Seite 27 von 326 ErsteErste ... 1725262728293777127 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 3254

Bajok Towers News und Geschichten

Erstellt von Bajok Tower, 17.06.2010, 20:59 Uhr · 3.253 Antworten · 226.114 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo antibes

    Rentenanpassung an die Reallöhne?
    Wäre mehr als notwendig ....... früher bei den Altvorderen war völlig klar daß z.B. nach einer Missernte alle den Gürtel eine Zeit lang enger schnallen müßen !

    Und alle waren dann auch alle ..... die Kinder , die Aktiven/Mitte und die Alten !


    Aber leider ist nach über 50 Jahren Gehirnwäsche bei vielen die Meinung verwurzelt man bekommen ja seinen Alterswohlstand völlig losgelößt von Zeit ,Raum und eigenen Nachkommen ........... eben von einer "Rentenversicherung" ..........

  2.  
    Anzeige
  3. #262
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von Waitong Beitrag anzeigen
    Wenn ich ueber die Rente so nachdenke (es dauert noch einige Jaehrchen, bis es etwas gibt) dann sind Vorschlaege, wie die des Wirtschaftsministers Rainer Brüderle (FDP) ein rotes Tuch, fuer mich.

    Dieser "Mensch" will uns um unsere eingezahlten Beitraege bringen...mit fadenscheinigen Argumenten ...zum Glueck gibts noch Leute die ihn an die Leine nehmen.
    mehr als 20 % der Einnahmen des Bundes werden als Zuschuss für die Rentner, die Entlastung der Arbeitnehmer, .... gewährt. Vor diesem Hintergrund ist deine Argumentation kaum nachvollziehbar.









    Zitat:

    Rentengarantie bleibt


    von dpa-info.com GmbH

    Berlin (dpa) - Das Bundesarbeitsministerium ist der Forderung von Wirtschaftsminister Rainer Brüderle (FDP) nach Abschaffung der Schutzklausel gegen Rentenkürzungen entgegengetreten.

    «Die Bundesregierung plant nicht, die im Jahr 2009 eingeführte und in diesem Jahr zur Anwendung gekommene Rentengarantie wieder abzuschaffen»

    heißt es in einer Stellungnahme des Ministeriums in Berlin. Die Regelung sei als Beitrag zur Generationengerechtigkeit zu verstehen.



    Hier geht's weiter...Arbeitsministerium: Rentengarantie bleibt - Nachrichten Newsticker - dpa_nt - infoline_nt - brennpunkte_nt - WELT ONLINE[/QUOTE]

  4. #263
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    Wäre mehr als notwendig ....... früher bei den Altvorderen war völlig klar daß z.B. nach einer Missernte alle den Gürtel eine Zeit lang enger schnallen müßen !
    Und alle waren dann auch alle ..... die Kinder , die Aktiven/Mitte und die Alten !

    Aber leider ist nach über 50 Jahren Gehirnwäsche bei vielen die Meinung verwurzelt man bekommen ja seinen Alterswohlstand völlig losgelößt von Zeit ,Raum und eigenen Nachkommen ........... eben von einer "Rentenversicherung" ..........
    Und wenn man sich zu einer Rentenkürzung durch ringt, dann werden mit größter Wahrscheinlichkeit nicht prozentual gekürzt, sondern mit einem Pauschalbetrag. Das würde z.B. bei einer Kürzung von - 300 Euro bedeuten daß einen hoch dekorierten Rentenbezieher die Minderung nicht so hart trifft wie einen Armen mit z.B. 700 Euro monatlicher Rente.

  5. #264
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo antibes

    Und wenn man sich zu einer Rentenkürzung durch ringt .....
    Na dann ist die jeweilige Partei weg vom Fenster , da kennst du die Rentnerlobby schlecht .....

    Wenn z.B. Partei A (monentan im Amt) so etwas in den Mund nimmt dann erkennt Partei B (will auch mal an die Macht) sofort ihre große Chance und propagiert das bei ihnen so etwas nicht in Frage kommt ....... und gewinnt die Wahl , logisch !

    Also wird weiter marschiert auch wenn alles in Scherben fällt ......... sicher schon mal gehört , oder ?!

  6. #265
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    antibes

    ausser blinden Vermutungen hast aber nichts anzubieten, oder?

  7. #266
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Stadt mit höchster Lebensqualität
    Ist ja logisch, denn "schönste Stadt" und "Stadt mit höchster Lebensqualität" muss nicht unbedingt dasselbe sein.

  8. #267
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Zitat Zitat von Leipziger Beitrag anzeigen
    früher bei den Altvorderen war völlig klar daß z.B. nach einer Missernte alle den Gürtel eine Zeit lang enger schnallen müßen !
    Man sollte nicht so kurzfristig denken, es gibt schlechte Jahre, es gibt gute Jahre.

  9. #268
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo Bajok Tower

    Man sollte nicht so kurzfristig denken, es gibt schlechte Jahre, es gibt gute Jahre .
    Genau , nur will eben die "nach-mir-die-Sintfult-Generation" noch die letzten "guten Jahre" max. geniesen , kann man denen nicht verdenken man lebt schließlich nur einmal , oder ?!


    Aber egal , Hauptsache die vielen dummem Rentenknechte bezahlen es , halten still und bekommen das nicht mit bevor man auf dem Friedhof liegt .........

  10. #269
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945
    Da mußt du nur mit offenen Augen durch die USA reisen, dann siehst Du ne Menge Jobs für Rentner: Valet Parking am Restaurant, Einpacken im Supermarkt, Museumswächter, Rasenmähen, Formularausfüllgehilfe etc. Es gibt ne Menge Jobs für Ältere, muss nur politisch gewollt sein.

  11. #270
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872
    Hallo gregor

    Da mußt du nur mit offenen Augen durch die USA reisen ........ Es gibt ne Menge Jobs für Ältere, muss nur politisch gewollt sein.
    So nicht ganz richtig , die Rente in den USA beträgt nur ca. ein Drittel von dem der deutschen .....

    Da heist es noch zusätzlich Eigenvorsorge treffen oder auf die Familie bauen ...... ob dies wohl der Grund ist daß die viel mehr Kinder haben .........

    Hat sich aber das private Alterskapital beim Börsenabsturz in Luft aufgelöst und der eine Sohn sitzt im Knast und der andere schläft als Fixer unter einer Brücke was dann ?

    Dann muß so ein alter Ami eben täglich noch ein paar Stunden malochen bis zum Lebensende damit er über den Monat kommt .....

    Derartige Unannehmlichkeiten sind dem deutschen Wohlstandsrentner natürlich völlig fremd ...... dem Umlageverfahren und der mächtigen Rentnerlobby sei es gedankt .......

Ähnliche Themen

  1. The Twin Towers Hotel Bangkok
    Von UAL im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.02.08, 20:20
  2. Wer kennt : The Bangkok Twin Towers ???
    Von Schmolli im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.05, 19:50