Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 78

Benzin Super E10

Erstellt von Willi, 12.10.2011, 20:58 Uhr · 77 Antworten · 6.025 Aufrufe

  1. #41
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Mit einem Kat wirste beim "Ölverbrenner" auch nicht viel reinigen. Dazu brauchst du schon ein Rußfilter.
    Oxidationskatalysator?

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    mein motor hat gar kein steuergerät, nur einen vergaser plus bowdenzug zum gaspedal.
    Das halte ich für ein Gerücht. Nur weil es nicht Elektronik beherbergt und du es als solches nicht ansiehst. Wenn du ein Benziner älterer Bauart hast, hast du auch einen Verteiler, unter dem Verteiler sitzt die Verteilerplatte/Unterbrecherplatte. An der kannst du deinen Zündzeitpunkt optimal oder den Gegebenheit angepaßt einstellen. In den Anfangszeiten des Automobil`s ließ sich der Zündzeitpunkt noch vom Fahrersitz aus regeln.

  4. #43
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    nun gut, die zündverstellung (drehzahlabhängige frühzündung) wird bei meinem per unterdruckdose realisiert. es gibt bei meinem aber keine benzineinspritzung, keine elektrische benzinpumpe. immerhin hat er bereits eine transistorzündung (die kontaktzündung habe ich aber noch aufgehoben). trotzdem hat er euro1 eingetragen. der vorbesitzer war so freundlich eine lamdasonde nachzurüsten...........irgendwie nimmt das ding einfluss auf den warmlauf. der läuft aber auch ohne das ding.........(schon getestet).

  5. #44
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    2.973
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    nun gut, die zündverstellung (drehzahlabhängige frühzündung) wird bei meinem per unterdruckdose realisiert. es gibt bei meinem aber keine benzineinspritzung, keine elektrische benzinpumpe. immerhin hat er bereits eine transistorzündung (die kontaktzündung habe ich aber noch aufgehoben). trotzdem hat er euro1 eingetragen. der vorbesitzer war so freundlich eine lamdasonde nachzurüsten...........irgendwie nimmt das ding einfluss auf den warmlauf. der läuft aber auch ohne das ding.........(schon getestet).
    Lambdasonde ohne Kat?, eher einen kaltlaufregler, der regelt die Gemischbildung im Verhälnis zur Abgastemperatur, Kalt weniger Benzin, also magerer, dann sollte es aber E2
    geben, zumindestens konnte man mal eine Zeit(jetzt noch?) durch Nachrüstung auf E2 hoch.

    Bei meinem Golf3 1.8 75PS läuft seit 12 Monaten nur E10 durch, kein Mehrverbrauch, keine Schäden,kein Leistungsverlust, seit 25000 km.Hab aber letzte Woche mal normales Super vollgetankt, nur so zur Kontrolle, nix besser.

  6. #45
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Du fährst dann den Motor mit dem Kennbuchstaben AAM mit Monojettronic. Eine elektronische Benzineinspritzung, mit dem TWIN-TEC Warmlaufregler war eine D3 Norm erreichbar. So ein Ding ist noch in meinem Ausschlachtpassat verbaut, auch ein AAM drin. Läuft noch einwandfrei. Eingetragen ist dort D3.
    Die "mir unbekannte" Umrüstung in meinem Golf2 mit 1,3 MH Motor mit Vergaser erreicht D1 durch Nachrüstung einer Lamdasonde und einem elektrischen Luftventils plus einer Streichholzschachtel grossen Elektronik. Bislang funktioniert das Teil, ich höre es am leisen Klacken des Luftventils. Obs Umweltmässig was bringt? Keine Ahnung......ich meine eher Zero Zero.
    Jedenfalls nimmt meiner anstandslos E10.

  7. #46
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214

    Post

    Eine Lambdasonde mißt nur den Restsauerstoffanteil im Abgas. Wenn du da das Klackern am Luftventiel hörst, regelt dies permanent den Lufteinlaß die Menge nach um ihn anzupassen. Damit eine Schadstoffopimierte Verbrennung stattfindet und möglichst wenige Nebenprodukte erzeugt werden. Eine Nachfolgende Abgasreinigung durch einen Kat mit Durchströmfilter findet in diesem Fall dann nicht statt.

  8. #47
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Ich habe nun meinen zweiten Vergaser bekommen plus die erforderlichen Düsen, Dichtungen etc.. Mal schauen wie er dann mit E85 läuft.

    Zudem habe ich nun meinen Ersatzmotor langsam fertig. An diesem Motor wurde nahezu alles erneuert. Man kann also sagen, AT Motor mit 0 Kilometer. Gebraucht habe ich dafür fast 1 Jahr. Jeden Monat immer ein paar Teile bestellt und bin schrittweise vorgegangen. Angefangen hat es mit dem Motorblock. Reinigen, Zylinder vermessen.....hier genügte ein Nachhohnen. Die Kurbelwelle brachte ich zu einem Spezialbetrieb in der Nähe, auch hier war der Verschleiss erstaunlich niedrig. So begann alles mit mit neuen Kolben, Lagerschalen, Wellendichtringen etc.. Wirklich neu habe ich die Ölpumpe und deren Antriebskette genommen.
    Ob dieser Motor nun seinen Platz noch in meinen Golf findet ist noch unklar. Die Karosse wird evtl. den nächsten TÜV nur mit grösseren Arbeiten überleben. Noch läuft der alte Motor recht gut mit bald 300.000Km.
    Ich denke eine rostfreie Karosse passt auch zu einem neuem Motor.

  9. #48
    Avatar von Ban Bagau

    Registriert seit
    24.11.2005
    Beiträge
    8.214

    Post

    Meinst nicht, du hättest für das was du an Arbeit, Ersatzteile und Fremdleistungen da reingesteckt hast, ein adequates anderes fahrtüchtiges anderes Auto bekommen?

  10. #49
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von Ban Bagau Beitrag anzeigen
    Meinst nicht, du hättest für das was du an Arbeit, Ersatzteile und Fremdleistungen da reingesteckt hast, ein adequates anderes fahrtüchtiges anderes Auto bekommen?
    Es gibt so etwas wie den "Schrauberehrgeiz"

  11. #50
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    für dieses geld bekommst du auch nur eine alte gurke mit unbekannten km stand und lebenslauf. ausserdem will ich solange es geht so wenig elektronik wie möglich an bord haben :-).
    bei diesem motor weis ich genau was mit ihm los ist.

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. benzin unbezahlbar
    Von chrisu im Forum Sonstiges
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 28.12.08, 02:18
  2. Benzin vs Diesel Preise
    Von phimax im Forum Sonstiges
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.05.08, 14:56
  3. Super-Mückenabwehr
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.05.08, 11:48
  4. Benzin- und Dieselpreise steigen morgen wieder an
    Von kraph phom im Forum Treffpunkt
    Antworten: 197
    Letzter Beitrag: 18.09.05, 11:31
  5. Nachts kein Benzin
    Von manao im Forum Thailand News
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 19.08.05, 19:16