Seite 12 von 19 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 185

Boykott von Nokia Produkten

Erstellt von Oni75, 21.01.2008, 00:56 Uhr · 184 Antworten · 8.763 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Boykott von Nokia Produkten

    Zitat Zitat von andydendy",p="559361
    ist doch nur eine Frage
    der Zeit wenn Sie in gelobte Land zurückkehrt
    aber dann bitte auf witwenrente verzichten

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Boykott von Nokia Produkten

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="559359
    aber Kindergeld kassieren
    Wenn's mal so wäre... Republikflüchtige bekommen gar nichts. Und Witwenrente wird es auch nicht geben, weil bis zu dem Zeitpunkt gar keine Renten mehr gezahlt werden können.

  4. #113
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: Boykott von Nokia Produkten

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="559373
    Wenn's mal so wäre... Republikflüchtige bekommen gar nichts. Und Witwenrente wird es auch nicht geben, weil bis zu dem Zeitpunkt gar keine Renten mehr gezahlt werden können.
    Bei Kindergeld meine ich die jenigen die in deutschland leben,

    mit der rente spaeter kannst du es nicht vorhersagen

  5. #114
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Boykott von Nokia Produkten

    Zitat Zitat von andydendy",p="558373
    1956 mit einem Laden angefangen, im Jahre 2007 80 Läden
    gehabt, dann für geschätzte 350 Millionen verkauft, aber
    ab 2005 schon ständig die Leute die länger als 10 Jahre
    in der Firma waren rausgeschmissen.
    Dabei wurden nur Tariflöhne bezahlt.

    Was war das nun Profitgier oder Unternehmerisches Handel
    Das war vernünftig

  6. #115
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Boykott von Nokia Produkten

    Zitat Zitat von Roah",p="559498
    Was war das nun Profitgier oder Unternehmerisches Handel
    Das war vernünftig[/quote]

    Kann man nicht sagen wenn man mit dem Fall nicht vertraut ist. Wenn's bergab ging mit der Firma (also Managementversagen) hat der Eigentümer aus seiner Sicht vl. vernünftig gehandelt. Aber wie gesagt,ohne hier was zu wissen, kann man auch schwirieg was dazu sagen.

  7. #116
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Boykott von Nokia Produkten

    Nein hat immer schwarze Zahlen geschrieben und schreib
    immer noch schwarze Zahlen.

    Warum soll auf die Rente verzichten, hat den Anspruch
    selber erarbeitet.

  8. #117
    Avatar von Talkrabb

    Registriert seit
    21.12.2000
    Beiträge
    339

    Re: Boykott von Nokia Produkten

    Nokia führt als Argument an, dass ein rumänischer Arbeitnehmer nur 1/10 eines Deutschen kostet.

    Nun,
    wie viel ließe sich dann wohl erst mit rumänischen Vorständen, CEOs usw. sparen?

  9. #118
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Boykott von Nokia Produkten

    ....n' rumaenisches Leihparlament, Bundeskanzler... wie waers 'n damit? das 1:10 Einsparungen im Bundeshauhalt und es ginge dem, der das Alles finanziert, zumindest einen grossen Anteil daran hat, wiedr GUT gehen!

  10. #119
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Boykott von Nokia Produkten

    Zitat Zitat von Talkrabb",p="559652
    Nokia führt als Argument an, dass ein rumänischer Arbeitnehmer nur 1/10 eines Deutschen kostet.
    ist heute auch nicht mehr der ganz große Unterschied,
    bei Ingenieuren, Informatikern ist es so, daß diese in Rumänien noch vor sieben Jahren ca. 300 Euro verdient haben wenn sie in einer deutschen Niederlassung gearbeitet haben, heute sind es zwischen 1200 und 1500 brutto, Führungskräfte, Gruppenleiter liegen bei ~2000 Euro. Dazu muss allerdings auch gesagt werden, dass der rumänische Staat Softwareentwicklern lange Zeit komplette Steuerfreiheit gewährt hat.

    resci

  11. #120
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Boykott von Nokia Produkten

    Ich bin dabei :bravo:

    Vielleicht fangen die Deutschen langsam mal damit an, zusammen zu halten.
    Wir könnten soviel ändern, da bin ich absolut sicher

    Lasst uns zum Beispiel nur 1 Woche mal die Markentankstellen meiden und dann mal sehen wie geschmeidig die werden.
    Aber die Betonung liegt bei "ALLE"....und das wird wohl nie klappen in diesem Land....leider

    In anderen Ländern wird die Autobahn dicht gemacht wenn das Brot 20% teurer wird. Und hier?....wird über die wahnsinnigen Brötchenpreise gemeckert...aber sie werden weiterhin gekauft.

    Lasst sie doch mal liegen, denn gehts auf wundersame Weise mit den Preisen runter....wetten?

    Kuki

Seite 12 von 19 ErsteErste ... 21011121314 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Nitrofuran in Shrimps Produkten.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 17.05.14, 14:46
  2. Mit Nokia N73 ins Web
    Von Claude im Forum Computer-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 13.08.09, 07:45
  3. nokia e66
    Von Lille im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 12.01.09, 20:46
  4. fluggesellschaften drohen mit boykott
    Von bigchang im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 21.02.07, 19:49
  5. Boykott aller Amerikanischer Waren
    Von dawarwas im Forum Sonstiges
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 20.04.03, 13:17