Seite 61 von 326 ErsteErste ... 1151596061626371111161 ... LetzteLetzte
Ergebnis 601 bis 610 von 3254

Bajok Towers News und Geschichten

Erstellt von Bajok Tower, 17.06.2010, 20:59 Uhr · 3.253 Antworten · 226.281 Aufrufe

  1. #601
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792
    Der casus belli ist nach wie vor die Behauptung, dass man als Tourist nicht nur besser daran tut, sich mehr-Thai-als-Thai zu benehmen, sondern dazu aufgrund seinen Status geradezu verpflichtet ist.

    ich weiss nicht, wieviele dutzendmale ich in Garküchen gegessen, auf dem Plastikstühlchen hockend Bier auf Eis oder lauwarmen Lao Khao getrunken habe, und trotzdem -oder besser- gerade deswegen bevorzuge ich an einem ordentlichen Tisch zu essen und in einem sauberen Zimmer zu schlafen.

    Auch habe ich nichts dagegen, mich mit anderen Urlaubsreisenden zu unterhalten. Warum auch?
    Leute, die mir nicht passen, sondere ich schnell aus, ebenso wie in Deutschland.

    Mir hat mal ein Bekannter gesagt: "Du hast ja so ein Glück, dass du mit einer Thai verheiratet bist. So kannst du Orte sehen, die normalen Touristen für immer verborgen bleiben."
    Ich habe darauf geantwortet: "Wer 's braucht...?"

  2.  
    Anzeige
  3. #602
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    Der casus belli ist nach wie vor die Behauptung, dass man als Tourist nicht nur besser daran tut, sich mehr-Thai-als-Thai zu benehmen, sondern dazu aufgrund seinen Status geradezu verpflichtet ist.
    Wo soll das stehen?

  4. #603
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.509
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Wäre unvorstellbar für Dich in einem Hotel mit weniger als 3 Sternen zu übernachten. Das wäre unter Deinem Niveau‎, nicht wahr? In so einem Hotel tummeln sich ja ganz normale Menschen, die nicht so reich sind, schlimm, ganz schlimm, nicht wahr?
    Natürlich, ich bin ja froh, dass ich die im Urlaub nicht auch noch ständig sehen muss.

    Im Ernst, weder habe ich gesagt, dass ich nicht auch im Drei-Sterne-Hotel absteige (oder mal am Straßenrand esse), noch, dass ich reich bin. Im Gegenteil, ich habe darauf hingewiesen, dass man gerade in Thailand noch erschwinglichen Luxus genießen kann, weshalb ich das auskoste.

  5. #604
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von Pee Niko Beitrag anzeigen
    Der casus belli ist nach wie vor die Behauptung, dass man als Tourist nicht nur besser daran tut, sich mehr-Thai-als-Thai zu benehmen, sondern dazu aufgrund seinen Status geradezu verpflichtet ist.

    Ich lerne gerne für mich Neues oder suche die Abwechslung, dabei bleibe ich aber der der ich bin und werde in Thailand nicht zum Thai, probiere aber gerne auch andere Sichtweisen und Perspektiven aus, daneben trainiere ich meine Sprachkenntnisse, Deutsche und deutsches sowie westliche Kultur habe ich ja ansonsten genug um mich herum.


    ich weiss nicht, wieviele dutzendmale ich in Garküchen gegessen, auf dem Plastikstühlchen hockend Bier auf Eis oder lauwarmen Lao Khao getrunken habe, und trotzdem -oder besser- gerade deswegen bevorzuge ich an einem ordentlichen Tisch zu essen und in einem sauberen Zimmer zu schlafen.

    das widerspricht sich doch nicht im geringsten, allerdings muss man denn schon mal auch auf ein thai-klo und das fand ich am Anfang furchtbar, mittlerweile freu ich mich das ich auch das beherrsche und es mir nichts mehr ausmacht, ist ein Stück Freiheit vom westlichen Standard in einem asiatischen Land. Ist doch cool wenn man völlig locker bleibt sowohl im asiatischen Suppenküchenimbiß als auch in westlichen Mittelklasse oder Luxusherbergen.


    Auch habe ich nichts dagegen, mich mit anderen Urlaubsreisenden zu unterhalten. Warum auch?
    Leute, die mir nicht passen, sondere ich schnell aus, ebenso wie in Deutschland.

    man kann schwerlich die Leute am Nachbartisch überhören oder aber des Platzes verweisen. An bestimmten Plätzen findet man geballte Ladung von Frust, Ignoranz, Borniertheit

    mir hat mal ein Bekannter gesagt: "Du hast ja so ein Glück, dass du mit einer Thai verheiratet bist. So kannst du Orte sehen, die normalen Touristen für immer verborgen bleiben."
    Ich habe darauf geantwortet: "Wer 's braucht...?"
    gute Antwort.




