Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 22

Corruption Perceptions Index 2008

Erstellt von petpet, 23.09.2008, 15:08 Uhr · 21 Antworten · 1.417 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Zitat Zitat von Claude",p="636111
    Siemens ist ein schwieriger Fall, da hier vorrangig im Ausland geschmiert wurde, um an Großauftäge ranzukommen. In der 2. oder 3. Welt wird kein Großauftrag ohne umfangreiche Bestechungszahlungen vergeben.
    Völlig falsche Sichtweise.
    Wenn keine Firma Bestechungsgelder zahlen würde, dann müsste der Auftraggeber schon eine davon auswählen, um die Dienstleistung/warten zu erhalten.

    Wer sind denn die Firmen, die hauptsächlich in die 2./3.Welt exportieren wollen? Firmen aus Deutschland und der "1.Welt". Die nutzen die Armut mit ihren Bestechungsversuchen doch aus. Und Siemens ist da nun mal ein weltweiter Vorreiter.

    Das Problem dabei: die Bestechung wird dann halt immer dem Lande zugeschlagen, in dem gezahlt wird. Daher kommen halt reiche Länder wie Deutschland & Co. besser bei weg.
    Eine große Scheinstatistik ohne Wert, zumal - wie auch in der Beschreibung zugegeben wurde - nicht alle Posten summiert worden sind. Sonst sehe es eh ganz übel für das Vorzeigeland Deutschland aus - dank solch geldgieriger Firmen.
    Nur wer mal hinter die Kulisssen schaut (wie es z.B. Wingman getan hat) blickt durch.

    Lange aber kein Grund, Deutschland zu verlassen. Denn in Sachen Korruption sind alle Länder auf gleichem Niveau, weil das eben eine menschliche Eigenschaft ist. Thailand bildet da ja keine Ausnahme.

    Ab einem gewissen Preis ist jeder Mensch käuflich. Dazu gab es ja auch schon einige wissenschaftliche Untersuchungen. Man merkt es aber gar nicht selber, weil man bestimmte Dinge gar nicht als Korruption erkennt. Logisch, man tut es ja selber. Und Schuld sind ja immer nur die anderen.

    Scheinheilge Welt und die meisten fallen darauf rein. Ist halt auch eine menschliche Eigenschaft.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Zitat Zitat von Claude",p="636111
    Zitat Zitat von titiwas",p="635347
    Siemens, einer der aktuellsten bekanntgewordenen Fälle in Deutschland. Man spricht von 1.3 Milliarden Euro. Da sind, und ich mache es mal rund, ca. 65 Milliarden Bath....
    Siemens ist ein schwieriger Fall, da hier vorrangig im Ausland geschmiert wurde, um an Großauftäge ranzukommen. In der 2. oder 3. Welt wird kein Großauftrag ohne umfangreiche Bestechungszahlungen vergeben.
    "Perzent"! Das ist hier ein festgeschriebenes Gesetz!

    Um die Zusage fuer ein ausgeschriebenes Regierungsprojekt zu erhalten, muss eben die Zusage auf eine ordentliche Abfindung erteilt werden, sonst gibt es keine Zusage!

    Da z.B. Siemens nicht die einzige Firma weltweit ist die z.B. Kraftwerke baut, ist die Masche uebernommen worden, auch hier geht es um Arbeitsplaetze!

    Nichts desto trotzt, was die Liste anbetrifft, sind halt IMMER die Laender, in denen "Schmierung" die prinzipielle Erwartungshaltung ist dran schuld und NICHT die Anbieter!

  4. #13
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Im Prinzip ist das mit der Korruption eh lächerlich. Wir sind doch alle korrupt, selbst mein Hund war es. Hat ihr jemand mit einem Hundeleckerchen gelockt und ein anderer bot ihm ne gebratene Ente an, war abzusehen, zu wem er ging.
    Und wenn ich 2 Angebote vor mir liegen habe, sage ich natürlich im Normalfalle dem zu, der mir mehr bietet.

  5. #14
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Zitat Zitat von maphrao",p="636123
    . Wir sind doch alle korrupt,
    Hat klar gezogene Grenzen, ist da wo Ethik einsetzt, es gibt allerdings genuegend LEute die eben Ehtik fuer Geld oder andere Vorteile lieber an den Nagel hanegen, nur das Mensch sich damit gleichzeitig auch zum Sklaven macht, vergessen Sie dabei!

