Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 60

Daran merkt man, dass man langsam alt wird

Erstellt von Clemens, 12.10.2013, 15:34 Uhr · 59 Antworten · 6.621 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963

    Daran merkt man, dass man langsam alt wird

    Der erste Kassettenrecorder EL 3300 von Philips wird 50 Jahre alt - COMPUTER BILD

    ....jaja, das war die Technik von damals.....Kassettenrecorder, irgendwann auch Radiorecorder, dann irgendwann die Kompaktanlagen (Plattenspieler, Kassettenrecorder, Radio), dann diese Plattenspieler, wo die Diskussionen liefen "Saphir- oder Diamantabnehmer" oder "Riemen- oder Direktantrieb", "LP's auf Kassette überspielen", "Bandsalat (vor allem bei 120er Kassetten)"......damals bekamen die Kinder keinen I-POD.....man hat mit dem Radiorecorder Radiosendungen aufgenommen.....Schallplatten, bei denen nach 50 mal abspielen das Rauschen lauter war als die Musik......musikalisch auch alles ganz anders......z.B..ABBA (ab 1974).........

    ......die Gleichalterigen mögen verstehen, wovon ich spreche!! Die Jüngeren werden sich fragen "VON WAS REDET DER?????" Die wissen noch nicht mal mehr, dass man ein paar Jahre später diskutiert hat, ob im Videobereich VHS oder Betamax besser ist........

    Alles Diskussionen, die man heute nicht mehr führt und auch nicht führen muss......ABER wenn man dann so eine Meldung liest UND am eigenen Leib mitgekriegt hat, dass das mal der aktuelle Stand der Dinge war, DANN MERKT MAN, DASS MAN LANGSAM ALT WIRD!!

    OB ich diese Technik zurückhaben möchte??? Von meiner Seite her ein klares NEIN!! Ich brauch's nicht mehr und bin im Gegenteil froh, dass man sich nicht mehr mit Steinzeittechnik wie Kassettenrecorder oder Plattenspieler rumschlagen muss!!

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Selbst CDs und DVDs verschwinden ja langsam. Ich mag auch meinen USB Stick viel lieber

  4. #3
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Selbst CDs und DVDs verschwinden ja langsam. Ich mag auch meinen USB Stick viel lieber
    ....ich hatte mir vor 2 Jahren fürs Notebook einen externen DVD-Player/Brenner gekauft....er wurde mir bei Saturn für ein paar Euro förmlich nachgeschmissen....

  5. #4
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    ......bei mir steht auch noch ein alter 17-Zoll-Bildschirm rum.......kein Flachbildschirm, sondern Einer, an dem man sich einen Bruch heben kann......ebenfalls Techniksteinzeit, wenn man bedenkt, dass man heutzutage Flachbildschirme günstig kriegt........

  6. #5
    Avatar von khwaam_suk

    Registriert seit
    20.07.2013
    Beiträge
    2.524
    Hab noch nen funktionierenden Mac Performa 475 von `93, 4 MB RAM, 160 MB HD, extern noch 1 GB in Grösse eines Toasters. Vielleicht wirds ja mal ein Sammlerstück.

  7. #6
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    Zitat Zitat von khwaam_suk Beitrag anzeigen
    Hab noch nen funktionierenden Mac Performa 475 von `93, 4 MB RAM, 160 MB HD, extern noch 1 GB in Grösse eines Toasters. Vielleicht wirds ja mal ein Sammlerstück.
    .....aber selbst DER kann schon ein Vielfaches von dem, was damals (1969) der Bordcomputer der Apollo 11 Mondlandefähre konnte....und der Zentralrechner in Houston benötigte einen ganzen Gebäudekomplex....

  8. #7
    Avatar von Clemens

    Registriert seit
    26.11.2003
    Beiträge
    3.963
    A propos Apollo 11 und Techniksteinzeit: Damals war es noch nicht unbedingt selbstverständlich, eine eigene Glotze zu haben!! Meine Eltern hatten eine (schwarz-weiß) und als die Mondlandung war, fragte einer der Nachbarn, der noch keinen Fernseher hatte höflich, ob er zu uns kommen dürfe, weil er die Mondlandung nicht verpassen wollte.......

  9. #8
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.442
    und ,hat er sie verpasst?

  10. #9
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.410
    Zitat Zitat von Clemens Beitrag anzeigen
    ...ob er zu uns kommen dürfe, weil er die Mondlandung nicht verpassen wollte.......
    Sowas hat zusammengeschweisst. Nicht wie Eiertelefone heutzutage!

  11. #10
    Avatar von hoko

    Registriert seit
    04.05.2013
    Beiträge
    1.134
    Früher wogen Enzyklopädien auch noch 5kg

    Anhang 11997

Seite 1 von 6 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. CAT- Richtantenne mit Router - wird langsam
    Von gerhardveer im Forum Computer-Board
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 07.06.12, 14:35
  2. Jetzt wird es langsam ernst!
    Von Detlef im Forum Treffpunkt
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 28.05.05, 14:38
  3. Forum Langsam ??
    Von Peter-Horst im Forum Forum-Board
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 29.10.03, 17:17
  4. Warum so langsam?
    Von Mang-gon-Jai im Forum Forum-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.05.02, 16:28