Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 97

Beleidgungen im Internet ! Muß man sich das gefallen lassen

Erstellt von Bökelberger, 25.07.2004, 19:17 Uhr · 96 Antworten · 4.702 Aufrufe

  1. #41
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Beleidgungen im Internet ! Muß man sich das gefallen las

    Zitat Zitat von Mang-gon-Jai",p="154186
    @DMS
    Natürlich, alles ist machbar.
    Wusste gar nicht, welche kriminelle Energie in dir schlummert. :-)
    nix energie hab mir nur mal die software angeschaut ;-D

    man weiß ja nie vielleicht mach ich ja auch mal ein forum auf lol ;-D

    das geht dann ruck zuck von 0 auf 2000 member in 1 stunde lol

    nur die datenbank für die paßwörter der ganzen fakes wird recht groß werden ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Beleidgungen im Internet ! Muß man sich das gefallen las

    ...von 0 auf 2000 member in 1 stunde...
    Warum brauchst du dafür s000 lange? Das ist kein Zeichen von guter Qualität!

  4. #43
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Beleidgungen im Internet ! Muß man sich das gefallen las

    @ DomT,
    hab mir gerade die 7 Seiten hier durchgelesen.

    Jetzt bin ich auf mich selbst sauer und auf dich.

    Ruf den Mann an, und rede mit ihm.

    Das ist der grade und einfachste Weg.

    Was ist das für Kindergartengeplänkel.Mann eh.

  5. #44
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Beleidgungen im Internet ! Muß man sich das gefallen las

    Zitat Zitat von Mang-gon-Jai",p="154194
    ...von 0 auf 2000 member in 1 stunde...
    Warum brauchst du dafür s000 lange? Das ist kein Zeichen von guter Qualität!
    lol

    ich muß mir doch kreative zum forenthema passende usernamen ausdenken ;-D

  6. #45
    dms
    Avatar von dms

    Registriert seit
    08.08.2003
    Beiträge
    756

    Re: Beleidgungen im Internet ! Muß man sich das gefallen las

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="154197
    @ DomT,
    hab mir gerade die 7 Seiten hier durchgelesen.

    Jetzt bin ich auf mich selbst sauer und auf dich.

    Ruf den Mann an, und rede mit ihm.

    Das ist der grade und einfachste Weg.

    Was ist das für Kindergartengeplänkel.Mann eh.

    worüber redest du :O ??? es ist doch gar nix gewesen wir diskutieren doch hier rein profilaktisch

  7. #46
    waanjai
    Avatar von waanjai

    Re: Beleidgungen im Internet ! Muß man sich das gefallen las

    Der konkrete Fall - da er hier nicht wirklich verlinkt oder exakt beschrieben wird - interessiert mich eigentlich wenig. Ärgerlich finde ich die Tatsache, dass wenn immer jemand in der Susibar furzt, es auch im Nittaya-Board stinken muß.

    Die generelle Fage ist jedoch sehr diskussionswürdig. Wie auch immer sie ausgelöst wurde.

    Wer immer meint, es gäbe im Internet große Schutzrechte, der irrt gewaltig. Scheint hier auch keiner zu behaupten. Wird ja nur gesagt, dass bei Vorlage einer Rechtsschutzversicherung man immer einen Dummen finden sollte, der das ´mal auf lau versucht.

    Heroisch diese Hinweise, dass man immer bestrebt sei, die Identität der Mitglieder bei der Anmeldung zu verifizieren. Dennoch weiß jeder, wie leicht es ist, sich gleich mehrmals - mit verschiedenen Persönlichkeiten - beim gleichen Board anzumelden.

    Heroisch diese Hinweise, dass man Provider nur auf der Basis einer Klageschrift dazu bringen kann, die Identität eines Nicks zu offenbaren. Die tun dies erst per Gerichtsbeschluß..... und dass ist ´was völlig anderes.

    Wer nicht hören will, muss fühlen - sagt man im Volksmund. Das gilt auch für diejenigen, die sich auf den Marktplatz stellen und unaufgefordert über sich und ihr Privatleben erzählen. Nach Möglichkeit in jedem Dorf und in allen Provinzen. Am besten noch überall verkünden, dass man ihre Fotos - bitteschön - auch überall veröffentlichen sollte. Wie Fahndungs-Fotos eben.

