Seite 11 von 326 ErsteErste ... 9101112132161111 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 3254

Bajok Towers News und Geschichten

Erstellt von Bajok Tower, 17.06.2010, 20:59 Uhr · 3.253 Antworten · 226.206 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    dann könnte man ketzerisch daraus folgern das ziel der politik ist eine hohe entlastung der rentenkassen durch ein nicht erreichen des renteneintrittalters. folglich kann der staat dann wieder mal einen griff in die kollekte wagen für andere posten.

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Nein, Wingman, dass kann man daraus nicht folgern. Die Politiker können es gar nicht wagen diese eigentlich dringend notwendigen Schritte zu unternehmen, da sie ja wiedergewählt werden wollen.

  4. #103
    Avatar von Thaiman

    Registriert seit
    24.01.2004
    Beiträge
    2.168
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Nein, Wingman, dass kann man daraus nicht folgern. Die Politiker können es gar nicht wagen diese eigentlich dringend notwendigen Schritte zu unternehmen, da sie ja wiedergewählt werden wollen.
    Was soll Sie daran hindern, solange der Bürger trotzdem "altgediente Parteien" immer und immer wiederwählt?
    Das alles ist eine Frage der Zeit, die aber mit Sicherheit kommt.

  5. #104
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    inzwischen sind die politiker dermassen dreist geworden, man sieht es an der sogenannten gesundheitsreform...................
    zum teil hängt es mit manischem profilierungsdrang zusammen könnte man glauben. das man sie nicht wieder wählen wird scheint ihnen egal zu sein.

  6. #105
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    .... das man sie nicht wieder wählen wird scheint ihnen egal zu sein.
    Kann es ihnen ja auch.
    Nachruecker gibt es zahlreich, irgend ein wichtiger Posten in der Wirtschaft ist immer frei.
    Es glaubt doch keiner im Ernst hier, dass die eigene Stimme wirklich Gewicht hat?
    Und: was und wo sind die Alternativen zum Existierenden?
    Arrangement mit den Gegebenheiten duerfte das Motto der naechsten 25,7 Jahre sein.
    Vielleicht auch nur der naechsten 23,4 Jahre ........

  7. #106
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.337
    Hallo, siehe das Rentenalter ab 67Jahre ist auch durch und so geht es mit 70 Jahre. So an alle Rentner,innen, wir können uns freuen, das der Märchenerzähler von 1982-1998 den berümmte Satz gesagt hat *Die Rente ist sicher *. Die Andere sollen schön malochen bis die Kiste ruft.

  8. #107
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Was wollt ihr alle. Wer schon vor X Jahren seine grauen Gehirnzellen aktivierte, der wusste, dass bei einem Umlageverfahren und der derzeit absehbaren Entwicklung nur wenige Optionen möglich sind.

    Mit 58 in Vorruhestand und dann quietschfidel durch die Welt hoppen war eine temporäre Phase und seine eigene Zukunft an diesem Bild auszurichten zeugte von Naivität.

  9. #108
    antibes
    Avatar von antibes
    Zitat Zitat von Bajok Tower Beitrag anzeigen
    Nix anders konnte man erwarten. Zum Glück bekomme ich später eine Kammerrente, die von den Politikern bestimmt erst als letzte Bastion geschleift wird. Nur ob diese hält ist die andere Frage.

    Für die Griechen muß dies eine Horrorvision sein falls das alles stimmt was so berichtet wurde.

  10. #109
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    ich schraddele bis auf ein paar monate gerade noch an der rente mit 67 vorbei. wer immer dann in berlin seinen sessel breitsitzt kann mich dann so hoch wie breit..............

  11. #110
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.792
    Die frühere Bundesknappschaft als in sich tragene Rentenkasse war über viele Jahrzehnte finanziell mehr als potent.
    Schließlich starb der gemeine Bergmann, wie es sich gehört, im Durchschnitt nach 3 Jahren nach Erreichen des Bezugsalters.

    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    [...]
    Mit 58 in Vorruhestand und dann quietschfidel durch die Welt hoppen war eine temporäre Phase und seine eigene Zukunft an diesem Bild auszurichten zeugte von Naivität.
    Die Menschheit wird immer älter, also muss sie auch länger arbeiten. Wo ist da eine Ungerechtigkeit?

Ähnliche Themen

  1. The Twin Towers Hotel Bangkok
    Von UAL im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.02.08, 20:20
  2. Wer kennt : The Bangkok Twin Towers ???
    Von Schmolli im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.05, 19:50