Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 199

benzin unbezahlbar

Erstellt von chrisu, 29.06.2008, 09:10 Uhr · 198 Antworten · 11.883 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: benzin unbezahlbar

    Bin etwas verschnupft, hab letzte Woche meinen nailnew Audi A4 abgeholt. Angegeben war im Prospekt eine Verbrauch von 7.1 Liter (kombiniert). Nachdem ich jetzt die ersten 600 km mit jeweils einem Drittel Autobahn/Landstraße/innerorts abgespult habe, liege ich momentan bei einem Verbrauch von 9,2 Liter. Hab mich eh gewundert, daß ein 1.5 Tonnen Gefährt sowenig verbrauchen soll. Vielleicht besserts sichs ja noch, aber ich denke, die Herstellerangaben sind alles fahrzeugoptimierte Annahmen, die in der Regel im Alltagsgebrauch fast nicht eingehalten werden können.

    resci

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: benzin unbezahlbar

    Ich hatte 6 Jahre einen Smart, der in der Stadt 6 L verbrauchte, mit eingeschalteter Klimaanlage sogar 7-8 L, erstaunlich viel für ein so leichtes und kleines Auto.

    Ein gutes Beispiel für totale Ineffizienz....mittlerweile hab ich seit 2 Jahren kein Auto mehr, macht in Berlin einfach keinen Sinn mehr...

  4. #23
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: benzin unbezahlbar

    Zitat Zitat von Lamai",p="604658
    Ich hatte 6 Jahre einen Smart, der in der Stadt 6 L verbrauchte, mit eingeschalteter Klimaanlage sogar 7-8 L, erstaunlich viel für ein so leichtes und kleines Auto.
    hab mich auch immer gewundert, hatte Anfang 2000 mehrere Wochen mal einen Smart Werkswagen zu Testzwecken gefahren und hab mich über den großen Benzindurst gewundert. Geändert hatte sich über die Jahre überhaupt nichts. Hat damals beiu Smart auch niemand groß interessiert.
    Jetzt wird halt versucht mit Hintertürchentricks wie Start-Stop Automatik den theoretischen Verbrauch zu senken. Hab selbst 5 Jahre für eine Zulieferfirma am Projekt Smart ForTwo/ForFour/Formore gearbeitet. Mein Resümee heute: ........rladen.

    resci

  5. #24
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.835

    Re: benzin unbezahlbar

    Hallo Disainam

    Kannst Du bitte den Post im Thread ``benzin unbezahlbar´´
    übersetzten, ich bekomm den Sinn nicht ganz raus
    Wayne Madsen Report hat aus seinen Quellen bei den Vereinten Nationen die Nachricht bekommen,
    daß es einen plötzlichen Ansturm von Anfragen an Devisen-Blitz-Überweisungen von New York
    City Banken zur Zeit gibt. Die plötzliche Nachfrage für die Übertragung von Geldern ins Ausland hat
    zu einer 24 bis 48-Stunden Verarbeitungs-Verzögerung durch die schiere Menge
    der Anträge geführt.


    Ausländische Mitarbeiter bei den Vereinten Nationen überweisen ihr Geld
    von Konten bei den Vereinten Nationen Federal Credit Union (UNFCU) und
    anderen New York City Banken, welche sowohl im inländischem als auch in ausländischem Besitz sind, und die
    Aktivitäten begannen schlagartig.


    Es gab keine Erklärung für die plötzliche Überweisungsaktivität,
    obgleich das Gerücht die Runde macht, von einem plötzlichen wirtschaftlichen Zusammenbruch
    und / oder einem US-amerikanischen und israelischen militärischen Angriff auf den Iran, welches sich zu
    einem breiteren regionalen Konflikt ausweiten könnte.
    Demnach stehen wir kurz vor einer grossen Krise.

    Bei meinen Autos sieht es so aus,
    der A4 2,6 L verbraucht an die 9 Liter, je nach Fahrweise,
    gestern durch einen Spurwechsel eines Telekom Mitarbeiters die Seite aufgerissen bekommen;

    daher werd ich nun zwangsläufig den Grand Cherokee fahren, der bei 14 Liter liegt,
    wo ich aber 10 Gipskartoonplatten mit 2,5 Meter Länge herein bekomme, falls ich es brauche.

  6. #25
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: benzin unbezahlbar

    wo ich aber 10 Gipskartoonplatten mit 2,5 Meter Länge herein bekomme, falls ich es brauche.

