Seite 68 von 76 ErsteErste ... 18586667686970 ... LetzteLetzte
Ergebnis 671 bis 680 von 757

Bundesligastart !

Erstellt von Bökelberger, 30.01.2004, 19:00 Uhr · 756 Antworten · 19.423 Aufrufe

  1. #671
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168

    Re: Bundesligastart !

    Ralf keep cool, ist letztendlich nur ein Spiel, aber auch ich habe beim Elfmeter und dem Platzverweis geschäumt.
    Jetzt wirds aber für Euch nochmals eng da hinten drin.

  2.  
    Anzeige
  3. #672
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Bundesligastart !

    Ralf, euer heutiges Montagsschicksalsspiel habt ihr ja mit Bravur gewinnen können. Für dich freut mich das. Ob's für den Ligaerhalt reichen wird, wird man freilich erst noch absehen müssen. Auf alle Fälle düfte es einen fetten Punktabzug für die nächste Saison geben.

    Unter dem Strich war das ein guter Tag. Vor ein paar Wochen euere Sturzflugaktie für 2,15 gekauft und heute bei 2,65 wieder abgestossen. Danke BVB ! :-)

  4. #673
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Bundesligastart !

    @Klaus,

    ich tupfe mir auch gerade den Schweiß von der Stirn.

    Nur werden wir jetzt nie erfahren, ob's wirklich stimmt oder ob es nur eine gemeine Finte war....

  5. #674
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Bundesligastart !

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="224284
    @Klaus,
    ich tupfe mir auch gerade den Schweiß von der Stirn.
    Nur werden wir jetzt nie erfahren, ob's wirklich stimmt oder ob es nur eine gemeine Finte war....
    Lieber Ralf, vermutlich steh' ich momentan einfach nur auf der Leistung und deshalb erschliesst sich mir der Sinn deines letzten Satzes nicht. Bitte höflichst um Aufklärung. :-)

  6. #675
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Bundesligastart !

    @Klaus

    Die Frage die sich mir stellte:

    Hätte im Falle einer Ablehnung seitens der Molsiris Anteilseigner BvB nicht einen (für BvB ungünstigeren) Plan B aus dem Hut gezaubert. Das Verhalten des BvB gegenüber seinem Vermieter war ja vorsichtig gesagt unschön, hätte ich dort Geld geparkt würde ich von erpresserisch sprechen. Das Sanierungskonzept sah vor, daß Molsiris entweder viel Geld verliert, oder im Falle einer Insolvens der BvB KG aA auf einem weder vermiet- noch verkaufbaren 100 Mio EUR Objekt sitzen bleibt. Dieses im Falle einer Insolvens der BvB KG aA wurde Molsiris ja durch die Vertreter vom BvB wunderschön vor Augen geführt.

    Man hat Molsiris 'die Pistole an den Kopf gehalten', da Molsiris zustimmte wissen wir nicht ob sie geladen war.

  7. #676
    Avatar von Peter-Horst

    Registriert seit
    29.06.2002
    Beiträge
    2.314

    Re: Bundesligastart !

    Liebe Fussballfreunde,

    Wer erinnert sich nicht an das glorreiche 1:0 der deutschen
    Fußball-Nationalmannschaft im letzten Spiel vor dem Abriss des
    altehrwürdigen Wembley-Stadions? (Wie sehr die Engländer diese Niederlage
    geschmerzt hat, lässt sich übrigens gut in David Beckham "My Side"
    nachlesen )

    Nun ist es an der Zeit, Didi Hamann für seinen Sieg-Freistoß (ca. 25 Meter Entfernung, flach über den nassen Rasen ins untere linke Eck!) entsprechend zu würdigen: Mittlerweile ist das Wembley-Stadion wieder aufgebaut und zum Stadion führt eine neue Brücke, die noch namenlos ist. Deswegen hat die London Development Agency einen Wettbewerb ausgeschrieben, bei dem der Name gewinnt, der am häufigsten genannt wird. Und das ist unsere Chance!


    Also hier für "Dietmar-Hamann-Bridge" voten:


    Link zur Abstimmung

    In der Begründung könnt Ihr angeben: 'In tribute to the player who scored the last goal in the old stadium'

    Viel Spaß

    Gruß Peter

  8. #677
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Bundesligastart !

