Seite 27 von 51 ErsteErste ... 17252627282937 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 506

Ausländerfeindlichkeit und Rassismus in Deutschland

Erstellt von Clemens, 29.05.2005, 13:53 Uhr · 505 Antworten · 16.788 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Ausländerfeindlichkeit und Rassismus in Deutschland

    Hallo Loso
    @Leipziger
    Was soll das eigentlich, derartige Unwörter wieder hervorzuheben? In welcher Welt lebt ihr da eigentlich? Das sind für bestimmt 80% der Deutschen Wörter, die man nicht nur nicht selbst gebraucht, man will soetwas auch gar nicht hören. Das versaut die Bildung.
    Endschuldigung , wollte natürlich keine gebildeten Menschen erschrecken , hier ist es aber eher umgedreht , 20% der Leute gebrauchen diese Wörter nicht........

    So etwas nennt man dann wohl Ost/West-Gefälle !

    Vielleicht schöpft aber gerade aus diesen Vokabular der Mehrheit die Jugend ihren Tatendrang..........



  2.  
    Anzeige
  3. #262
    woody
    Avatar von woody

    Re: Ausländerfeindlichkeit und Rassismus in Deutschland

    Zitat Zitat von Dieter1",p="251864
    Hi Uwe,

    ich glaub nicht dass der Altpraesident Luebke mit dieser Wortwahl jemanden diskriminieren wollte. Das war damals der uebliche Ausdruck fuer Menschen mit schwarzer Hautfarbe.

    Gruss Dieter
    Ich glaub mein Hamster pfeift.

    Meine Damen und Herren, liebe .....
    So eine Ansprache war noch nie üblich , es sei denn, man will jemanden ausgrenzen. Seine Reden schrieb übrigends seine Frau.
    Deshalb war der Lübcke auch nicht dafür verantwortlich, der wusste ja auch nach dem Krieg nicht mehr, wer in den Baracken 'gewohnt' hat, die er für KZs gebaut hat.

  4. #263
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Ausländerfeindlichkeit und Rassismus in Deutschland

    Woody,

    ganz ohne Ruecksicht auf Dein Hamster, man hat in den 50iger Jahren zum ..... tatsaechlich ..... gesagt. Das weiss ich. Was soll daran ausgrenzend sein? Ein ..... is ja nu mal ein .....! Und ich find ..... klasse, zumindest die wo ich kenn.

    Gruss Dieter

  5. #264
    woody
    Avatar von woody

    Re: Ausländerfeindlichkeit und Rassismus in Deutschland

    Zitat Zitat von ray",p="251971
    ....Was ist jetzt daran sooo schlimm? Wenn der keine Menschen aus Südosteuropa mag, warum soll er denen dann eine Wohnung vermieten? ....
    Diese Aussage ist ganz einfach dumm und diskrimminierend.

  6. #265
    woody
    Avatar von woody

    Re: Ausländerfeindlichkeit und Rassismus in Deutschland

    Ja, ja mir ist schon klar, man muss jeden Scheiss hier 3 oder 4 mal erklären.

    Der Ausdruck ..... war, obwohl von ...... abgeleitet in unserem nicht rassistischem Heimatland normal.
    Aber in einem Satz mit 'meine Damen und Herren' war er für den nicht rassistschen Teil unserer Bevölkerung schon damals erschreckend.

  7. #266
    Avatar von Leipziger

    Registriert seit
    24.06.2003
    Beiträge
    3.872

    Re: Ausländerfeindlichkeit und Rassismus in Deutschland

    Hallo Dieter1

    Ein ..... is ja nu mal ein .....! Und ich find ..... klasse,
    Es hatte hier mal einen Fall gegeben da war ein ..... und ein Weisser in der Elbe am ertringen aber die Leute haben nur den ..... gerettet als sie mitbekammen das der Weisse ein Wessi war............



  8. #267
    ray
    Avatar von ray

    Re: Ausländerfeindlichkeit und Rassismus in Deutschland

    servus,

    Zitat woody:
    Diese Aussage ist ganz einfach dumm und diskrimminierend.

    ...wieso, würdest du eine Wohnung an jemanden vermieten, den du nicht magst?

    Sei froh, dass du so unheimlich schlau und gut bist!

    Gruß Ray

  9. #268
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Ausländerfeindlichkeit und Rassismus in Deutschland

    Zitat Zitat von Leipziger",p="252174
    ...ein ..... und ein Weisser in der Elbe am ertringen aber die Leute haben nur den ..... gerettet als sie mitbekammen das der Weisse ein Wessi war............
    und der schwarze, so heissen die bei uns im westen, ein sozialistischer kampfgenosse aus cuba war......

    gell leipziger

    gruss :P

  10. #269
    ray
    Avatar von ray

    Re: Ausländerfeindlichkeit und Rassismus in Deutschland

    Servus,

    ich persönlich finde Übrigens die Bezeichnungen "Schwarzer", "Schwarzafrikaner" oder "Farbiger" wesentlich diskrimminierender, als das Wort ..... oder negroid. Wenn man zu ..... "Farbige" sagen soll, müßte man zu Chinesen "Gelber" sagen - furchtbar.

    Gruß Ray

  11. #270
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Ausländerfeindlichkeit und Rassismus in Deutschland

    Ray,

    und wir wären dann die Farblosen oder Fehlfarbigen oder so.

    Gruss Dieter

Seite 27 von 51 ErsteErste ... 17252627282937 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Visumsrestriktion - versteckter Rassismus
    Von manao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 72
    Letzter Beitrag: 23.03.09, 18:59
  2. Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 29.11.07, 15:45
  3. WAT in Deutschland
    Von DST im Forum Treffpunkt
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 25.07.05, 12:05