Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 71

Bandscheibenprobleme

Erstellt von gerhardveer, 16.04.2014, 09:23 Uhr · 70 Antworten · 4.991 Aufrufe

  1. #41
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.100
    Zitat Zitat von Dart Beitrag anzeigen
    Gerhard, deinen Chopper solltest du tatsaechlich meiden. Die Sitzposition ist Gift fuer den Ruecken!
    Auch weiche Sofas mit tiefer Sitzposition sind Gift.

    Ansonsten werde ich bei den ganzen Antworten in meinen eigenen Erfahrungen bestaetigt.
    Jeder Ruecken-Patient reagiert unterschiedlich, eine Therapie die jedem hilft gibt es irgendwie nicht.

    Beispiel: Akupunktur, wurde bei mir oft versucht, sowohl in Deutschland als auch in einer spezialisierten, chin. Klink in Chiang Mai.
    Anderen hat es oft geholfen, mein Koerper hat darauf gar nicht reagiert.

    Fahrradfahren ist sicherlich gut um die Bauchmuskulatur zu staerken, dazu sollte man m.M. nach aber erstmal halbwegs schmerzfrei sein.
    Was mir damals am Besten geholfen hat, war definitiv Physiotherapie, viel Waerme (4-5 mal Sauna in der Woche), und viel Bewegung...wandern, Rueckenschwimmen etc.
    saunain thailand sollwohl ein witz sein was

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    gl_3_0_520_big.jpg Mari-Jari / Home

    Wo soll da das Problem liegen? ein Saunabesuch kann sehr vielfältig sein, wenn man das richtige Plätzchen findet. Einige meiner Patienten mit Störungen im Bereich HWS/LWS gehen so sie noch können ins Sportstudio ein starker Rücken kennt keine Schmerzen und selbstverständlich regelmäßig in die Sauna. Auch ein Wasserbett kann gute Schmerzabhilfe schaffen; den Nakluaer Arzt der TCM Dr. Tassani hatte ich an anderer Stelle bereits empfohlen.

  4. #43
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.672
    Zitat Zitat von Karl Beitrag anzeigen
    ich hatte vor ca. 10 Jahren mich mal erkundigt bzgl. Akkupunktur wegen Tinnitus.
    Ein Thai-Arzt hat mir empfohlen, wenn Sie es richtig machen wollen, gehen Sie zu den Spezialisten, die sind in Taiwan und China.
    Wie @helli schon bemerkte, kann evtl. kurz nach Beginn des Tinnitus (wenn nach Gehörsturz oder Knalltrauma) bis zu 2 Tagen mit Infusionen Infusion bei Tinnitus | vielleicht (wahrscheinlich nicht) geholfen werden!
    Hier wird viel Quacksalberei (wie z.B. mit Laser) betrieben!
    Ich habe ihn selbst stark und mir hat nach vielen HNO besuchen und Experimenten (auch Akupunktur) nur autogenes Training z.B. unter Führung eines Tinnitus-Behandlungszentrums geholfen (Home)!
    Man muß das Geräusch akzeptieren und kann sich daran gewöhnen so wie jemand, der lange genug neben einer Straße, Eisenbahn wohnt!
    Während ich hier schreibe, ist mein Pfeiffen stark zu hören, denn ich denke jetzt an den Tinnitus! Aber ich weiß daß ich bei anderweitiger Beschäftigung innerhalb von ein par Minuten das Pfeiffen nicht mehr bemerke!
    Oft bemerke ich tagelang nichts!
    Dieses Training hat aber etwa 3 Jahre gedauert!!!!!!!
    Aber Vorsicht! Starker Tinnnitus kann zu Burnout und evtl. Suicid führen! Also ernst nehmen!!

  5. #44
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Richtig, hab ich doch die Sauerstofftherapie nach Manfred von Ardenne vergessen; zeigt gute Wirkungen auch bei Tinnitus und unterschiedlichsten Tumorerkrankungen. Die GKV bezahlt die Behandlungskosten noch nicht, die PKV nach fest definiertem Diagnosekatalog -> Sauerstoff-Mehrschritt-Therapie (SMT) | Institut von Ardenne

  6. #45
    Avatar von didiking

    Registriert seit
    13.05.2015
    Beiträge
    37
    Hallo Gerd,
    ich war im Krankenhaus in Chum Phae zur Handtherapie, ob die auch für den Rückentherapie anbieten müßte man erfragen, von meiner Frau Kundschaft arbeitet dort im Krankenhaus, ich werde meine Frau sagen, sie möchte sich doch mal erkundigen,
    meine Erfahrungen mit den thailändischen Therapeutensind folgende, die können auch nur wie die in Deutschland die Gelenke verbiegen, aber da war eine Dame die mich überrascht hat, sie wußte ganz genau wo sie bei meiner Hand ansetzen muß, desweiteren, habe ich hier in Thailand eine Wärmebehandlung erfahren, die man mir in Deutschland nicht gegeben hat, dann dauerte in Deutschland eine Sitzung max. 30 min, hier in Chum Phae bis zu 2 Stunden und die Preise sind sehr zivil, ich habe zwischen 7 und 10 € bezahlt, dafür sagt in Deutschland der Therapeuth nicht mal guten Tag

    Gruß Dieter

  7. #46
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.281
    Pervers sowas, dafür nach Thailand zu fahren und die Masseure dort auszunutzen

  8. #47
    Avatar von didiking

    Registriert seit
    13.05.2015
    Beiträge
    37
    @rolf2....pervers ist der Bauer in Deutschland, der mich von der Straße geputzt hat, pervers ist der Bauer, der sich um mich nicht geküümert hat, pervers ist der Bauer, der sich noch nicht mal entschuldigt hat,
    mein Flug war schon gebucht, als mich der blöde Bauer von der Straße putzte,
    was hälst du davon, du übernimmst meine schweren Verletzungen und ich übernehme dein überhebliches Geschwätz

  9. #48
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411
    Muss man jetzt nicht verstehen, oder?

  10. #49
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.281
    Zitat Zitat von didiking Beitrag anzeigen
    @rolf2....pervers ist der Bauer in Deutschland, der mich von der Straße geputzt hat, pervers ist der Bauer, der sich um mich nicht geküümert hat, pervers ist der Bauer, der sich noch nicht mal entschuldigt hat,
    mein Flug war schon gebucht, als mich der blöde Bauer von der Straße putzte,
    was hälst du davon, du übernimmst meine schweren Verletzungen und ich übernehme dein überhebliches Geschwätz
    konntest Du nicht wissen, aber in einem anderen thread gehts grad darum das Leute nicht verstehen warum ein Single nach Thailand fährt und dort günstige Dienstleistungen erwirbt. Ich nehme an das Klima tut Deiner Bandscheibe auch ganz gut und das Schwimmen möglicherweise auch.

  11. #50
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Aber Hallo, bei mir sagt die Krankenkasse guten Tag und bezahlt alles! Im Moment bekomme ich 10 Einheiten und diese sind für mich gratis!

Seite 5 von 8 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte