Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 95

BBG "auf Wiedersehen" in anderer Form

Erstellt von Auntarman2, 27.12.2006, 21:40 Uhr · 94 Antworten · 9.841 Aufrufe

  1. #1
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    BBG "auf Wiedersehen" in anderer Form

    Auch wenn hier nicht über das BBG geschrieben werden soll, bitte ich in diesem Fall einmal eine Ausnahme zu machen (habe das absichtlich hier eingestellt, damit es allgemein zugänglich ist und nicht nur im Mitgliederbereich).

    Friede dem BBG. Schade, dass die Menschen mit zu viel Freiheiten anscheinend nicht umgehen können. Es ist viel passiert, was nicht in Ordnung war. Aber mit manchen Postern konnte man auch sehr viel Spaß haben, das sollte man nicht vergessen.

    Wie gesagt, schade, dass das mit der Freiheit so schwierig ist.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: BBG "auf Wiedersehen" in anderer Form

    Soll das heißen, der Laden ist endlich geschlossen?

    Hat (oder hatte) für mich nie etwas mit Freiheit zu tun. Es muss ein ziemlicher Zwang dahinterstecken, diese fälschlicherweise als Freiheit interpretierte Form der "Unterhaltung" virtuell ausleben zu müssen.

    Karlheinz

  4. #3
    Gilalei
    Avatar von Gilalei

    Re: BBG "auf Wiedersehen" in anderer Form

    @all
    Nun glaubt doch bitte nicht, was so einige unterbelichtete Schwachmaten in diesem sog. Vorum schreiben. Das ganze dient doch ausschließlich dem Zweck, das mangelnde Interesse an diesem ........sammelbecken wieder zu wecken. Eine Schließung, so wünschenswert sie auch wäre, hat der Forenbetreiber schon x-mal angekündigt jedoch leider nie verwirklichst.

    Walter

  5. #4
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.844

    Re: BBG "auf Wiedersehen" in anderer Form

    Dafür spricht auch,
    dass das Ganze mit einer äußerst geschmacklosen .......-debatte verbunden wurde.

  6. #5
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: BBG "auf Wiedersehen" in anderer Form

    Zitat Zitat von DisainaM",p="430433
    Dafür spricht auch,
    dass das Ganze mit einer äußerst geschmacklosen .......-debatte verbunden wurde.
    Diese Debatte kam aber nicht aus dem BBG. Dass das Ganze aeusserst geschmacklos ist, da gebe ich dir recht.

    Das BBG gibts sicher noch laenger als die meisten anderen Foren. Bei all den Leuten, die sich so in den verschiedenen Foren tummeln ist so ein Ventil auch noetig.
    ssst:

    Sioux

  7. #6
    Avatar von woma

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    3.243

    Re: BBG "auf Wiedersehen" in anderer Form

    Über Tote soll man nicht schlecht reden - ist dein Nachruf so zu verstehen? Und was willst du uns damit sagen? Der Versuch BBG ist gescheitert, weil die Teilnehmer nicht mit der "Freiheit" umgehen konnten, oder liegt es schlicht daran, dass das Niveau doch zu tief war? Ja, klar man konnte viel Spaß haben mit dem Gruppenzwang zum gegenseitigem beleidigen und pöbeln, na wers denn braucht

    Totgesagte leben länger - ich glaubs erst wenn mein Browser der Meinung ist "URL NOT FOUND"

    Nachruf aus Good Morning Vietnam:
    "Cronauer kommt als neuer unkonventioneller Moderator nach Vietnam ... seine respektlose Art zu moderieren bringen ihm eine Menge Ärger ein"

    woma

  8. #7
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: BBG "auf Wiedersehen" in anderer Form

    Ist auch traurig / interessant, wie sich manche Leute selber entblößen, die ja "besser" sind, Stichwort "Schwachmaten". Moralische Überhöhung...

