Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 42

Bayern und Bier

Erstellt von Hippo, 05.05.2008, 12:48 Uhr · 41 Antworten · 3.888 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792

    Re: Bayern und Bier

    Zitat Zitat von Thaimax",p="587439
    [...] greife ich auf Heineken zurück, das ist absolut erträglich und man bekommt es fast überall.
    Mit diesem Beitrag hast du dich selbst automatisch jeglicher Kompetenz zum Biere beraubt.

    Selbst der Versuch, diese holländische Chemieplörre auch nur mit dem Attribut `erträglich` zu versehen, sollte mit lebenslangem Bierkaufverbot bestraft werden. Mit Ausnahme der Benelux-Staaten, natürlich.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Bayern und Bier

    Die Hollaender koennen genauso wenig vernuenftiges Bier brauen wie die Muenchner.
    Alles was aus der Muenchner Gegend kommt ist prima.
    Blos das Zeugs aus der Stadt selber kann man nicht saufen.

    Und bevor ich ein Heineken trinke verdurste ich lieber.
    :Kotzsmilie:

    Sioux

  4. #33
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: Bayern und Bier

    Tag Toskaner ;-D ,

    klar, die Fließbandbrühe gibt es auch hier. Aber so kleine, feine Brauereien, von denen ich ein paar kenne...

    Mir wurde mal gesagt, es läge in Bayern an der erhöhten Stammwürze, aber vielleicht kennt sich da der Dieter besser aus. Zwei Typen aus Kiel waren nach drei Maß jedenfalls platt...das wird hier manchmal zum Frühstück getrunken

  5. #34
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.290

    Re: Bayern und Bier

    Wobei die Holländer ganz schön mitspielen:

    49,9% an der Brau Holding.
    Dazu gehören z.B.

    - Hacker-Pschorr
    - Kulmbacher
    - Paulaner
    - Thurn und Taxis
    etc.


    oder die größte Brauereiholding der Welt: InBev S.A.

    - Beck
    - Diebels
    - Spaten-Franziskaner
    - Löwenbräu
    etc.

    oder dem Puddingkönig Dr. Oetker:

    - Radeberger
    - Binding
    - Henninger
    - Kostritzer
    - Stuttgarter Hofbräu
    etc.

  6. #35
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Bayern und Bier

    ;-D ;-D

    Dass Heineken im Ausland (USA z.B. aber auch TH) als
    Klasse- oder Luxusbier gesehen wird, ist doch nur als
    einen Sieg erstklassiger Werbung zu sehen.
    Es gibt in NL sicher ganz ordentliche Pilsener,
    z.B. Grolsch oder Brand. Heineken ist die reinste
    Massenware. (Für mich aber immer noch erträglicher
    als alle TH Biere).
    Jede lokale Brauerei in D-land toppt das allemal, und
    in Tschechien erst recht

    Gruss, René

  7. #36
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Bayern und Bier

    Ja, ReneZ, der Vorteil von Heineken ist, dass es überall auf der Welt fast gleich schmeckt, etwas was ich bei fosters, das auch sogut wie überall zu bekommen ist, vermisse.
    In sehr vielen Ländern ist Heineken auch besser als die lokale Brühe.
    Gegen ein frisch Gezapftes in Süddeutschland oder Österreich kommt es aber nicht ran, nichtmal annähernd.

  8. #37
    Avatar von Thaibär

    Registriert seit
    04.08.2005
    Beiträge
    470

    Re: Bayern und Bier

    Also, wenns in München mal keine Masskrüge mehr gibt, werd ich halt in der Joker Bar meiner Kumpels in Augsburg bleiben müssen. Wär aber schad drum, denn so mindestens 2x pro Jahr hab ich bin anhin meine Hopfenkaltschalen stets gerne in München genossen.

  9. #38
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Bayern und Bier

    Zitat Zitat von Pee Niko",p="587483
    Zitat Zitat von Thaimax",p="587439
    [...] greife ich auf Heineken zurück, das ist absolut erträglich und man bekommt es fast überall.
    Mit diesem Beitrag hast du dich selbst automatisch jeglicher Kompetenz zum Biere beraubt.
    Pee Niko, aufgrund dieser Aeusserung muesste man Dir die Schreibrechte zum Thema Bier entziehen :-) .

  10. #39
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Bayern und Bier

    Zitat Zitat von Sioux",p="587487
    Die Hollaender koennen genauso wenig vernuenftiges Bier brauen wie die Muenchner.
    Alles was aus der Muenchner Gegend kommt ist prima.
    Blos das Zeugs aus der Stadt selber kann man nicht saufen.
    Quatsch!

    Das Augustiner aus der Stadt Muenchen ist ein prima Bier.

  11. #40
    Avatar von reinhh

    Registriert seit
    30.10.2007
    Beiträge
    191

    Re: Bayern und Bier

    Sauft doch,was ihr wollt,
    demnaechst gibt es doch nur noch

    WEICHGUMMIKRUEGE !!!


Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bayern München
    Von antibes im Forum Sport
    Antworten: 2153
    Letzter Beitrag: 26.11.17, 13:37
  2. REAL vs. Bayern / 01.45 Uhr am 26.04.2012 !!!
    Von siam999 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 23.04.12, 17:56
  3. Von Bangkok nach Bayern mit dem Tuk-Tuk
    Von roelfle im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 09.11.07, 14:49
  4. Stoibers kluge Bayern
    Von Ralf_aus_Do im Forum Sonstiges
    Antworten: 55
    Letzter Beitrag: 18.08.05, 20:24
  5. Bayern zahlen Thaipreise???
    Von hello_farang im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 01.03.05, 19:18