Ergebnis 1 bis 9 von 9

dash cam PKW Kamera

Erstellt von DisainaM, 10.10.2013, 00:19 Uhr · 8 Antworten · 1.412 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.811

    dash cam PKW Kamera

    Richter entscheidet im Einzelfall über Beweismittel

    Inzwischen steigt die Nachfrage an den Geräten auch unter Privatfahrern. Denn: Das Mitfilmen des Verkehrs ist bei uns per se erst einmal erlaubt, solange mit nur der fließende Verkehr aufgezeichnet wird. Im Falle eines Unfalls können die Aufnahmen durchaus hilfreich sein, um die eigene Unschuld zu beweisen. Das hat auch Richard Grögel erlebt: 50 Euro hat ihn der Einbau seiner Autokamera gekostet, 5.000 Euro hat sie ihm ein einem Auffahrunfall erspart. Obwohl er aufgefahren ist und zuerst schuldig scheint, kann er mit den Aufnahmen im Prozess beweisen, dass er vom gegnerischen Unfallwagen dreist geschnitten wurde. "Die Ermittlungsbehörden konnten damit nachweisen, dass derjenige, der überholt hatte, den Unfall verursacht hat", erklärt eine Mitarbeiterin der Staatsanwaltschaft Nürnberg.
    Ob das Videomaterial der Kameras nach einem Unfall als Beweis zugelassen wird, entscheiden Richter von Fall zu Fall. "Es gibt noch keine höchstrichterliche Entscheidung", erklärt Verkehrsrechtsanwalt Michael Bauer. "Es ist immer eine Einzelfallentscheidung. Da gibt es den Begriff des Entlastungsbeweises. Wenn Sie dadurch Ihre Unschuld beweisen können, dann werden die Gerichte die Sachen zulassen." In der Regel würden die Aufnahmen einbezogen, sobald ein amtlicher Gutachter sie für sein Gutachten genutzt habe, meint Bauer.
    Dashcams in Deutschland: Das leisten die neuen Autokameras - Stern TV | STERN.DE

    Dashcams: Das sollten Sie über die Autokameras wissen - Stern TV | STERN.DE









    da wird der Geisterfahrer auf der Autobahn zur Normalität

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Hab mir gestern mal ne Dash Cam im Panthip Plaza Chiang Mai gekauft. Mal sehen ob die was taugt. Tagsueber wohl ganz ok, nachts noch nicht getestet.

    F900LHD Cam, Full HD

  4. #3
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Klingt interessant...

  5. #4
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.953
    Erste Entscheidung für die Verwendung von dashcams eines Oberlandesgerichts:
    Kein Eingriff in Privatsphäre: Dashcam-Bilder dürfen ...

  6. #5
    Avatar von chonburi

    Registriert seit
    26.02.2014
    Beiträge
    1.694
    Zitat Zitat von Loso Beitrag anzeigen
    Erste Entscheidung für die Verwendung von dashcams eines Oberlandesgerichts:
    Kein Eingriff in Privatsphäre: Dashcam-Bilder dürfen ...
    man wird sich noch laengere Zeit von Gericht zu Gericht und von Einzelfall zu Einzelfall wuergen....

    Urteil: Anlassloses Filmen im Auto ist nicht erlaubt

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.811
    mich würde langsam mal interessieren, ob das Bolzenschussgerät, welches in der Kopfstütze getarnt sitzt,
    ev. auch nicht erlaubt ist,
    nicht dass ich damit die Rechte eines Autodiebes verletze. (ironie)

  8. #7
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.953
    Zitat Zitat von chonburi Beitrag anzeigen
    man wird sich noch laengere Zeit von Gericht zu Gericht und von Einzelfall zu Einzelfall wuergen....

    Urteil: Anlassloses Filmen im Auto ist nicht erlaubt
    Hammer. Aber ist ja noch nicht rechtskräftig, und ich schätze das wird kassiert. Nicht einmal die Wachleute vom Museum wurden damals zur Rechenschaft gezogen:
    Sicherheitspanne: Wachleute filmten heimlich Merkels Wohnzimmer - SPIEGEL ONLINE

  9. #8
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.880
    gibt es eigentlich (in Th.) Kamera-Systeme, die nicht diesen Kabelmist am Armaturenbrett mit sich bringen, keine hängende sondern auf dem dash board liegende Kamera mit verdeckter Stromversorgung? oder irgendein gimmick, der zwar an der Scheibe oben befestigt ist seinen Saft aber aus der Garnitur Leseleuchte bezieht?

  10. #9
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.811
    Zitat Zitat von berti Beitrag anzeigen
    gibt es eigentlich (in Th.) Kamera-Systeme, die nicht diesen Kabelmist am Armaturenbrett mit sich bringen, keine hängende sondern auf dem dash board liegende Kamera mit verdeckter Stromversorgung? oder irgendein gimmick, der zwar an der Scheibe oben befestigt ist seinen Saft aber aus der Garnitur Leseleuchte bezieht?

    lass Dir von einem fähigen Innenraum-Schrauber.
    ein Kabel mit Sicherung an 12v Strom auf Zündung an legen,

    welches hinter dem Armaturenbrett und hinter der Holmverschalung, in den Himmel gezogen wird,
    wo es kurz vor der dem Sonnenblenden-Innenscharnier endet,

    (mit einem vernünftigen adapter !!!
    zB USB wenn dashcam auch USB hat )

    die Kamera wird dann mit einem Adapter hinter der Sonnenblende,

    Neu1× Auto Visier Kamera 1/4" Schraube Halterung Stative für Actionkamera GoPro | eBay
    und fürs Handy
    Universal U-Clip Mobile Selfie Stativ adapter Halterung Handy Halter Smartphone | eBay

    befestigt und gut ist.

    Bloss kein Saugfuss,

    der hält nur solange, bis die Sonne den Weichmacher aus dem Saugfeld entzogen hat,
    dann knallt alles runter und die dashcam ist bestenfalls hin.

Ähnliche Themen

  1. Kamera Drohnen
    Von Conrad im Forum Sonstiges
    Antworten: 118
    Letzter Beitrag: 15.11.17, 22:52
  2. Bridge Kamera
    Von andrusch im Forum Sonstiges
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 31.05.13, 10:44
  3. Kamera-Problem
    Von Conrad im Forum Computer-Board
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.08.10, 11:00
  4. Die Kamera in der Hand des Königs
    Von TschauRai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.01.10, 18:24
  5. Kamera IP Adresse
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.03.07, 08:55