Seite 14 von 24 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 234

Bankenkrise auch hier?

Erstellt von Lungkau, 01.10.2008, 18:27 Uhr · 233 Antworten · 10.163 Aufrufe

  1. #131
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Bankenkrise auch hier?

    Zitat Zitat von KKC",p="639091
    Was mir zu denken gibt: bis vor Kurzem war das ganze HRE Debakel mit ein paar Mrd € gegessen, jetzt schaut mal einer genauer hin und das Ganze explodiert von den € her gesehen. Prüft da eigentlich keiner nach was die Kerle von der HRE von sich geben. Ist ja nicht zu glauben.
    Nee, ist wirklich kaum zu glauben.

    Aber Lafontaine war's nicht. ;-D

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Bankenkrise auch hier?

    Zitat Zitat von antibes",p="639085
    Der Finanzminister hat neben Angela mächtig gestottert. Weiß er schon mehr?
    Der sieht eh schon so aus, als würde er am liebsten wegrennen. Heute ist seine nervöse Ausstrahlung aber neben der demonstrativ zur Schau gestellten Gelassenheit von Angela aber besonders aufgefallen.

  4. #133
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: Bankenkrise auch hier?

    Tja,
    Nobbi und Angie, zwei die mit dem Satz
    'Die 'Bla,Bla' sind sicher' in die bundesdeutsche Geschichte eingehen.
    Gruß

  5. #134
    Avatar von siajai

    Registriert seit
    26.03.2005
    Beiträge
    1.125

    Re: Bankenkrise auch hier?

    Unser Bundesfinanzminister meinte doch noch vor 3 Wochen, dass dies ein Amerikanisches Problem sei,

    soviel zur Glaubwürdigkeit der Regierungsclowns

    wo waren eigentlich die Ratingagenturen als von den Banken diese ganzen OTC Deravate und wie sich das Zeug nennt eingekauft wurden, um vielleicht mal den Wert zu prüfen...

  6. #135
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Bankenkrise auch hier?

    Wenn es stimmt, was Kauder verlautbaren lässt, kracht es morgen heftig.

    "Der Bund würde seine bisherigen Zusagen nicht erhöhen"

  7. #136
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Bankenkrise auch hier?

    Geil, die Garantie alleine von Deutschland fällt höher aus als das Rettungspaket der gesamten USA, auf die morgigen Kurse bin ich auch schon gespannt

    Österreich, und somit auch die anderen EU-Länder dadurch unter massivem Druck:

    http://derstandard.at/?id=1220460000176

  8. #137
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.669

    Re: Bankenkrise auch hier?

    Wobei die Garantie von Deutschland --> das sind wir Steuerzahler.
    Wenn ein Ackermann 2 Mio auf der Bank hat, garantiert Angie das der Kerl sie nicht verliert.
    Das nenne ich doch mal ne Umverteilung und Verarschung des steuerzahlenden Volkes.
    Gruß

  9. #138
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Bankenkrise auch hier?

    Sonntag, 5. Oktober 2008
    In letzter Minute
    Rettung steht

    Ein Zusammenbruch des Immobilienfinanzierers Hypo Real Estate (HRE) ist ein zweites Mal in letzter Minute verhindert worden. Bundesregierung und die deutsche Finanzindustrie vereinbarten am späten Sonntagabend in Berlin ein deutlich aufgestocktes Rettungspaket für den angeschlagenen DAX-Konzern.

    Danach will die Finanzindustrie nach Angaben des Finanzministeriums den Umfang der Notfallkredite für den Münchner Konzern auf nunmehr 30 Milliarden Euro verdoppeln. Einschließlich der schon in einer ersten Runde vereinbarten Kredite vom Notenbanksystem in Höhe von 20 Milliarden Euro beläuft sich das neue Rettungspaket für die HRE-Gruppe auf insgesamt 50 Milliarden Euro.

    Mit dem neuen, ebenfalls abgesicherten Liquiditätskredit von nochmals 15 Milliarden Euro werde "das Institut stabilisiert und damit der Finanzplatz Deutschland in schwierigen Zeiten gestärkt", heißt es in einer Mitteilung des Finanzministeriums.

    Zusammenbruch gefährlich

    Der vom Bund zur Verfügung gestellte Bürgschaftsrahmen von bis zu 35 Milliarden Euro werde nicht verändert. Bis zu einer Gesamthöhe von 14 Milliarden Euro trage der Finanzsektor 60 Prozent (das sind 8,5 Milliarden Euro) und der Bund 40 Prozent der möglichen finanziellen Belastungen, die sich aus einer Inanspruchnahme der Ausfallgarantie ergeben könnten.

    Bundesregierung, Bundesbank, die Bundesanstalt für Finanzdienstleistungsaufsicht BaFin sowie die Spitzenvertreter der deutschen Kredit- und Versicherungswirtschaft hätten damit eine Lösung für die in den letzten Tagen zusätzlich entstandenen Liquiditätserfordernisse der Hypo Real Estate Group (HRE) erzielt, hieß es in einer Mitteilung des Finanzministeriums weiter.

    Ein Zusammenbruch des DAX-Konzerns aus München hätte erhebliche Auswirkungen auf den Finanzmärkten gehabt. Erst am Samstag war das vor einer Woche ausgehandelte erste Hilfspaket für die HRE-Gruppe überraschend geplatzt, weil die Banken ihre Kreditzusagen wieder zurückgezogen hatten. Die Liquiditätslücke bis 2009 war weit größer als der zunächst angenommene Kreditbedarf von rund 35 Milliarden Euro.

    Freude in München

    Eine Verstaatlichung der HRE - wie von Banken immer wieder gefordert - hatten Finanzminister Peer Steinbrück und Bundeskanzlerin Angela Merkel strikt abgelehnt. Die Verhandlungen standen unter Zeitdruck, da eine Einigung noch vor Öffnung der Börse in Tokio erzielt werden sollte.

