Seite 1 von 37 12311 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 365

Autokauf / Verkauf

Erstellt von markobkk, 08.08.2013, 07:58 Uhr · 364 Antworten · 21.431 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328

    Autokauf / Verkauf

    Es ist mal wieder Zeit fuer ein neues Auto und somit werde ich mein aktuelles Fahrzeug verkaufen. Welche Methode haltet Ihr fuer die beste um einen vernueftigen Preis zu erzielen:

    1. Privatverkauf
    2. Verkauf an einen x-beliebigen Autohaendler
    3. Verkauf an den Haendler von welchem man das naechste Fahrzeug kauft, also Trade in

    Hat jemand dies bezueglich Erfahrungen?

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    verkaufe es auf einer auktion, schnell und schmerzlos, da werden gute preise bezahlt, kein aerger kein nichts
    autos im alter von mind 2 jahren gehen da nach meiner meinung immer zu teuer weg, also gut fuer den Vk
    - unionauction
    - apple car auction ( bang na)
    ( da darfst du als privatverkeufer verkaufen, viele andere sind rein von der bank)
    kosten bei apple rund 6000.- plus andere gebeuhren rund 10000 , lohnt sich , machen auch die ummeldung etc dafuer

  4. #3
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Auktionen mag ich nicht sonderlich, weder beim Kauf und noch weniger beim Verkauf. Von daher sind Auktionen leider keine Option fuer mich.

  5. #4
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    Zitat Zitat von markobkk Beitrag anzeigen
    Auktionen mag ich nicht sonderlich, weder beim Kauf und noch weniger beim Verkauf. Von daher sind Auktionen leider keine Option fuer mich.
    verkauft habe ich dort 2 autos, beide gingen zu einem preis das je ueber dem besten haendlerpreisangebot lag.

    gekauft hbe ich dort nie, da die preise + die prozente mir zu teuer sind, und auch kann man schlecht pruefen.

  6. #5
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Ich werde in den kommenden Tagen mal diverse Haendler abklappern und schauen wie die Ankaufspreise ueberhaupt so sind. Die aktuellen Verkaufspreise kenne ich, auch wenn ich diese fuer ueberzogen halte. Aber das ist ja normal bei Gebrauchtwagen hier.

  7. #6
    Avatar von funnygirlx

    Registriert seit
    21.09.2011
    Beiträge
    2.510
    goenn dir doch den spass
    ..nimm das beste ankaufsangebot
    ...geh zur auktion und nimm dies als mindestpreis
    ..wenns nicht weg geht ,dann eben nicht
    bei den 2 autos ein aelterer honda gabs nur 10k mehr , also nach kosten nix, bei dem anderen honda einem neueren gab es 60k mehr am ende.(15% mehr ls bestes hendlerngebot)
    ist intressant und macht mal 1 tag spass

  8. #7
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Ich klinke mich hier mal ein, nicht in Sachen Verkauf, sondern eher Kauf.

    Zum 1. September steht ja die langerwartete Preiserhoehung von LPG an. Das wurde ja schon ein paarmal probiert, dieses Mal wird es aber wohl ernst, nicht nur durch die kaputte PTT Raffinerie und noetige Zusatzimporte. LPG wird damit als Treibstoff sicher an Attraktivitaet verlieren, waehrend CNG noch keine echte Alternative darstellt aufgrund der technischen Bedingungen (Tankzeit, Reichweite). Als Alternative sehe ich an der Stelle mittelfristig Diesel.

    Frage an der Stelle, abgesehen von den spritfressenden Pickups und SUVs, die nicht wirklich Leistung bringen, gibt es sinnvolle Dieselalternativen in Thailand? Wir hatten zuletzt einen Skoda Fabia TDI in DL gemietet, das Ding lief 900km mit einer (kleinen) Tankfuellung. Hat jemand irgendwas vergleichbares in Thailand, darf auch gern ein bisschen groesser sein.

  9. #8
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Ist das nicht komplett egal ob man Diesel oder Benzin tankt? 10 Baht mehr oder weniger pro Liter macht es doch auch nicht schlimmer. Ist so wie manche in Deutschland die 20 Kilometer Umweg zur Tankstelle fahren, weil der Sprit dort 3 Cent pro Liter guenstiger ist.

    LPG / CNG wuerde ich mir nie einbauen lassen, egal wie billig das ist. Ich nutz meinen Kofferraum lieber fuer sinnvolle Dinge und nicht um einen Gastank durch die Gegend zu fahren.

    Mir ist es im Endeffekt voellig egal was die Ploerre kostet, zahlen muss man es so oder so. Ich vermeide es zwar direkt auf der deutschen Autobahn zu tanken, aber ob der Sprit jetzt 1,50 oder 1,55 kostet, ist doch egal.

  10. #9
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Ich geh davon aus, dass die Effizienz und Reichweite von Diesel hoeher ist, als die von Benzin. Dazu 25% billiger macht dann schon einen Unterschied. Ich rede hier auch nicht von DL sondern von TH. Diesel 30B, Benzin 40B, wenn man nicht diesen Alkoholmist tankt, der nochmal 20% weniger Energie hat.

    Wir fahren aktuell mit dem LPG Daewoo 400km fuer 500B, was auch schon recht hoher Verbrauch ist, aber bedingt durch das einfache Open Loop System. Wuerde jederzeit wieder LPG anstelle Benzin einbauen lassen, aber nur solange es sich preislich noch merklich lohnt.

  11. #10
    Avatar von markobkk

    Registriert seit
    27.01.2008
    Beiträge
    3.328
    Ich weiss das Du von Thailand sprichst. Mir persoenlich waere es hier und in Deutschland egal. Das wollte ich damit sagen :-)

Seite 1 von 37 12311 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. An- und Verkauf von Buecher in Pattaya
    Von Pustebacke im Forum Talat-Thai
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.02.15, 09:11
  2. Grundstücks-Verkauf
    Von nicoclaus im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 11.04.12, 21:04
  3. An- und Verkauf von alten Banknoten
    Von ernte im Forum Talat-Thai
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 05.06.09, 08:24
  4. Haus Verkauf
    Von peter53 im Forum Talat-Thai
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 22.01.08, 08:27
  5. Verkauf von T-Shirts.
    Von odysseus im Forum Thailand News
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.12.02, 11:47