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="224484
    Hätte im Falle einer Ablehnung seitens der Molsiris Anteilseigner BvB nicht einen (für BvB ungünstigeren) Plan B aus dem Hut gezaubert.
    Hallo Ralf, ach daher weht der Wind. Da hät ich auch selbst drauf kommen können. Du hast Recht, Da wurde schon massiv erpresst. Natürlich hätte der BVB einen Plan B in der Schublade gehabt. Wie das Ding mit Molsiris ausgehen würde, war nicht genau genug einschätzbar. Die fehlenden Milliönchen zur Deckung des diesjährigen Etats hätte der BVB mit Sicherheit im Falle einer Ablehnung Molsiris schon irgend woher anders bekommen.
    Die Frage wird nur sein, wie die DFL nun reagieren wird? Es kann ja wohl nicht sein, dass bei der Lizenzvergabe 04-05 alles mit rechten Dingen zugegangen ist. Okay, die DFL prüft ja lediglich die Liquidität und ob eine Saison finanziell gewährleistet ist. Nun stellte sich aber bereits im Februar heraus, dass etwa 50 Millionen dem BVB zur Deckung des Etats fehlten!!! Ich glaube hundertprozentig nicht, dass man den BVB nun etwa genauso strafversetzen würde, wie beispielsweise vor Jahren Dynamo Dresden.(Da ging es seinerzeit um etwa 3 Millionen) Aber wenn hier jetzt nicht mindestens ein saftiger Punktabzug für die neue Saison folgt, kann man den Gerechtigkeitssinn der DFL getrost in die Tonne hauen. Da bin ich mal gespannt, wie das ausgeht. Sollte gar nix passieren, wird die DFL noch ihr blaues Wunder erleben, wenn es gilt, wieder mal einen kleineren Verein für weitaus geringere Vergehen abstrafen zu wollen. Das verspricht dann in der Tat ziemlich lustig zu werden.

  9. #678
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Bundesligastart !

    Hallo Klaus,

    außer der DFL und dem BvB kennt niemand die Unterlagen, die die DFL veranlasst haben, dem BvB die Spielizenz für die Bundesliega zu erteilen. In einem früheren Posting allerdings hatte ich ja shon einmal erwähnt, durch bloßes zusammenrechnen der im Geschäftsbericht genannten Zahlen sei ein Kurs in Richtung Liquiditätsengpass in der laufenden Saison erkennbar gewesen. Angesichts dessen wird sich die DFL - sollte der BvB nicht massiv gelogen, sondern sich anderer Tricks bedient haben - sich hüten, mit Sanktionen gegen den BvB vorzugehen, ein nachträgliches Sanktionieren ist ja auch gleichzeitig mit dem Einräumen von Fehlern seitens der (DFB [s:1fc6b6c608]M.V.[/s:1fc6b6c608] e.V. Tochter) DFL verbunden, das haben die noch nie gerne getan.

    Das Konstrukt BvB bedingt ja auch, daß ein BvB e.V (soweit ich richtig informiert bin) Vertragspartner der DFL ist, die potentiell illiquide Gesellschaft ist aber die KG aA, die dem e.V. Spielerpersonal zur Verfügung stellt.

    Letztlich spielt auch eine Rolle, daß der DFB letztlich von Zugpferden wie dem BvB gewaltig profitiert.

    Du wirst Dir vorstellen können, daß mein Fan-Herz blutet, wenn ich mir solche Gedanken mache, solch 'strategische' Überlegungen anzustellen, dafür reicht der Beruf voll und ganz.

    Ich möchte endlich wieder anständigen Fußball sehen!

  10. #679
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Bundesligastart !

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="224742
    Hallo Klaus,
    außer der DFL und dem BvB kennt niemand die Unterlagen, die die DFL veranlasst haben, dem BvB die Spielizenz für die Bundesliega zu erteilen. In einem früheren Posting allerdings hatte ich ja shon einmal erwähnt, durch bloßes zusammenrechnen der im Geschäftsbericht genannten Zahlen sei ein Kurs in Richtung Liquiditätsengpass in der laufenden Saison erkennbar gewesen. Angesichts dessen wird sich die DFL - sollte der BvB nicht massiv gelogen, sondern sich anderer Tricks bedient haben - sich hüten, mit Sanktionen gegen den BvB vorzugehen, ein nachträgliches Sanktionieren ist ja auch gleichzeitig mit dem Einräumen von Fehlern seitens der (DFB [s:532cd53c3e]M.V.[/s:532cd53c3e] e.V. Tochter) DFL verbunden, das haben die noch nie gerne getan.
    Richtig Ralf, gerne werden die das auch zukünftig sicher nicht machen. Allerdings ist das kein Selbstläufer mehr, denn denen sitzen jetzt mit der Frankfurter Eintracht und dem VfL Bochum massive Fragesteller im Nacken. Diese Fragen werden sicherlich nicht ganz so einfach abzukanzeln sein. Frankfurt verfolgt damit zudem eigene Interessen. Von Bochumer Seite war heute bsw. im Kicker zu lesen, dass die sich mit den von der DFL gelieferten Erklärungen nicht abfinden werden. Wörtlich hiess es da: "Da bleiben noch sehr viele Fragen offen " Man darf also gespannt sein, wie die Sache weitergeht ?

  11. #680
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Bundesligastart !

    Jetzt muß auch ich mal kindisch sein

    @Serge

    D A N K E

Seite 68 von 76 ErsteErste ... 18586667686970 ... LetzteLetzte