    Wen wunderts, wenn es da Psychopathen des Typs gibt, die darauf anspringen? In Amerika ist es seit langem deutlich billiger 24 Stunden - 31 Tage im Monat im Internet präsent zu sein, als einmal in die Kneipe zu gehen. Da Ortsgespräche da kostenlos sind und die monatliche Flat-Rate gerade mal bei so ca. 20 Euro im Monat liegt, kann das doch eigentlich jeder nachvollziehen, oder? Gleiches passiert nun auch in Europa.

    Bin schon ein paar Jährchen Gast in message-boards. Die schönsten Diskussionen - die, wo man sich über den wirklichen Gedankenaustausch gefreut hatte - waren zumeist diejenigen, bei denen sich später herausstellte, dass dies in Wirklichkeit nur eine einzige Person im realen Leben war. Also reißt Euch zusammen

  8. #47
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Beleidgungen im Internet ! Muß man sich das gefallen las

    Was DMS schreibt ,wegen Manipulation von Beiträgen,hat schon Hand und Fuss!

    werden halt ein paar member mundtot gemacht
    und das soll dann noch ein Hobby sein und Spass machen

    Ich würde den Teufel tun ,auf eigene Kosten ein Forum betreiben und dann noch in Regress genommen zu werden.

    Also lassen wir es beim Stänkern und die teuren Advokaten aus dem Spiel!
    Auch hier dürft mich A.rschloch nennen und erhaltet von mir nur ein

  9. #48
    Avatar von Bökelberger

    Registriert seit
    26.10.2002
    Beiträge
    2.130

    Re: Beleidgungen im Internet ! Muß man sich das gefallen las

    Ich ziehe hiermit meine Anfrage zurück, bzw, ich werde mich nicht mehr daran beteiligen, Heute ist eine ehemals große Ikone entgültig rein virtuell zu Grabe getragen worden.

    Ich geb zu, es war ein bisserl Aufwand, aber eigentlich nicht der Rede wert. Und wenn ich gewusst hätte mit was für einer Flasche ich in Wahrheit konfrontiert wurde, hätte ich es ehrlich gelassen.
    Empfinde nur noch tiefstes Mitleid !

  10. #49
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Beleidgungen im Internet ! Muß man sich das gefallen las

    @waanjai
    ...dass man Provider nur auf der Basis einer Klageschrift dazu bringen kann, die Identität eines Nicks zu offenbaren. Die tun dies erst per Gerichtsbeschluß...
    Ich habe nichts anderes behauptet! Natürlich reagieren die nicht auf jede Anfrage. Sie sind aber verpflichtet, bei entsprechendem Antrag, diese Daten offen zu legen.
    Wir sprechen hier aber lediglich von den rechtlichen Möglichkeiten. Dass es sich in den meisten Fällen nicht lohnt, diese zu nutzen, war selbstverständlich.
    Es gibt auch Leute, die klagen eine Telefonrechnung, wegen einer Unstimmigkeit von etwa 5 Euro an höchster Stelle ein. Ich finde: "Alle Achtung"!
    Es ist gut, wenn man seine Rechte kennt.

    Gruß

    Mang-gon Jai

  11. #50
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Beleidgungen im Internet ! Muß man sich das gefallen las

    @Dom Travel
    Und wenn ich gewusst hätte mit was für einer Flasche ich in Wahrheit konfrontiert wurde, hätte ich es ehrlich gelassen.
    Empfinde nur noch tiefstes Mitleid !
    Ich bitte um nähere Erklärung per PN.

    Gruß

    Mang-gon Jai

Seite 5 von 10 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. EU-VerArsche - was wir uns alles gefallen lassen am Beispiel der Glühbirne.
    Von K98 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 30.11.17, 22:46
  2. Was tut sich auf dem Internet mit deutschem TV?
    Von nokopie im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.06.12, 04:34
  3. PDF-Dateien lassen sich nicht öffnen!
    Von Otto-Nongkhai im Forum Computer-Board
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.05.11, 16:25
  4. Thaksin hat sich scheiden lassen
    Von MaewNam im Forum Thailand News
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.11.08, 18:04
  5. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 26.05.07, 12:18