  6. #605
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Natürlich, ich bin ja froh, dass ich die im Urlaub nicht auch noch ständig sehen muss.

    Im Ernst, weder habe ich gesagt, dass ich nicht auch im Drei-Sterne-Hotel absteige (oder mal am Straßenrand esse), noch, dass ich reich bin. Im Gegenteil, ich habe darauf hingewiesen, dass man gerade in Thailand noch erschwinglichen Luxus genießen kann, weshalb ich das auskoste.
    mach ich auch ab und an, z.B. Gesichtmassagen, Peeling, Frisör da geb ich gern viel Geld aus, oder ganz besondere Leckerbissen aus dem Meer, die esse ich aber ganz bestimmt nicht im westlichen Luxusrestaurant, da schmeckts mir nicht.

  7. #606
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Peeliing und oder Massagen sind Dinge die ich in Thailand nochn nie gemacht habe,

    Fisch ist in vielen "besseren" Restaurants auch oft nicht so gut,
    da lobe ich mir auch die einfacheren "Lokale"

    aber schlafen möchte ich komfortabel - wenigstens in BKK

  8. #607
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    man kann schwerlich die Leute am Nachbartisch überhören oder aber des Platzes verweisen. An bestimmten Plätzen findet man geballte Ladung von Frust, Ignoranz, Borniertheit
    Solche Klagen lese ich immer wieder - und kann sie nicht nachvollziehen. Wo zieht ihr nur herum, dass ihr mit den Landsleuten derart dicht aufeinander hängt?
    In den meisten Restaurants ist die Lautstärke der Musik - sei diese nun life oder vom Band - so wohl dosiert, dass sie zum einen nicht stört, aber zum anderen verhindert, dass die Gespräche an den Nachbartischen verfolgt werden können.

  9. #608
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    Peeliing und oder Massagen sind Dinge die ich in Thailand nochn nie gemacht habe,

    denn man zu

    Fisch ist in vielen "besseren" Restaurants auch oft nicht so gut,
    da lobe ich mir auch die einfacheren "Lokale"

    aber schlafen möchte ich komfortabel - wenigstens in BKK
    ich schlafe in BKK eher wenig und ein schlechtes Bett habe ich auch nocht nicht in Mittelklassehotels gehabt, jedenfall nicht so schlecht, das ich irgendetwas vermisst hätte.
    In meinem ersten thaiurlaub landete ich zunächst auf der Kaosan und besichtigte dort ein Zimmer, so ungefähr wie das aus dem Fim "The Beach" mit DiCaprio, ohne Fenster, Papierwände und ne Luft um die 40+, bin ich gleich wieder wech und dann ins Atlanta, danach ein paar Jahre immer wieder gerne ins Malaysia, bevor sie da umgebaut haben und schwul wurden.

    Einfach ne top Athmosphäre damals, das ist so meine Richtung, bisschen Schmuddel und relaxte Leute. Muss nicht jeder mögen, ich mag die Spitzenteile nicht, so ist halt jeder anders gestrickt

  10. #609
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    19.346
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Solche Klagen lese ich immer wieder - und kann sie nicht nachvollziehen. Wo zieht ihr nur herum, dass ihr mit den Landsleuten derart dicht aufeinander hängt?
    In den meisten Restaurants ist die Lautstärke der Musik - sei diese nun life oder vom Band - so wohl dosiert, dass sie zum einen nicht stört, aber zum anderen verhindert, dass die Gespräche an den Nachbartischen verfolgt werden können.
    ich weiß mittlerweile auch ganz gut wie ich diese Leute vermeide, ganz geht aber nicht, fängt ja schon im Flugzeug an wenn man Pech hat.

  11. #610
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    In meinem ersten Thailandurlaub hab ich für 150 Baht die Nacht gepennt im Traveller Viertel Hinter der deutschen Botschaft - noch mal bitte nicht.

    Doch ich schlafe in BKK, was soll ich die Nacht durchmachen ?
    Das hab ich früher in Hamburg zu Genüge getan, mit
    weitaus hübscheren Mädels als in BKK.

    Wobei ich in BKK auch weggegangen bin ,
    aber lieber zum RCA in die Diskos, tolles Thaipublikum und sehr wenig Farangs,
    wenigstens bis vor 8 Jahren - da war ich das letzte mal beim RCA

Ähnliche Themen

  1. The Twin Towers Hotel Bangkok
    Von UAL im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.02.08, 20:20
  2. Wer kennt : The Bangkok Twin Towers ???
    Von Schmolli im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.05, 19:50