Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 24 von 24

Auswandern und zeitweise arbeiten in Thailand.

Erstellt von Alweni Callcenter, 03.11.2003, 22:46 Uhr · 23 Antworten · 1.877 Aufrufe

  1. #21
    Exote
    Avatar von Exote

    Re: Auswandern und zeitweise arbeiten in Thailand.

    @MrLuk

    Zitat Zitat von MrLuk",p="95027
    Aber wie wäre es wenn man Herrn Alweni ein paar gute Tips geben-, also ein wenig konstruktive Kritik anbringen würde, vielleichte würde er dann tatsächlich etwas lernen und vielleicht einen Nutzen aus der Sache ziehen.
    Solche Typen wie Alweni gibt es heute wie Sand am Meer. Diese Leute nehmen nur Tips aus den eigenen Reihen entgegen, denn alle Anderen verstehen und wissen nichts. Die Verantwortlichen solcher Vertriebsfirmen, die z.T. nach dem illegalem Schneeballsystem arbeiten, brauchen „Anhänger“ wie Alweni, damit sie wenigsten einen Umsatz in den eigenen Reihen generieren können. Denn verkäuflich sind die meisten Produkte über solche „Vertreter“ nicht.

    Wenn dann noch die minimalsten Marketingregeln auf sträflichste Weise missachtet oder ignoriert werden, dann fällt halt die allgemeine Reaktion auf solche „Erfolgstypen“ nicht gerade zimperlich aus. Zudem stammt ein beachtlicher Teil der täglichen Email-Werbeflut (Spam) aus dieser Ecke.

    Das schöne an der Sache ist, dass 99% solcher Typen nach kurzer Zeit von der Bildfläche verschwunden sind, doch leider wartet der Nächste bereits schon in den Startlöchern.

    Exote

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    MrLuk
    Avatar von MrLuk

    Re: Auswandern und zeitweise arbeiten in Thailand.

    @Exote,

    Das werte ich beispielweise als wesentlich konstruktiver, ich befürte solche "Erscheinungen" ja auch nicht, aber wie gesagt, einen Tip kann man ihm vielleicht geben. Naja, aber vielleicht ist das auch nicht so einfach - wer kann schon einen Zeugen Jehovas zum Buddhismus bekehren...eher schwierig!

  4. #23
    Ulle
    Avatar von Ulle

    Re: Auswandern und zeitweise arbeiten in Thailand.

    Also, die Tipps von Jinjok waren doch genau richtig: "Junge, hier bist Du falsch." Wo er richtig ist, würde doch schon über den Zweck dieses Forums hinausführen und dem ganzen einen kommerziellen Touch geben.

  5. #24
    Avatar von MikeRay

    Registriert seit
    16.09.2003
    Beiträge
    454

    Re: Auswandern und zeitweise arbeiten in Thailand.

    @ alwanicallcenter

    Frage Dich slebst welchen Nutzen Du Thailand bringen kannst, dann denke darüber nach dort zu arbeiten.Wer hier nichts ist, wirds in der Fremde nur schwerer haben.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Arbeiten in Thailand?
    Von Boemski8 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 22.05.12, 06:03
  2. Auswandern / Job in Thailand
    Von Oberkracher im Forum Treffpunkt
    Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 18.11.08, 22:33
  3. Arbeiten in Thailand
    Von olsig11 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.06.07, 17:26
  4. arbeiten in thailand
    Von Lille im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.01.06, 13:53
  5. Arbeiten in Thailand
    Von sabai-sabai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.05, 08:30