    Ansonsten war es genau so gemeint wie geschrieben. Die Menschen können mit der Freiheit nicht umgehen. Was sich auch in unangemessen Pöbeleien ausdrückt wenn man aus der Anonymität hinter der Hecke "schießen" darf. Es gab aber auch (für mich) genug Leute, die ganz einfach Ihren Spaß hatten und manche anderen Member eben ignorierten (oder es versuchten so gut es ging). Dass ein Unverständnis von außen als Zwang bezeichnet wird, dazu schreibe ich besser nichts.

    Im Übrigen ist interessant, dass ausgerechnet alte "Weggefährten" diejenigen sind, die das größte Unverständnis zeigen. Ob sich die Menschen wirklich so ändern?

    Aber lassen wir das alles. Wollte hier keine große Diskussion anstoßen und das nur mitteilen, da ja einige Leute aus dem Nittaya (teilweise unter unter anderem Nick) auch im BBG geschrieben haben.

  9. #8
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: BBG "auf Wiedersehen" in anderer Form

    Zitat Zitat von Auntarman2
    Dass ein Unverständnis von außen als Zwang bezeichnet wird, dazu schreibe ich besser nichts.
    Da ist er wieder, der stichlende Auntarman. Das erzählst Du mir nicht, dass Du so unflexibel bist, nicht zu verstehen, wie ich das gemeint habe.

    Karlheinz

  10. #9
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: BBG "auf Wiedersehen" in anderer Form

    Zitat Zitat von mrhuber",p="430454
    Zitat Zitat von Auntarman2
    Dass ein Unverständnis von außen als Zwang bezeichnet wird, dazu schreibe ich besser nichts.
    Da ist er wieder, der stichlende Auntarman. Das erzählst Du mir nicht, dass Du so unflexibel bist, nicht zu verstehen, wie ich das gemeint habe.

    Karlheinz
    Ach so. Dein Kommentar war ja schlicht und sachlich, habe ich wohl etwas zu viel zwischen den Zeilen gelesen. Da ist es wieder, das Messen mit zweierlei Maß.

    Ich verstehe es ganz einfach so, dass Leute die etwas tun was Du nicht versteht, einem (krankhaften) Zwang unterliegen.

    P.S. Und Schadenfreude schätze ich überhaupt nicht. Habe ich auch im BBG nicht geschätzt.

    P.P.S. Und warum man sich ausgerechnet auf Dich "eingeschossen" hatte, habe ich ich nicht verstanden und auch mal geschrieben. Aber wahrscheinlich liegen die Ursachen eher in der Forenvergangenheit, man war ja wohl mal gut bekannt. Umso weniger habe ich die Feindschaft verstanden. Wobei zu Freundschaft wie zu Feindschaft immer Zwei gehören.

  11. #10
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: BBG "auf Wiedersehen" in anderer Form

    Weiss gar nicht, was dieser Thread hier bringen könnte ausser alte Verärgerungen wachzurufen.

    Sollte das BBG wirklich mal verenden, würden sicher nur wenige hier darin einen Verlust sehen. Mit einzelnen Leuten, die halt irgendwelche Schattenseiten da ausleben wollen/wollten, hat das jetzt mal gar nichts zu tun. Die haben ihre Schatten auch wenn sie hier sind...

    Die Summe des Unsinns macht´s...

    Passiert aber sowieso nicht, bei J.s Selbstverliebtheit bleibt das bestehen, bis dass der Dingsbums uns scheidet...

    Mich stört´s nicht mehr (solange es nicht unnötig erwähnt wird).

Seite 1 von 10 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Creditcard Authorisation Form
    Von Mr_X im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 06.05.10, 11:10
  2. Form Mailer
    Von Tschaang-Frank im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.07.07, 20:20
  3. Form der Bezahlung bei Bungalow buchung
    Von KhonKaen im Forum Touristik
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 15.06.07, 20:53
  4. Auf Wiedersehen
    Von Pustebacke im Forum Sonstiges
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 17.02.05, 05:55