    Platzt dann mal die "Bombe" heisst es sie wurden "geframed"!

    oder politisch verfolgt!

    Zitat Zitat von maphrao",p="636123
    selbst mein Hund war es. Hat ihr jemand mit einem Hundeleckerchen gelockt und ein anderer bot ihm ne gebratene Ente an, war abzusehen, zu wem er ging.

    Nicht korrupt, nur schlecht trainiert!

  6. #15
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Zitat Zitat von petpet",p="635329
    Zitat Zitat von wingman",p="635261
    Wundert mich das Germany nicht im Mittelfeld liegt, hier wird doch geschmiert das sich die Balken biegen. [highlight=yellow:909139fe14]Kaum besser als Thailand[/highlight:909139fe14], nur besser verdeckt gehalten unter einem Teppich des Vergessens.
    Wenn Du Dich auch mit nur halbwegs offenen Augen durch die thailändische Gesellschaft bewegen würdest, dann wüsstest Du, dass Du hier gerade einen ziemlichen Mist abgeladen hast.

    Gruß
    Jochen
    Naja, wenn ich die deutsche Rechtstaatlichkeit - oder nennen wir es die deutsche Moral - mit der Vorstellung/Interpretation davon in Asien bzw Thailand in Relation setze, dann ist die Bestechlichkeit, Unterwanderung des Datenschutz, die (fast) totale Bevormundung in Deutschland auchnicht ganz ohne.

    Wer dreht sich denn noch bei Schmiergeldaffaeren in Deutschland noch danach um? Niemand. Weil irgendwie voellig normal

  7. #16
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Zitat Zitat von tomtom24",p="636285
    Zitat Zitat von petpet",p="635329
    Zitat Zitat von wingman",p="635261
    Wundert mich das Germany nicht im Mittelfeld liegt, hier wird doch geschmiert das sich die Balken biegen. [highlight=yellow:eeae549e1c]Kaum besser als Thailand[/highlight:eeae549e1c], nur besser verdeckt gehalten unter einem Teppich des Vergessens.
    Wenn Du Dich auch mit nur halbwegs offenen Augen durch die thailändische Gesellschaft bewegen würdest, dann wüsstest Du, dass Du hier gerade einen ziemlichen Mist abgeladen hast.

    Gruß
    Jochen
    Naja, wenn ich die deutsche Rechtstaatlichkeit - oder nennen wir es die deutsche Moral - mit der Vorstellung/Interpretation davon in Asien bzw. Thailand in Relation setze, dann ist die Bestechlichkeit, Unterwanderung des Datenschutz, die (fast) totale Bevormundung in Deutschland auchnicht ganz ohne.

    Wer dreht sich denn noch bei Schmiergeldaffaeren in Deutschland noch danach um? Niemand. Weil irgendwie voellig normal
    Sorry, habe zitiert, statt editiert ;)

  8. #17
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="636120
    Zitat Zitat von Claude",p="636111
    Siemens ist ein schwieriger Fall, da hier vorrangig im Ausland geschmiert wurde, um an Großauftäge ranzukommen. In der 2. oder 3. Welt wird kein Großauftrag ohne umfangreiche Bestechungszahlungen vergeben.
    Völlig falsche Sichtweise.
    Wenn keine Firma Bestechungsgelder zahlen würde, dann müsste der Auftraggeber schon eine davon auswählen, um die Dienstleistung/warten zu erhalten.

    Wer sind denn die Firmen, die hauptsächlich in die 2./3.Welt exportieren wollen? Firmen aus Deutschland und der "1.Welt". Die nutzen die Armut mit ihren Bestechungsversuchen doch aus. Und Siemens ist da nun mal ein weltweiter Vorreiter.

    Das Problem dabei: die Bestechung wird dann halt immer dem Lande zugeschlagen, in dem gezahlt wird. Daher kommen halt reiche Länder wie Deutschland & Co. besser bei weg.
    Nur wer mal hinter die Kulisssen schaut (wie es z.B. Wingman getan hat) blickt durch.
    .....

    Na gut, das sag ich mal den Baufirmen hier! Bezahlt keine Millionen THB für die Baugenehmigung eines legalen Projektes, "just say NO"!
    Und der Mann von Benazhir Bhutto heisst nur deshalb "Mr. 10 percent" weil die böse 1. Welt ihm das Schmiergeld praktisch aufzwingt und "seine Armut" ausnutzt.
    Wie kommst Du nur auf sowas?

