eine Nachbar erlaubt sich sogar öfters, mit freiem Oberkörper zum Kippen holen vor die Tür zu gehen
    Man muß ja nicht alle zum Vorbild machen.

    Ernsthaft: Ich will Dir doch Deine Beobachtungen nicht abstreiten. Dafür gibt es in der Tat in Thailand viel zu viel hoch verschiedene Dinge.

    Nur, was mich wundert ist folgendes. Wenn die kurzen Hosen inzwischen in bestimmten Schichten oder Gegenden salonfähig geworden sind: Warum sieht man so wenig Bilder von so etwas im Internet? Straßenszenen aus Bangkok inkl. Fußgänger sieht man doch massig. Und wenn es gar eine Generationen-Frage geworden sein sollte, wären dann nicht jede Menge Bilder davon zu erwarten?

    Ich weiß nicht ob der Ausdruck "Bilker Oberhemd" allgemein bekannt ist. Hier lese ich desöfteren vom Feinripp. Same same. Der Name kam auf, weil die Männer in Bilk (Stadtteil von Düsseldorf) halt eigentlich durchgängig nur im "Unterhemd" herumliefen. Bilk war ein reines Arbeiterviertel und die Leut´ hatten schlicht kein Geld für weiße Oberhemden, die (M)man(n) trug.

    Vielleicht erreicht Dein Veedel ja auch noch so eine Berühmheit - wie Bilk.
    Obwohl natürlich die Preise für Hemden oder T-Shirts in Thailand nicht so prohibitiv hoch sind. :-)

  9. #108
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="597119
    Warum sieht man so wenig Bilder von so etwas im Internet? Straßenszenen aus Bangkok inkl. Fußgänger sieht man doch massig. Und wenn es gar eine Generationen-Frage geworden sein sollte, wären dann nicht jede Menge Bilder davon zu erwarten?
    Die meisten Fotos, die du im Internet siehst, werden von Touristen gemacht, die gibt es aber in den schmalen Sois abseits der Touri-Spots selten bis gar nicht. Ich habe gerade auf dem Weg zum Restaurant überlegt, ob ich einfach mal ungefragt ein paar Thais in Shorts fotografiere, bis mir einfiel, dass der Fotoapperat zu Hause war
    Eine Generationen-Frage ist es auch nicht, der erwähnte Nachbar dürfte über 60 sein.

  10. #109
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.997

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    Zitat Zitat von waanjai_2",p="597119
    Nur, was mich wundert ist folgendes. Wenn die kurzen Hosen inzwischen in bestimmten Schichten oder Gegenden salonfähig geworden sind: Warum sieht man so wenig Bilder von so etwas im Internet? Straßenszenen aus Bangkok inkl. Fußgänger sieht man doch massig. Und wenn es gar eine Generationen-Frage geworden sein sollte, wären dann nicht jede Menge Bilder davon zu erwarten?
    Waanjai, wo lebst du? In meiner Stadt siehst du jede Menge Leute aus allen Schichten mit Shorts auf der Straße.










  11. #110
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: An den Socken werden sie erkannt

    :bravo: :bravo: an FFM

    hatte meine Frau recht mit dem "dummköpfe"

    denn wie man sieht haben die im kurzen Hosen immer nooch ein gesicht ;-D

    Gruss
    Jörg

Seite 11 von 19 ErsteErste ... 910111213 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Altersdepression wird oft nicht erkannt
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 13.09.13, 16:18
  2. externe Festplatte wird nicht erkannt
    Von dutlek im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.06.09, 22:13
  3. Micro-SD-Karte wird nicht erkannt
    Von Luftretter im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.05.09, 16:43
  4. Der Feind wurde erkannt...
    Von Labyrinthfisch im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 02.05.09, 06:18
  5. Firewire nicht erkannt
    Von Nokhu im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.03.06, 19:57