Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 71

Bandscheibenprobleme

Erstellt von gerhardveer, 16.04.2014, 09:23 Uhr · 70 Antworten · 4.995 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Ja, Gerhard, selbiges habe ich leider auch, und habe damit "Leben" gelernt, ohne OP !! Siehe meinen Beitrag........ Denke wir beide sind im ähnlichen Alter, daher Finger weg von OP und auch weniger mit dem Bike unterwegs sein, denn das Rütteln und Schütteln im Sattel ist nicht förderlich dafür. Ich hatte aufgegeben mit Bikefahren, Tennis, Golf, Skifahren etc, denn das sind alles "Ruckbewegungen" und Gift für die Wirbeln !!

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Ich wünsche Dir bald Linderung und Genesung. Habe keine Ahnung von den schulmedizinischen Dingen beim Bandscheibenvorfall.

    Aber Du hast einen Standortvorteil. Du lebst im Landes des Som Tam. Dem Salat der rohen Papaya.
    Und in der rohen Papaya befindet sich das Papain, heißt auch deshalb so.

    Papain hilft bei der Regeneration von Knorpel. Es gibt so einige - auch hier im Forum - die klagten früher über Schmerzen. Heute nicht mehr oder deutlich weniger.

    Aßen Som Tam jeden Tag. Som Tam am Abend, erfrischend und labend.

    Google 'mal "Papain und Bandscheiben".

  4. #23
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    @waanjai2...................JA, ich "verschlinge" täglich Unmengen von Papaya !! Leider kostet diese in Ö €12,- Kg, hier in TH thb 15,-Kg !!!
    Und diese tut mir wirklich gut, bilde ich mir wenigstens ein?! Habe schon lange keine Schmerzen mehr..................

  5. #24
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    914
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen
    - aber die MRT hat eindeutig eine Vorwölbung der Bandscheiben ergeben...
    Wenn Du "nur" eine Vorwölbung hast, hast Du größeren Handlungsspielraum, wie nach einem Vorfall., wo die Bandscheiben direkt auf den Nervenkanal drücken.

    Falls jedoch, die Vorwölbung zum Vorfall mutiert, wird die Behandlung meist langwieriger.

  6. #25
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076
    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    @gerhardveer............also von einer "vorzeitigen" Op würde ich sicher abraten!! Ich kämpfe seit bald 40 Jahren mit meiner Bandscheibe, manchmal stark manchmal schwächer, ich konsultierte dutzende Ärzte in Bonn, Berlin, Augsburg und zuletzt in Wien, es gab einige welche zur OP raten wollten, einige Andere sagten NEIN! Es ist wie meistens, ein Problem, 5 Ärzte und jeder erzählt etwas anderes.................Durch meinen Beruf wurde meine Wirbelsäule stark mitgenommen!
    @gerhardveer:
    Zuerst einmal : herzliches Beileid !
    Ich hatte auch extrem starke Schmerzen, weil einige Bandscheiben verschlissen sind. Nach vielen Arztbesuchen kam ich an einen wirklich erfahrenen Orthopäden. Der hat mir empfohlen, jeden Morgen Bauchmuskeln und Rückenmuskeln anzutrainieren, um die Bandscheiben zu entlasten. Ich hatte die Übungen hier im nittaya-Forum reingestellt. Ich habe seit der regelmäßigen Gymnastik keine Schmerzen mehr.

    Der Thread im Themenkreis "SPORT" lautet :
    Bandscheiben entlasten durch Gymnastik zur Stärkung von Rücken-und Bauchmuskulatur

    Diese drei Übungen mache ich seit einem Jahr jeden Tag vor dem Frühstück.
    Fazit: keine Bandscheiben-Schmerzen mehr, weil die antrainierte Rücken- und Bauchmuskulatur die Bandscheiben entlastet.

    Die erste Übung ist die wirksamste. Unter das Knie lege ich mir ein Polster oder ein dünnes Kissen.

    Fitness-Serie : Die besten Übungen für einen gesunden Rücken - Nachrichten Sport - Fitness - DIE WELT

    "Wenn ein Phänomen das Etikett "Volkskrankheit" verdient, sind es Rückenleiden. Rückenschmerzen mit unterschiedlicher Ursache sind der zweithäufigste Grund der Deutschen, zum Arzt zu gehen"

    "Wenn die Bandscheibe nicht genügend Halt durch starke Muskulatur hat, kann es irgendwann zum Vorfall kommen." Der Bandscheibenvorfall ist extrem schmerzhaft.

    Erfahrungsbericht : Was beim Bandscheibenvorfall hilft und was nicht - Nachrichten Gesundheit - DIE WELT

    Sitzen:
    Tun Sie es so wenig wie möglich. Wenn Sie es doch tun, sitzen Sie aufrecht und wechseln Sie möglichst häufig die Position, am besten auch den Stuhl. Legen Sie Bewegungspausen ein. Computermonitore sollten in Augenhöhe stehen. Leicht geneigte Tische sind gesünder als flach gestellte.

  7. #26
    Avatar von Karl

    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    412
    hallo Gerhard,
    Bandscheiben Probleme hatte ich in DL, hauptsächlich in der kalten Jahreszeit.
    und ich habe es hier, wenn ich mich zu lange in klimatisierten Räumen aufhalten muß.
    ich meide deshalb jede Klima Anlage wie der Teufel.
    Genau das gleiche hat ein Freund von mir, auch der ist nach TH umgezogen der Wärme wegen.
    und ! Motorradfahren macht überhaupt nichts, wenn man richtig angezogen ist.
    Du darfst natürlich nicht bei Regen fahren, wenn dieGefahr besteht, daß Dein Rücken auskühlen kann.
    Ganz wichtig, lieber schwitzen bis zum geht nicht mehr als irgenwo in die klimatisierten Räume zu sitzen.
    Seit ich in TH bin hat sich das wesentlich gebessert, mit Ausnahme in der kalten Jahreszeit.
    Lass Dich nicht rumschwätzen, ich fahre viel mit meiner Harley und habe damit überhaupt keine Probleme.

  8. #27
    Avatar von Karl

    Registriert seit
    21.10.2007
    Beiträge
    412
    hab was vergessen.
    hier in TH kannst Dich eh nur in den privaten Krankenhäusern behandeln lassen.
    und die Ärzte werden Dir das empfehlen, wo sie da meiste Geld dran verdienen.

  9. #28
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Danke, Karl! Ich bin gut versichert, da kann's auch das Bangkok oder Bumrungrad sein - ist trotzdem nicht teurer als in D und das ist die einzige Einschränkung der Versicherung...

  10. #29
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Google 'mal "Papain und Bandscheiben".
    Klingt ganz interessant und ich mag Sommtam Thai eh sehr gerne, werd's als Therapiebaustein einbauen...

  11. #30
    Avatar von Wuschel

    Registriert seit
    09.07.2013
    Beiträge
    983
    Wenn Du magst, dann lies Dir doch mal den Artikel durch.
    Gute Besserung.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte