Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 112

Das Schröpfen nimmt kein Ende...

Erstellt von Kali, 16.06.2006, 22:35 Uhr · 111 Antworten · 5.143 Aufrufe

  1. #1
    Kali
    Avatar von Kali

    Das Schröpfen nimmt kein Ende...

    Bescheidene Erhöhung der Mehrwertsteuer, lediglich 1 % über der seit Jahren in den Niederlanden geltenden...

    Abgesehen von der vorzeitig einsetzenden Abzocke (Vergleich €-Umstellung), glauben tatsächlich manche, dass durch diese ´scheinbare´ Konsolidierung der Staatsfinanzen die Wirtschaft angekurbelt wird

    Nun ist ein neues Schmankerl im Gespräch:

    Das Ehegattensplitting, wodurch der Anreiz für Ehefrauen zum Arbeiten lanciert werden soll.
    Die Grundidee ist nicht von der Hand zu weisen - kommt nur 30 Jahre zu spät

    Na, und die Gesundheitsreform bringt dann endgültig Klarheit.

    Schätze, dass Wahrsager, Schamanen und mO. du:s dann wieder Hochkonjunktur haben, wenn zahnlose (weil´s für Ersatz nicht mehr reicht) Hilfesuchende ihre Gebeine zur letzten Ölung schleppen, oder so...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von J-M-F

    Registriert seit
    10.04.2005
    Beiträge
    4.032

    Re: Das Schröpfen nimmt kein Ende...

    Zitat Zitat von Kali",p="357265

    Na, und die Gesundheitsreform bringt dann endgültig Klarheit.

    Schätze, dass Wahrsager, Schamanen und mO. du:s dann wieder Hochkonjunktur haben, wenn zahnlose (weil´s für Ersatz nicht mehr reicht) Hilfesuchende ihre Gebeine zur letzten Ölung schleppen, oder so...
    ja ein günstiger zeitpunkt den job zu wechseln, nur der frühe volgel fängt den wurm

  4. #3
    Moonsky
    Avatar von Moonsky

    Re: Das Schröpfen nimmt kein Ende...

    Liegt ja doch an der Gesellschaft.
    Wer eben Kacke wirtschaftet, der muss auf noch mehr Kacke zurückgreifen. Und wenn wir zu dem Europarat, noch einen zweiten zuschalten und dann noch einen 2ten Bundestag und den 1sten noch etwas aufstocken, Landtag auch noch hochschrauben, noch 2-3 Bürgermeister für jeden Ort & gigantische Pensionen für alle, die nur mal 1 Jahr ein Amt getragen haben .....
    Dann schaffen wir es auch auf 150% Mehrwertsteuer!

    Meine Prognose: in 5 Jahren kommen auf jeden Arbeitslosen 3 Renter

  5. #4
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: Das Schröpfen nimmt kein Ende...

    Oder der frühe Vogel trinkt den Korn?

    Aber mal im Ernst. Anbei die Email eines guten Freundes von mir. Provokativ, ja. Wahrheit in den Worten, ja.

    ---------------------------------------------------

    ...da wir ja gewohnt sind, einen langen Atem zu haben freue ich mich drauf, wenn der Hr. Lauterbach endgültig irgendwann scheitert. Nichts ist gefährlicher als Typen mit missionarischem Sendungsbewußtsein, technokratischer Intelligenz und einem schön zementiertem Feindbild. Aber das schöne ist ja: Er wird scheitern! Die Frage ist nur, ob er scheitert, bevor unser Gesundheitssystem aussieht wie Berlin im April 1945...

    Wenn es helfen würde, zahlte ich ja gerne pro Monat nochmal ein paar 100 Euro oben drauf, nur um zuzugucken, dass mit unserer Kohle nur die Geschwindigkeit erhöht wird, mit der die Karre Richtung Abgrund rast.

