Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 62

Beerdigung in Surin

Erstellt von alias, 28.04.2016, 22:04 Uhr · 61 Antworten · 3.723 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Nun ja, rolf2 weis wieder alles besser?? Guck meine Fotos an, und dann sage mir was daran mehr kosten sollte? Diese Beerdigung mit einer 10tägigen Feier war sicher glanzvoll genug, also, warum eine halbe million ausgeben?
    Du musst nicht so hastig lesen und schreiben Hueher,

    ich sage lediglich das es keinen verbindlichen Preis gibt. Nach oben sind kaum Grenzen gesetzt. Wer jedoch eine normale Dorfbeerdigung für normale einfache Leute zu bezahlen hat sollte von etwa 100000B ausgehen.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.323
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Dazu noch folgendes, gilt aber nur für Thais! Meine Frau hat bei der Gemeinde ( Union ) ein sogenantes Sparkonto wo sie monatlich THB50,- einbezahlt und sollte sie eines tages sterben wird dieses Geld fürs Begräbnis verwendet, bzw. von anderen dazu
    @hueher, meine Frau hat ebenso so ein Sparbuch bei ihrer Bank. Dieses Sparbuch oder wie immer man es nennen sollte, bekamen aber ausschließlich nur Mitarbeiter. Nach ihrem Ausscheiden, durfte Sie das „Sparbuch“ weiter behalten und zahlt ab und an Beträge ein/nach. Ich gehe daher davon aus, dass diese Variante ausschließlich für Behörden und Banken zur Verfügung steht.
    Ich frage mich nur, wenn meine Frau mal sterben sollte, wer überhaupt an das Geld kommen könnte? Ich werde dann bestimmt schon tot sein, ihre Mutter ebenso. Ihr Bruder ist leider geistig behindert und somit ebenfalls nicht in der Lage sich darum zu kümmern. Doch selbst wenn ich Sie überleben würde, bin ich überzeugt, dass der Papieraufwand unbändig groß ist um die Auszahlung zu bewältigen.

  4. #23
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @HansK............Dieses "Sparbuch" meiner Frau ist ein Buch von einer "UNION" genannten Institution der Gemeinde hier, wobei alle Mitglieder dieser "UNION" wie bei uns in DACH der Sparverein arbeitet, und bei dessen Tod ausbezahlt wird an denjenigen welcher die Beerdigung macht, könnte auch ich sein. Dieses Geld kann man NUR für die Beerdigung erhalten, also nicht zum Verjubeln geeignet. Über dieses Vermögen wachen die Mitglieder, bzw. der Vorstand der "UNION", daher hat dies nichts mit einer normalen Bank zu tun.

  5. #24
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    50B pro Monat bedeutet in 20 Jahren immerhin vielleicht schwach verzinst irgendwas um die 15000B ........

    was soll das denn sein?

  6. #25
    Avatar von croc

    Registriert seit
    30.04.2014
    Beiträge
    1.276
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    50B pro Monat bedeutet in 20 Jahren immerhin vielleicht schwach verzinst irgendwas um die 15000B ........

    was soll das denn sein?
    Ich denke eher,dass 50 Baht pro Todesfall von Mitgliedern der Gruppe gemeint sind.-Wenn es dann den Einzahlenden"erwischt" zahlt jedes Mitglied der Gruppe auch 50 Baht.-Angenommen es sind 2000 Mitglieder dabei,waeren dies 100000 Baht.

  7. #26
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.323
    Zitat Zitat von croc Beitrag anzeigen
    Ich denke eher,dass 50 Baht pro Todesfall von Mitgliedern der Gruppe gemeint sind.-Wenn es dann den Einzahlenden"erwischt" zahlt jedes Mitglied der Gruppe auch 50 Baht.-Angenommen es sind 2000 Mitglieder dabei,waeren dies 100000 Baht.
    richtig so läuft das

  8. #27
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Das kann trotzdem nicht funktionieren da ein jeder ja nur 600B pro Jahr einzahlt, aber jeder auch stirbt , ohne jeweils auch nur annähernd 100000B eingezahlt zu haben, das ist wie ein Pyramidenspiel wo für die letzten nichts mehr übrigbleibt.

  9. #28
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @croc..........ja so ähnlich geht das. Dieses System wird schon lange praktiziert, meine hat ein Sparbuch wo die 50,- eingetragen werden. Es gibt auch sehr junge Menschen die mit 25/30 bereits Ihr Buch haben und monatlich einzahlen. Ich kümmere mich nur am Rande darum, denn ich darf nicht als Mitglied dabei sein................ Und wie bereits gesagt, mehr als 150tsd. kostet keine Beerdigung, hier bei uns.
    Demnächst gibt es eine SEEBASTATTUNG wobei die Asche auf Wunsch der Frau im Meer verstreut wird, und das kostet fast nichts! Für eine Stunde Fischerboot THB 1500,- die Mönche fahren nicht mit so hält sich alles in Grenzen. Werde den Mann eventuell nachher mal fragen was das alles gekostet hat.........eventuell, denn es ist nicht sehr pietätisch so eine Frage, obwohl wir befreundet sind.

  10. #29
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.360
    Sorry, da muss ich doch noch mal nachhaken....

    100000 : 50 = 2000 Monate = 166 Jahre Ansparzeit, da kann doch irgendwas nicht stimmen.

  11. #30
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Es wird doch nicht von einem Einzahler bezahlt, das ganze nennt sich hier bei uns "UNION" also Gemeinschaftlich wird für das Mitglied bezahlt!! Jeder der einzahlt gibt von seinem Konto einen Betrag ab, bzw wird dem Verstorbenen ausbezahlt bis zur Höhe von 70tsd. !!
    Den Rest muß dann der Witwer oder Erben zahlen, sollte das Begräbnis mehr kosten. Da bei den Feierlichkeiten die Nachbarn etc. ebenfalls einen Briefumschlag mitbringen, könnte sich der Betrag nochmals erhöhen..........und, so war es bei unserer nachbarin, siehe meinen Beitrag(!) auch, am Abend wurde dort noch gezockt, so eine Art von Bingo, wobei nochmals etwas geld dazu kam, so konnte der Witwer 150tsd. für alles bezahlen ohne große Schulden zu machen.
    OK, rolf2.......hoffe ich habe es verständlich zerbröselt???

Seite 3 von 7 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Beerdigung in Thailand
    Von Oberkracher im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.07.09, 09:40
  2. Elefanten-Roundup in Surin
    Von jbrenke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 20.11.06, 06:35
  3. Beerdigung in Thailand.
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 11.12.05, 11:58
  4. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.10.04, 22:42
  5. Beerdigung in Thailand
    Von irrlicht im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 28.07.04, 23:21