    Jo die braucht man ja jede Woche , nein ein Diesel
    mit Anhängerkupplung tuts auch.
    Gerade mit Anhänger nach Berlin hin und voll beladen
    wieder zurück gefahren, gerade mal 8 Liter Verbrauch, Anhängerlänge 3 Meter.

  7. #26
    Avatar von heini

    Registriert seit
    22.05.2001
    Beiträge
    1.254

    Re: benzin unbezahlbar

    es soll ja sogar Diesel Fahrzeuge geben, welche sich mit gefiltertem verbrauchten Frittieroel begnügen!?
    gruss heini

  8. #27
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: benzin unbezahlbar

    Zitat Zitat von resci",p="604656
    Bin etwas verschnupft, hab letzte Woche meinen nailnew Audi A4 abgeholt. Angegeben war im Prospekt eine Verbrauch von 7.1 Liter (kombiniert). Nachdem ich jetzt die ersten 600 km mit jeweils einem Drittel Autobahn/Landstraße/innerorts abgespult habe, liege ich momentan bei einem Verbrauch von 9,2 Liter. Hab mich eh gewundert, daß ein 1.5 Tonnen Gefährt sowenig verbrauchen soll. Vielleicht besserts sichs ja noch, aber ich denke, die Herstellerangaben sind alles fahrzeugoptimierte Annahmen, die in der Regel im Alltagsgebrauch fast nicht eingehalten werden können.

    resci
    Ich fuhr, als ich noch in Österreich wohnte, ausschliesslich Audi, ich weiss nicht, ob das heute auch noch so ist, aber ich habe mit jedem Audi die Erfahrung gemacht, dass er nach ca. 2000 km zw. 10 und 20% weniger Sprit verbraucht hatte als zu Beginn.

    Das war ein 200 Turbo (war mein erstes Auto, da konnte ich diese Erfahrung nicht machen, weil ich den gebraucht gekauft habe.
    Ein Audi 100 2,3 L, das war 1993, der braucht am Anfang ca. 11l und pendelte sich dann bei 9 - 10 l ein.

    1996 ein A6, 2,8 L, der brauchte am Anfang auch etwas über 12 l, waren dann immer knapp 11l

    Im Jahr 2000 war dann ein A8 mit 4,2L an der Reihe, der ging von 16 L dann auf 14 runter, auch nach ca. 2000 km.

  9. #28
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: benzin unbezahlbar

    Der Wahn mit diesen Schlachtschiffen, Mercedes 280 SE, Mercedes 230 war bei mir schon vor 20 Jahren vorbei, weil es eine absolute Sinnlosigkeit, Geldverschwendung und Protzerei ist..... aber nungut, wers denn unbedingt braucht kann ja zur Beruhigung die Grünen wählen...

  10. #29
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: benzin unbezahlbar

    Seh ich heute auch so, naja, diese Schlachtschiffe hatte ich alle zwischen meinem 20. und 30. Lebensjahr, heute fahre ich einen sehr sparsamen SLK 230, den ich übrigens gebraucht gekauft habe (war früher für mich undenkbar) und einen Benzinfresser in Form eines Cherokee, den alten, eckigen mit 4.0L, der dient hauptsächlich dazu uns zum Kite-Surfen mit Equipement und zum Kat-Segeln zu bringen, ja, und auch zum Einkaufen.

    Nebenbei erwähnen muss man aber, dass ich heute finanziell gar nicht dazu in der Lage wäre mir alle 4 Jahre ein neues Auto in so einer Kategorie zu kaufen, ohne auf andere, mir wichtig erscheinendere Dinge verzichten zu müssen, Stichwort: Zeit, wenig Stress,..

  11. #30
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: benzin unbezahlbar

    ich hatte über 30 jahre bis zu zwei kfz sowie ein motorad/ roller angemeldet.
    zur zeit bin ich ohne gefährt, dafür aber mit monatskarte für den nah- sowie mit bahncard 25 und 50 für den fernverkehr ausgestattet.
    strecken mit mehr als 800 km fliege ich.

    ein für mich idealer zustand.

Seite 3 von 20 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Benzin Super E10
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 77
    Letzter Beitrag: 28.02.12, 13:04
  2. Benzin vs Diesel Preise
    Von phimax im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.05.08, 14:56
  3. Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an
    Von kraph phom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 18.09.05, 11:31
  4. Urlaub bald unbezahlbar ?
    Von Rene im Forum Treffpunkt
    Antworten: 54
    Letzter Beitrag: 05.09.05, 20:53
  5. Nachts kein Benzin
    Von manao im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.08.05, 19:16