Seite 33 von 326 ErsteErste ... 2331323334354383133 ... LetzteLetzte
Ergebnis 321 bis 330 von 3254

Bajok Towers News und Geschichten

Erstellt von Bajok Tower, 17.06.2010, 20:59 Uhr · 3.253 Antworten · 226.268 Aufrufe

  1. #321
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower

    Hua Hin

    Freitag Abend, 06. August, 00.10 Uhr
    Sender: arte


    Sommer, Sonne, Strand!
    Thailand / Hua Hin


    Programm - ARTE

    Hua Hin ist der bekannteste Badeort Thailands. Den größten Anteil der Badegäste machen Urlauber aus Europa und Asien aus. Hua Hin hat mehr zu bieten als Strandmassagen. Hier macht auch die königliche Familie Thailands Sommerurlaub. Und die Thais fühlen sich ihrer Monarchie eng verbunden. Die Königsfamilie hat sogar eine Eisenbahnlinie von der Hauptstadt Bangkok nach Hua Hin bauen lassen, um ihre Residenz leichter erreichen zu können. Seitdem ziehen die Stadt und der Strand das großbürgerliche Publikum aus der Hauptstadt an. Dennoch hat sich das Fischerdorf in seiner Eigenart behauptet.

  2.  
    Anzeige
  3. #322
    Avatar von Silom

    Registriert seit
    05.02.2008
    Beiträge
    4.776
    Für all diejenigen die die Sendung programmieren möchten bitte den 07.08. eingeben.

    @Bajok Tower, guter Service.

  4. #323
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792
    Was genau klagst du denn jetzt an, Leipziger?

    Die momentane Finanzierung der Altersrenten passt dir nicht und ist nicht zukunfstfähig.
    Private, kapitalbildene Altersvorsoge funktionert deiner Meinung nach auch nicht, und eine übergangsweise einzuführende Mischform von beiden führt erst recht ins Disaster.

    Dann quatsch dich doch endlich mal aus, was dein Rezept zur Lösung des "Altenproblems" ist?
    Hast du gar keine älteren und unterstützungsbedürftigen Familienangehörigen mehr?

    Ausser ein gebetsmühlenartiges Herumreiten auf Begrifflichkeiten und das typische Ossi-Gemeckere kommt nicht wirklich etwas.

  5. #324
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    die rente mit 70 ist doch gut für den staat. die meisten sind dann schon abgekratzt. der alte bismarck würde sich im grabe umdrehen was aus seinem projekt, das ein meilenstein des sozialen netzwerkes war geworden ist.
    würde unser staat nicht zig milliarden in dinge verschwenden die uns in keinster weise betreffen, hätten wir die probleme nicht.
    z.b. die niederländer machen das einzig richtige in afghanistan indem sie ihre truppen abziehen. niemand wird sich dort die bodenschätze einheimsen können.............denn die taliban sind nicht auszuräuchern.

  6. #325
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    .... der alte bismarck würde sich im grabe umdrehen was aus seinem projekt, das ein meilenstein des sozialen netzwerkes war geworden ist. ....
    Das mag sein.
    Wenn auch sicher aus anderen Gruenden als Du sie vermutest bzw. unterstellst.

  7. #326
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    die rente mit 70 ist doch gut für den staat. die meisten sind dann schon abgekratzt. der alte bismarck würde sich im grabe umdrehen was aus seinem projekt, das ein meilenstein des sozialen netzwerkes war geworden ist.
    nur dumm, dass dies unser guter Bismarck nur machte um eine erstarken der SPD zu verhindern. Denn die soziale Frage war drängender denn je. Wenn Bismarck auf die Leistungen heute schauen würde, dann käme sein neoliberaler Grundgedanke aber voll durch.

    würde unser staat nicht zig milliarden in dinge verschwenden die uns in keinster weise betreffen, hätten wir die probleme nicht.
    z.b. die niederländer machen das einzig richtige in afghanistan indem sie ihre truppen abziehen. niemand wird sich dort die bodenschätze einheimsen können.............denn die taliban sind nicht auszuräuchern.
    Von internationalen Zusammenhängen verstehst nicht viel? Kohl konnte sich beim ersten Irakkrieg noch freikaufen. Das war auch nicht billig.

  8. #327
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Pee Niko

    Was genau klagst du denn jetzt an, Leipziger?
    Die fehlende Generationengerechtigkeit .......


    Die momentane Finanzierung der Altersrenten passt dir nicht und ist nicht zukunfstfähig.
    Habe ich so nie geschrieben ...... das Umlageverfahren ist die wirtschaftlichste und mit den wenigsten Risiken verbundene Altersicherung .....

    Nur was hier aus wahltaktischen Kalkül betrieben wird ist ein Missbrauch der sozialen Systeme !


    Dann quatsch dich doch endlich mal aus, was dein Rezept zur Lösung des "Altenproblems" ist?
    Es gibt kein "Altenproblem" sondern eher ein Problem mit dem Nachwuchs der diese Alten mal alimentieren soll ....

  9. #328
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Hallo Thaimax





    Schwer vorstellbar das "qualifizierte" Einwanderer in Zukunft hier her wollen um einen Heuschreckenschwarm Grauköpfe zu versorgen !
    Warum "liebe" ich solche Aussagen so?

  10. #329
    Avatar von ayap

    Registriert seit
    07.08.2008
    Beiträge
    242
    Wenn die Renten- bzw Pensionsaltersgrenze erhöht wird, passiert folgendes:
    - weiterhin werden arbeitende Menschen mit 58-60-64 in Rente/Pension gehen, weil sie es körperlich einfach nicht mehr schaffen.
    - damit haben sie sich aber NICHT den vollen Renten-/Pensionsanspruch erworben, weil sie nicht lange genug eingezahlt haben/einzahlen konnten (Mindesteinzahlungsdauer zum Erhalt des vollen Rentensatzes nicht erreicht) => geringere Rente/Pension.
    - Minderungs-Klauseln, die bei der Berechnung der Renten-/Pensionsansprüche greifen, weil wan gesundheitsbedingt früher gehen MUSS kommen dazu. Bei bayerischen Beamten sind das 0,3% pro Monat, max. für 2 Jahre, also 7,2% Abschlag
    - sie erhalten also wesentlich weniger, als den für ihre Berufsgruppe geltenden Regelsatz.
    - de facto sinken somit die Leistungen, die ein einzelner erhält.
    => der einzelne 65-jährige (Früh-)Rentner -Pensionär wird billiger.

  11. #330
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    [...]
    Die fehlende Generationengerechtigkeit [...]
    Ja gut, und was jetzt?

    Ich hätte gerne später auch mehr gesetzlichen Anspruch auf Rente, zumindest soviel wie die jetzigen Rentner.
    Aber was hilft alles jammern?

Ähnliche Themen

  1. The Twin Towers Hotel Bangkok
    Von UAL im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.02.08, 20:20
  2. Wer kennt : The Bangkok Twin Towers ???
    Von Schmolli im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.05, 19:50