    Der ums Überleben kämpfende Immobilienfinanzierer Hypo Real Estate hat die Vereinbarung eines neuen Rettungspaketes zwischen Bund und Finanzwirtschaft begrüßt. "Wir begrüßen, dass es nach ersten Meldungen eine Einigung gegeben hat und prüfen jetzt die Einzelheiten", sagte ein Unternehmenssprecher.

    Die Bundesregierung hat zuvor angesichts der sich verschärfenden Bankenkrise erstmals eine Komplettgarantie für private Spareinlagen in Aussicht gestellt. "Wir sagen den Sparerinnen und Sparern, dass ihre Einlagen sicher sind", sagte Bundeskanzlerin Angela Merkel. Finanzminister Peer Steinbrück (SPD) ergänzte: "Ich möchte unterstreichen, dass wir dafür Sorge tragen wollen, dass die Sparerinnen und Sparer in Deutschland nicht befürchten müssen, einen Euro ihrer Einlagen zu verlieren."

    Garantie unbegrenzt

    Wie es in Regierungskreisen heißt, wird damit über die bisherigen Sicherungssysteme hinaus eine Staatsgarantie für private Spareinlagen in ganz Deutschland greifen. Die Garantie gelte unbegrenzt. Die bisherigen gesetzlichen und weiteren Sicherungssysteme der deutschen Kreditwirtschaft gelten bereits als die weltweit besten. Es gibt aber keinen Komplettschutz.
    Die ausgesprochene Garantie für alle privaten Spareinlagen umfasst eine Summe von mindestens 568 Milliarden Euro. "Die Bundesregierung will auf jeden Fall verhindern, dass Geld in größerem Stil abgehoben wird", sagte Albig.

    Quelle http://www.n-tv.de/In_letzter_Minute...3/1033033.html

  10. #139
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Bankenkrise auch hier?

    MERKELS GUTHABEN-GARANTIE
    Alles auf die Sparcard 100

    Ein Kommentar von Rüdiger Ditz

    Angela Merkel und Peer Steinbrück bitten um Vorschuss - an Vertrauen. Die Regierung garantiert für private Spareinlagen im Wert von 568 Milliarden Euro. Mit ihrem Versprechen wollen Kanzlerin und Finanzminister Menschen und Märkte beruhigen. Ein hoher Einsatz mit ungewissem Ausgang.

    Erinnern Sie sich noch? Es gab mal einen populären Politiker, der gebetsmühlenartig versprach: Die Renten sind sicher. Schon die Premiere des Satzes vom damaligen Arbeitsminister Norbert Blüm vor 25 Jahren war wagemutig, denn schon zu der Zeit ließ sich die gegenläufige demografische Entwicklung absehen.

    Nun also Angela Merkel und Peer Steinbrück: Die Spareinlagen sind sicher, versprechen die CDU-Kanzlerin und der SPD-Finanzminister in höchster Not, gedrängt durch kollabierende Banken und Finanzmärkte, getrieben durch sperrige Banker und verunsicherte Bürger.

    Hier gehts weiter...http://www.spiegel.de/wirtschaft/0,1518,582308,00.html

    Was sei schon der Einbruch in eine Bank gegen die
    Gründung einer solchen, lässt Bertolt Brecht seinen
    zwielichtigen Protagonisten Mackie Messer in der
    "Dreigroschenoper" sagen.

  11. #140
    Avatar von titiwas

    Registriert seit
    01.07.2008
    Beiträge
    822

    Re: Bankenkrise auch hier?

    Zitat Zitat von Paddy",p="639088
    Zitat Zitat von Lamai",p="639076
    Zitat Zitat von Thaimax",p="639006
    Ich finde es als verabscheuungswürdig was er da betreibt [highlight=yellow:511796ccd7]weil er es einfach besser weiss,[/highlight:511796ccd7] von Volkswirtschaft eine Ahnung hat und für Wählerstimmen die Republik noch mehr verkauft als seine politischen Mitbewerber.
    Genau das ist der Punkt, er lügt das Blaue vom Himmel runter, um sich bei "den Armen" einzuschleimen, wobei ich mal zu behaupten wage, dass es richtige Armut in Deutschland nicht gibt.

    Lafontaine weiß selber ganz genau, dass es alles Müll ist, was er da verzapft, dass die Wirtschaft und ein globalisiertes Finanzsystem so nicht funktionieren kann, wie er verkündet oder gerne hätte.
    Habt ihr eigentlich immer noch nicht begriffen, daß das hier diskutierte Problem nicht bei Lafontaine liegt?
    Kürzlich sagte Karl Marx bei einem Interview, welches mit ihm in der Hölle geführt wurde, auf die Frage:
    „Was halten sie den heute von ihrem kommunistischen Manifest und ihrer Kritik zur politischen Ökonomie“.

    Was soll ich heute davon halten? Ich wusste schon damals, das es nicht funktionieren kann. Aber ich dachte, laß es mich trotzdem probieren!

    Und so ähnlich denkt auch Oskar.

Seite 14 von 24 ErsteErste ... 41213141516 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auch hier will ich es wissen
    Von Enrico im Forum Computer-Board
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 24.09.06, 01:44
  2. Ja auch hier Visaalarm - Ein paar kleine Fragen...
    Von heinerl im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.09.06, 15:47
  3. auch hier: kostenlose Cliparts
    Von Pustebacke im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.10.03, 18:35
  4. auch ich bin neu hier
    Von im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 26.08.02, 11:49
  5. Ich bin auch neu hier
    Von Olaf im Forum Sonstiges
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 07:46