Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 73

Bankenkrise erreicht Deutschland - Hypo Real Estate

Erstellt von Samuianer, 29.09.2008, 06:04 Uhr · 72 Antworten · 3.169 Aufrufe

  1. #51
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Bankenkrise erreicht Deutschland - Hypo Real Estate

    Zitat Zitat von Samuianer",p="637376
    Fallen mir spontan die Kennedys und Warren Beatty zu ein: "Kaufe wenn sie 'Unten' sind und dann verkaufe nie wieder!" 87 facher Milliardaer!
    ..und Thaksin kauft demnächst Thailand komplett?

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Bankenkrise erreicht Deutschland - Hypo Real Estate

    Mittwoch, 1. Oktober 2008
    Weitere Abschreibungen
    Europas Banken bangen

    In Folge der Finanzkrise müssen europäische Banken nach Einschätzungen von JP Morgan mit weiteren Milliarden-Abschreibungen rechnen. Im zweiten Halbjahr 2008 drohten den europäischen Instituten Vorsteuer-Abschreibungen in Höhe von 28,4 Mrd. Euro, erklärte die US-Bank.

    Am schwersten trifft es dem Bericht zufolge das britische Institut Lloyds. Die Großbank und ihr Rivale HBOS, den Lloyds übernehmen will, müssten zusammen etwa 5,7 Mrd. Euro abschreiben, schätzt JP Morgan. Dem Bericht zufolge kommen auf die Deutsche Bank Abschreibungen von 4,5 Mrd. Euro zu, auf Großbritanniens Barclays 3,7 Mrd. Euro, auf die Schweizer UBS 2,7 Mrd. Euro und auf die französische Societe Generale 2,6 Mrd. Euro.

    Das größte Risiko für neuerliche Wertberichtigungen dürfte auf Anleihen entfallen, die mit gewerblichen Hypotheken besichert sind, aber auch auf gewerbliche Immobilien. Ursächlich sei der Überhang, der sich aus dem 24 Mrd. Dollar umfassenden Hypotheken-Engagement der unter Gläubigerschutz stehenden Investmentbank Lehman Brothers ergeben habe. Leveraged Finance berge ebenfalls ein hohes Wertberichtigungsrisiko.

    Rettungspaket löst nicht die Bankenkrise

    JP Morgan hieß das geplante Rettungsprogramm der US-Regierung im Volumen von 700 Mrd. Dollar grundsätzlich gut, weil damit Liquidität in den übersättigten Markt für strukturierte Kreditprodukte käme. Die bislang vorgesehene Gestaltung des Pakets löse aber nicht die fundamentale Bankenkrise. Zum Beispiel werfe der Bewertungsansatz Fragen auf, aber auch die Entschädigung der Regierung für die Verluste, die diese zunächst übernommen hat, durch die Nutznießer des Hilfspakets nach einer Frist von fünf Jahren.

    Die Analysten bleiben skeptisch, was europäische Banken angeht. Anleger sollten Banken meiden, deren Substanzwert gefährdet sei. Dagegen würden Banken übergewichtet, die beim "Risikotest" der JPM-Analysten gut abgeschnitten hätten. Mit "Overweight" stuften die Analysten Credit Suisse, Societe Generale, Natixis, BBVA, UniCredit, NBG, Erste Bank und Banco Popolare ein. Das "Underweight"-Portfolio bestand aus Barclays, Royal Bank of Scotland, Banco Popular, SEB, Hypo Real Estate, Bank of Ireland, Lloyds TSB und Credit Agricole.

    JP Morgan ist von der Kreditkrise auch selbst betroffen und musste Milliarden-Abschreibungen vornehmen. Insgesamt leidet das Institut jedoch nicht so stark unter dem Einbruch wie viele seiner amerikanischen Konkurrenten.

    Quelle: http://www.n-tv.de/Weitere_Abschreib...1/1031416.html

  4. #53
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Bankenkrise erreicht Deutschland - Hypo Real Estate

    Man kann es auch so betrachten als wenn man ein vergurktes PC System neu aufsetzt.
    Nach der Pleitewelle wird es einen Neustart geben, alles schon da gewesen.
    Lediglich einige Manager zu feuern und ansonsten auf die Hilfe des Staates zu hoffen (vorher grosskotzig die Einmischung des Staates verweigern) ist ein bissl wenig.
    Ich frage mich ernsthaft wer hier der Sozialschmarotzer ist........die Banken oder die ALG II Empfänger?
    Bei den Unsummen die hier sinnlos vernichtet wurden kann einem nur schwindelig werden. Man sollte den ganzen Verein (die Banken) verstaatlichen. Ist ja zum Teil schon geschehen.

  5. #54
    Avatar von soulshine22

    Registriert seit
    28.07.2006
    Beiträge
    2.579

    Re: Bankenkrise erreicht Deutschland - Hypo Real Estate

    Zitat Zitat von Samuianer",p="637376
    Fallen mir spontan die Kennedys und Warren Beatty zu ein: "Kaufe wenn sie 'Unten' sind und dann verkaufe nie wieder!" 87 facher Milliardaer!
    Warren Beatty der Schauspieler? Oder meinst du Warren "Mr. Coca-Cola" Buffet?