    Dieses Gesundheits-Sozenpack (hier klingt übrigens immer mehr die "Volksgemeinschaft" durch, wir kriegen nicht nur die DDR-Light, sondern echt noch einen richtigen "nationalen Sozialismus") kommen mir vor wie die letzten Vollidioten auf der Titanic, die verlangen, dass die Insassen der Rettungsboote, die um das Wrack herumrudern, doch bitteschön wieder an Bord kommen sollen, damit dadurch die Schräglage beseitigt wird. Außerdem ist es ja echt unsozial (bei dem Wort bekomme ich Brechreiz), die anderen allein untergehen zu lassen. es ist ja schöne deutsche Tradition, dass immer alle gemeinsam in den Orkus fahren, von den Nibelungen bis 45, wo ja auch erst "...Fünf nach Zwölf..." aufgehört wurde.

    Die Arroganz dieser Bettnässer, es immer besser zu wissen, als alle anderen 20 Länder der westlichen Welt, kotzt mich dermaßen an...

  6. #5
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: Das Schröpfen nimmt kein Ende...

    Wie heisst es so schön:

    Zeig mir deine Freunde, und ich sage dir, wer du bist.

    Netten Freund hast du.

    Robert

  7. #6
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: Das Schröpfen nimmt kein Ende...

    Das finde ich allerdings auch und ich schätzte es, dass ich kritische Freunde habe...

    Aber "Gegenantwort" war das jetzt etwas mager, oder? Argumente, Argumente sind gefragt.

  8. #7
    Amras
    Avatar von Amras

    Re: Das Schröpfen nimmt kein Ende...

    @auntarman

    Ist aber auch egal, du bist mir auch als kleiner, kleiner Juniormember zu agressiv, mir dir werde ich mich nicht streiten.
    Dabei bleibt es!

  9. #8
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Das Schröpfen nimmt kein Ende...

    Gegenantwort ? Na gut, einfach mal ´ne Anmerkung:

    Dieses Gesundheits-Sozenpack (hier klingt übrigens immer mehr die "Volksgemeinschaft" durch, wir kriegen nicht nur die DDR-Light, sondern echt noch einen richtigen "nationalen Sozialismus")
    Das scheint mir ein wenig daneben spekuliert. Wenn´s mal so wäre, dann hätten wir wenigstens eine solidarische (sozialistische) Grundidee.

    Nein, die Amerikaniserung der Verhältnisse is´ anjesacht, jeder für sich und jeder gegen alle...

    Wer nicht mehr löhnen kann, der hat keine Existenzberechtigung mehr, und schon gar kein Recht auf Gesundheit.

    Wir steuern auf ein reales Zweiklassensystem zu, nicht nur in finanzieller Hinsicht, auch in informatorischer Hinsicht.

    Nur, wer Geld hat, wird sich Gesundheit leisten können, nur, wer Geld hat, wird (virtuell) an Informationen kommen.

    Klartext:
    Renten, Pensionen, Sozialleistungen werden immer weiter abgebaut, die Klasse der Wohlhabenden wird auch schrumpfen - allerdings immer reicher werden....


    ...und irgendwann werden alle bedauern, dass die Wiedervereinigung nicht den umgekehrten Weg gegangen ist ;-D

  10. #9
    Auntarman
    Avatar von Auntarman

    Re: Das Schröpfen nimmt kein Ende...

    Zitat Zitat von Amras",p="357307
    @auntarman

    Ist aber auch egal, du bist mir auch als kleiner, kleiner Juniormember zu agressiv, mir dir werde ich mich nicht streiten.
    Dabei bleibt es!
    Feigling, Feigling, harrharrrharr. Der kleine neue Dummkopf ist renitent...

  11. #10
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Das Schröpfen nimmt kein Ende...

    Guckt ihr hier
    Internationale


    der
    Lothar aus Lembeck[schild=4,fcolor=,fsize=1,fstyle=,font=Druck,scolor =,sshadow=,bcolor=,align=:9f3649dc7f]Protest[/schild:9f3649dc7f]

Seite 1 von 12 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Tuk Tuk und kein Ende....
    Von Antares im Forum Touristik
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.10.11, 14:23
  2. Rothemden-Proteste und kein Ende?
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 62
    Letzter Beitrag: 16.02.10, 10:29
  3. HRE und kein Ende (des Systems)?!
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.06.09, 12:42
  4. Zwischenregenzeit findet kein Ende
    Von khon jöhraman im Forum Treffpunkt
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 15.05.06, 15:27