  9. #18
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Zitat Zitat von Claude",p="636298
    [...]
    Wie kommst Du nur auf sowas?
    Weil knarfi wieder in seinem Keller die Wissenskarte in dem Gesellschaftsbrettspiel "Heile Welt" (+6) gezogen hat. Und dort wird nun mal explizit abgehandelt, wie Business in der Welt funtioniert.

    Das "Handaufhalten" macht jeder Auftraggeber für Grossprojekte, je mehr Schwellenland, umso deutlicher bzw. offizieller.

    Das offizielle Give-away unserer Baustelle war das Einrichten von einer weiteren Schule und eines Kindergartens in der anliegenden Stadt sowie das Aufrüsten und Schulen der Feuerwehr mit 2 neuen Brandbekämpfungsfahrzeugen auf westlichen Standard.

    Dazu kamen noch ein paar Schlauchboote für die Küstenwache sowie das Erschliessen und Bau von schwertransportgeeigneten Straßen.

  10. #19
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.976

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Deutsche Firmen werden nicht durch den BND gefüttert. Das ist ein Nachteil der Milliarden kostet, wenn amerikanische oder französiche Firmen unter den Mitbietern sind. Die Infos über die Siemens-Schmiergeldzahlungen in den USA kommen über Umwege vom CIA und sind Teil des globalen Wirtschaftkrieges. Die Alternativen sind entweder mitmachen oder in Würde untergehen.

  11. #20
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Zitat Zitat von Claude",p="636298
    Na gut, das sag ich mal den Baufirmen hier! Bezahlt keine Millionen THB für die Baugenehmigung eines legalen Projektes, "just say NO"!
    Natürlich.
    Jemand, der Schmiergeld fordert, kann das doch nur, wenn er auch Geld erhält.
    Nehmen wir mal an, Thailand möchte einen neuen Flughafen bauen. 3 Angebote aus Europa liegen vor.
    Jede Firma will aber nur die legale Summe zahlen, keine "Money under the table".

    Was macht der Auftraggeber nun? Lehnt er alle 3 Angebote ab und lässt den Flughafen dafür sausen?
    Und das bei alen Bauprojekten und sonstigen Investitionen?

    Die 3 Firmen müssen allerdings dann auch davon ausgehen, dass derjenige den Zuschlag erhält, der den höchsten legalen Preis bietet. Da werden weniger finanzstarke Unternehmen wohl dumm aus der Wäsche schauen, wenn alle Länder plötzlich korruptionsfrei arbeiten.
    Gewinnen werden die Mega-Bonzen, die sich dann langsam ein Quasi-Monopol aufbauen können.

    Das Problem sit also viel vielschichtiger, als es aussieht. Und die europäischen Firmen tragen da halt die größet Schuld an einer Korruption in Asien. Ist halt som wenn man logisch denkt.

    Die Frage ist aber: kann man überhaupt von einer "Schuld" sprechen? Denn wie mein Beispiel ("reiche Firmen immer reicher") zeigt, kann Korruption in gewissem Masse sogar die Vielfalt der Unternehmen erhalten und somit dem Bürger und der Arbeitsplatzerhaltung/schaffung auf diesem Wege zugute kommen. Dass man das als Beteiligter in konkreten Fällen natürlich anders sieht, ist logisch. Würde ich auch. Andererseits bietet es aber auch enorme Chancen - gerade für kleinere Firmen.

    Da halte ich die legale Ausbeutung des Bürgers durch zu hohe Steuern schon für wesentlich kritischer.

    Da bin finanziell ich an einem Jagdbomber beteiligt und kann mir anteilsmässig Einsätze von Soldaten in fremden Terratorien erlauben, aber mir fehlt das Geld, um meinen Kindern frisches Essen auf den Tisch zu stellen.
    Das ist doch ein Unding...

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Index - Nittaya - Klingel
    Von wasa im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.09, 10:32
  2. Auflösung index.php passt nicht
    Von tomtom24 im Forum Forum-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.08, 02:15
  3. CBI - Country Brand Index
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.08, 11:15
  4. Mi 27.08.2008 um 22:30 SWR
    Von bitworker im Forum Event-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.08, 16:03
  5. Steigender Thai Aktien-Index " SET "
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.09.03, 15:41