Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 22

Corruption Perceptions Index 2008

Erstellt von petpet, 23.09.2008, 15:08 Uhr · 21 Antworten · 1.416 Aufrufe

  1. #1
    petpet
    Avatar von petpet

    Corruption Perceptions Index 2008

    http://www.transparency.de/Tabellari...ng.1237.0.html

    Thailand liegt im guten Mittelfeld. Geht doch eigentlich.


    Jochen

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Interessant wer da so ganz unten steht.
    Afghanistan und Irak, ich dachte da geht es jetzt mit US-Hilfe aufwärts.

    176 Afghanistan 1.5 0.3 1.1 - 1.6 4
    177 Haiti 1.4 0.4 1.1 - 1.7 4
    178 Irak 1.3 0.3 1.1 - 1.6 4
    178 Burma/Myanmar 1.3 0.4 1.0 - 1.5 4
    180 Somalia

  4. #3
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Zitat Zitat von Extranjero",p="634996
    Afghanistan und Irak, ich dachte da geht es jetzt mit US-Hilfe aufwärts.
    176 Afghanistan 1.5 0.3 1.1 - 1.6 4
    177 Haiti 1.4 0.4 1.1 - 1.7 4
    178 Irak 1.3 0.3 1.1 - 1.6 4
    178 Burma/Myanmar 1.3 0.4 1.0 - 1.5 4
    180 Somalia
    Ja richtig, aufwärts für die USA

  5. #4
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Wundert mich das Germany nicht im Mittelfeld liegt, hier wird doch geschmiert das sich die Balken biegen. Kaum besser als Thailand, nur besser verdeckt gehalten unter einem Teppich des Vergessens.

  6. #5
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Zitat Zitat von wingman",p="635261
    Wundert mich das Germany nicht im Mittelfeld liegt, hier wird doch geschmiert das sich die Balken biegen. [highlight=yellow:0b1bd2c89e]Kaum besser als Thailand[/highlight:0b1bd2c89e], nur besser verdeckt gehalten unter einem Teppich des Vergessens.
    Wenn Du Dich auch mit nur halbwegs offenen Augen durch die thailändische Gesellschaft bewegen würdest, dann wüsstest Du, dass Du hier gerade einen ziemlichen Mist abgeladen hast.

    Gruß
    Jochen

  7. #6
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Ist es nicht alles eine Frage der Betrachtensweise und der Wertung. Jede Statistik, und auf solch einer beruht ja teilweise das Ergebnis, kann in jede nur gewünschte Form gebogen und hinsichtlich ihrer Aussage manipuliert werden.
    Und was ist eigentlich die Basis für eine solche Bewertung?
    Ich will es mal mit einem Beispiel verdeutlichen.
    Siemens, einer der aktuellsten bekanntgewordenen Fälle in Deutschland. Man spricht von 1.3 Milliarden Euro. Da sind, und ich mache es mal rund, ca. 65 Milliarden Bath. Kennt jemand einen aktuellen Bestechungsfall in Thailand, wo von einem Unternehmen 65 Milliarden gezahlt wurden? Vielleicht muß man hier 10 Bestechungsfälle zusammenrechnen, um auf solch eine Summe zu kommen. Und dann hat man in der Statistik das Ergebnis: Deutschland eine Bestechung, Thailand 10 Bestechungen. Und wer ist nun der „Bessere“?????
    Wollen wir weiter rechnen, was Herr Hartz bei Volkswagen mit seinen Betriebsräten so in Freudenhäusern und anderen Vergnügungen in Bath verbracht hat?
    Nahezu jede Statistik hat heute das Ziel (war früher mal anders gedacht), aufgestellte Thesen und Behauptungen mit logisch erscheinendem Zahlenmaterial zu untermauern und das Behauptete „zu beweisen“.
    Nun mögen mich studierte Statistiker bitte nicht in der Luft zerreißen. Ich hab es nur ganz einfach formuliert. Und rein statistisch verstehen 96 % der Leser meine Formulierung besser als eine wissenschaftliche Abhandlung über den „Wert statistischer Aussagen“.
    Und wer sein wissen hierzu vertiefen will, der lese vielleicht Peter P. Eckstein: "Repetitorium Statistik", um nur ein Beispiel aus einer Fülle von Fachliteratur zu nennen.