  6. #55
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.839

    Re: Bankenkrise erreicht Deutschland - Hypo Real Estate

    das Gerede, Spitzenmanager bei der Hypo, sollten sich mit reduzierten Gehältern zufrieden geben, denn es ist für den Steuerzahler unerträglich, mit seinem Geld sechsstellige Monatsgehälter von Hypo Managern zu finanzieren,

    sind im Grunde nur Peanuts, in der Welt der Monopoly-Spieler, die den Wohlstand von vielen Bevölkerungen,
    welcher zum Teil über Generationen erarbeitet wurde,
    zu verzocken.

    So lange der Lobbystaat funktioniert,
    werden die Gewinne privatisiert, und durch Spitzengehälter ausgeschüttet,
    und die Verluste,
    natürlich sozialisiert, auf den Suud der Gesellschaft,
    der dann noch die hochgeschraubten Gehälter,# der in Not geratenden Firma, abarbeiten können, durch höhere Steuern und höhere Preise,

    so funktioniert nunmal Fronarbeit in der Demokratie.

  7. #56
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Re: Bankenkrise erreicht Deutschland - Hypo Real Estate

    Zitat Zitat von DisainaM",p="637480
    der in Not geratenden Firma, abarbeiten können, durch höhere Steuern und höhere Preise,

    so funktioniert nunmal Fronarbeit in der Demokratie.
    Wenn eine Firma in Not gerät, ist sie selbst schuld, übel nur für die dort abhängig Beschäftigten, die müssen sich halt nen neuen Job suchen. Oder man wäre dann doch besser Beamter geworden....

    Börsenchrashs sind ja nicht neu, die gabs immer schon, der Grund ist ganz einfach der, dass ALLE an steigende Kurse glauben. Dass Dumme ist nur, dass die Kurse irgendwann nicht mehr weiter steigen und die Lemminge dann wie auf Kommando alle Aktien, die sie haben, verkaufen.

    Allerdings sollte man manche "Derivate" verbieten, ich fürchte nur, dass das nicht möglich ist. Es drehen halt zuviele am großen Rad und jeder versucht zu manipulieren, wo es nur geht...die reine plumpe Geldgier...und...geldgierig sind wir doch wohl alle...?

    Es war nicht der erste Crash und auch nicht der letzte, dass ist eben das reinigende Gewitter, was alles wieder ins Lot bringt.

    Wer Aktien kauft, muß wissen, auf was er sich einläßt und wer einen Kredit aufnimmt und selbst nicht glaubt, dass er ihn zurückzahlen kann, ist letztendlich nunmal selber schuld. Die Welt ist halt kein Kindergarten, wo Mutti nachher alles wieder zurecht biegt.... :-(

  8. #57
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Bankenkrise erreicht Deutschland - Hypo Real Estate

    keine Ahnung, aber Danke dem Paddy für den Hinweis.
    Pilzbestimmungsbuch habe ich bereits, jetzt fehlt nur noch der Waffenschein. ;-D

  9. #58
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.820

    Re: Bankenkrise erreicht Deutschland - Hypo Real Estate

    Zitat Zitat von antibes",p="637494
    jetzt fehlt nur noch der Waffenschein. ;-D
    Naja, den Jagdschein haste ja schon.... ;-D ..oder ?

  10. #59
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Bankenkrise erreicht Deutschland - Hypo Real Estate

    Zitat Zitat von antibes",p="637494
    jetzt fehlt nur noch der Waffenschein. ;-D
    Bin mal gespannt, wie sich die Finanz- und Wirtschaftskrise noch auf die US-Kriminalitätsrate auswirken wird Waffen gibt's ja genug.

    Endlich werden dort auch wieder normale Geldbörsen hip. Man braucht nicht mehr so viele Fächer für die "Plastikkassen". ;-D

    Die private Verschuldung in den USA geht in die Trillionen.
    Können die Schulden nun von immer mehr Menschen nicht mehr bedient werden, platzt die nächste, ungleich grössere Blase.

  11. #60
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Bankenkrise erreicht Deutschland - Hypo Real Estate

    Bin an mehreren Waffensystemen ausgebildet worden, ohne Jagdschein. ;-D

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bankenkrise auch hier?
    Von Lungkau im Forum Sonstiges
    Antworten: 233
    Letzter Beitrag: 07.12.12, 15:36
  2. Hat man aus der Bankenkrise wirklich gelernt?
    Von Bajok Tower im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.09.10, 22:09
  3. Real Estate in Bangkok und Thailand
    Von Serge im Forum Thailand News
    Antworten: 87
    Letzter Beitrag: 09.09.07, 17:33
  4. hypo auf haus oder grundstück
    Von bernaldo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 01.10.02, 20:44