Umfrageergebnis anzeigen: Auf wen hofft ihr?

Teilnehmer
53. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • Natürlich auf schwarz-gelb. Rot-grün hats ja verbockt.

    9 16,98%
  • Mir egal. Ich weiß gar nicht, was ich wählen soll.

    2 3,77%
  • Ich boykottiere die Wahl. Sind doch alles Lügner! Die Hoffnung hab ich schon längst aufgegeben.

    6 11,32%
  • Rot-grün. Meiner Meinung haben sie eine weitere Legislaturperiode verdient.

    7 13,21%
  • Schwarz-gelb, das geringste Übel.

    4 7,55%
  • Rot-grün, das geringste Übel.

    12 22,64%
  • Rot-rot-grün

    5 9,43%
  • Die große Koalition: Schwarz-rot

    8 15,09%
Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 88

Bundestagswahl

Erstellt von ling, 15.09.2005, 20:34 Uhr · 87 Antworten · 4.532 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Bundestagswahl

    Hallo zusammen!

    Am Sonntag, den 18. September ist es soweit. Die Dundestagswahlen stehen an.
    Mich würden mal eure Hoffnungen und Einschätzungen diesbezüglich interessieren. Da einige sicherlich nicht ihre politische Meinung hier ´öffentlich´ preisgeben wollen, machen wir doch einfach eine anonyme Umfrage aus dem Thread.

    Hier ein link zum Wahl O-Mat. Für alle, die diesen noch nicht kennen.
    Sicherlich sagt er nicht viel aus, kann einem aber vielleicht bei Unsicherheit evtl. bestätigen.


    LG vom ling

    Falls es einen ähnlichen Thread schon gibt, dann bitte ich die Mods, bitte das Nötige zu tun .

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Bundestagswahl

    Hast Du nicht die denkbarste Möglichkeit (schwarz - rot) und das nach wie vor mögliche (rot rot grün) vergessen?

  4. #3
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Bundestagswahl

    @ Ralf:

    Hast Du nicht die denkbarste Möglichkeit (schwarz - rot) und das nach wie vor mögliche (rot rot grün) vergessen?
    Nein

    Danke dir! Hatte ich natürlich vergessen (mittlerweile ausgebessert!)

    LG vom ling

  5. #4
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.013

    Re: Bundestagswahl

    Dazu kann man nur sagen, wer Merkel waehlt macht sich strafbar im Sinne des deutschen Grundgesetzes.

  6. #5
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Bundestagswahl

    @ Dieter1:
    Zitat Zitat von Dieter1",p="276216
    Dazu kann man nur sagen, wer Merkel waehlt macht sich strafbar im Sinne des deutschen Grundgesetzes.
    Das musst du auch näher erklären..

    LG vom ling

  7. #6
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Bundestagswahl

    Mir fehlt da noch:
    "Ich mache meine Stimme ungueltig".

    Hat nix mit boykottieren zu tun, denn dann bleibt man ja einfach zuhause oder in der Kneipe sitzen. Aber ein grosses Kreuz quer ueber den gesammten Stimmzettel, bzw. mehr als 2 kleine Kreuze machen drueckt aus, das man mit keiner der Parteien einverstanden ist ( - oder dem Wahlsystem ganz im allgemeinen - ).

    Chock dii, hello_farang

  8. #7
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Bundestagswahl

    Hi, janz einfach, A.Merkel ist die wohl hässlichste Frau in der deutschen Politik , kann man sie auf internationaler Ebene auf die anderen loslassen? Profil hat sie auch keins. Das programm der CDU sagt auch wieder alles. Und Adolf, äh Edmund Stoiber, die berüchtigte Rede in Passau schon vergessen? Ein gewisser ........ hätte seine Freude gehabt .
    Schwer zu sagen, wie eine Chaotenpartei wie die APPD die Zulassung erwirkt hat ist mir schleierhaft. Von denen kann bestimmt keiner lesen, geschweige denn schreiben (dachte ich bislang immer von den Springerstiefelfans ;-D ).
    Komische Zeiten sind das heute, Kopfschüttel.

    Wingman

  9. #8
    Avatar von ling

    Registriert seit
    07.02.2005
    Beiträge
    1.761

    Re: Bundestagswahl

    @ wingman:

    Du sagst, dass die Merkel hässlich ist. Ich könnte mit einer hässlichen Bundeskanzlerin leben, aber nicht mit einer total unfähigen!

    LG vom ling

  10. #9
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.046

    Re: Bundestagswahl

    Die Begriffe : Fähig + Politiker beissen sich. Das passt nicht zusammen.

  11. #10
    Avatar von Chang Yai

    Registriert seit
    25.03.2005
    Beiträge
    10

    Re: Bundestagswahl

    Halli Hallo,

    na ja, so wie es Heute ist, da haben sich viele im
    Bundestag beteiligt.
    ( Nicht nur die einen oder anderen, bei den Abstimmungen )
    Sondern Alle.

    Am besten, wir lassen es so wie es Heute ist.
    Geändert wird durch einen Wechsel auch nicht viel.

    Gruß
    Chang Yai


Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bundestagswahl 2009
    Von phimax im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 946
    Letzter Beitrag: 29.10.10, 10:22
  2. Bundestagswahl
    Von jaki im Forum Sonstiges
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 27.09.09, 20:16