    Und noch etwas zur Aufheiterung, wie man Ergebnisse bewerten und darstellen kann.

    Wettlauf zwischen Kennedy und Chruschtschow . Kennedy gewinnt, Chruschtschow wird zweiter.

    Die New York Times schreibt am nächste Tag:
    In einem dramatischen Wettlauf zwischen unserem Präsidenten und dem Vorsitzenden der Sowjetunion wurde Kennedy erster und Chruschtschow wurde Zweiter.

    Die Prawda schrieb am nächsten Tag:
    Bei einem Wettlauf zwischen dem Kapitalisten Kennedy und unserem geliebten Genossen Chruschtschow belegte unser Vorsitzende einen ehrenwerten zweiten Platz, wohingegen Kennedy nur Vorletzter wurde.

    Objektiv gesehen hat keine Zeitung gelogen.
    Und so ist das eben auch oft bei den „Länderwertungen“.

  8. #7
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Zitat Titiwas
    " Und was ist eigentlich die Basis für eine solche Bewertung? "

    Findest Du doch über der Tabelle erklärt.

    - Pressemitteilung Transparency Deutschland - Pressemitteilung Transparency International - Tabellarisches Ranking
    - Verwendete Untersuchungen - Quellen des CPI
    - Häufig gestellte Fragen und Antworten
    - Methodologische Hinweise

    "Der CPI konzentriert sich auf Korruption im öffentlichen Sektor und definiert Korruption als den Missbrauch von öffentlicher Macht zum privaten Nutzen. In den Umfragen, die für die Erstellung des CPI genutzt werden, geht es meist um Fragen im Zusammenhang mit dem Missbrauch öffentlicher Macht zum privaten Nutzen (zum Beispiel Bestechung von Amts- oder Mandatsträgern, Zahlung von Kickbacks bei der Vergabe öffentlicher Aufträge, Unterschlagung öffentlicher Gelder) oder um Fragen, die auf die Wirksamkeit von Anti-Korruptions-Maßnahmen abzielen."

    Alles klar?

    Eine Statistik ist in diesem Sinne auch keine Bewertung sondern eine zeitlich dynamische Erhebung von Daten. In der Auswertung einer Statistik kann dann eine Bewertung erfolgen.

    Jochen

  9. #8
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.953

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Der Hammer (im positiven Sinn) ist Hongkong auf Platz 12. Italien wird in seiner Kernkompetenz von den osteuropäischen Ländern auf die Plätze verwiesen.

  10. #9
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Zitat Zitat von wingman",p="635261
    Wundert mich das Germany nicht im Mittelfeld liegt, hier wird doch geschmiert das sich die Balken biegen. Kaum besser als Thailand, nur besser verdeckt gehalten unter einem Teppich des Vergessens.
    Wo nimmst Du nur die Kraft her, in so einem ungerechten Land wie D leben zu können? Warum kommst Du nicht schon morgen zu uns ins Paradies, ins Land der Gerechten und Freien?

  11. #10
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: Corruption Perceptions Index 2008

    Zitat Zitat von titiwas",p="635347
    Siemens, einer der aktuellsten bekanntgewordenen Fälle in Deutschland. Man spricht von 1.3 Milliarden Euro. Da sind, und ich mache es mal rund, ca. 65 Milliarden Bath....
    Siemens ist ein schwieriger Fall, da hier vorrangig im Ausland geschmiert wurde, um an Großauftäge ranzukommen. In der 2. oder 3. Welt wird kein Großauftrag ohne umfangreiche Bestechungszahlungen vergeben.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Index - Nittaya - Klingel
    Von wasa im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 08.08.09, 10:32
  2. Auflösung index.php passt nicht
    Von tomtom24 im Forum Forum-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.12.08, 02:15
  3. CBI - Country Brand Index
    Von Samuianer im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.12.08, 11:15
  4. Mi 27.08.2008 um 22:30 SWR
    Von bitworker im Forum Event-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 25.08.08, 16:03
  5. Steigender Thai Aktien-Index " SET "
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 28.09.03, 15:41