Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 84

Asoziales Volk scheint sich auf Bahnhöfen in Berlin wohler zu fühlen als z.B.in Tokyo

Erstellt von socky7, 31.01.2014, 13:54 Uhr · 83 Antworten · 6.605 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    JA........JAaaaaa...............hier sehe ich nur noch den Dreck vom Nachbarn wenn er die Kokosnüsse verbrennt !

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.117
    Das Problem ist Hundehalter werden vom Ordnungsamt kaum kontrolliert, wie Radfahrer von der Polizei! Hunde können überall ...... und Radfahrer bei Rot über die Kreuzung fahren! Wenn ein Radfahrer über die Haube fliegt, obwohl er Rot hatte, bekommt der Autofahrer eine Mitschuld!??? ( Man muss ja damit rechnen das der Radfahrer nicht bei Rot stehen bleibt :-) ), und wenn man Hundehalter anspricht wegen der Kacke auf dem Fussweg... ist man Hundefeindlich :-)

    Ich hätte auch gern einen Hund, schon allein wegen dem Gassi gehen Morgens, Mittags, Abends und spät Abends. Aber ich habe keine Lust die Kacke aufzuheben, ich bekomme schon Kotzanfälle wenn mein Sohn im Krankenhaus in die Kackpfanne sein Kilo drückt....! Und daher kommt ein Hund nicht in Frage!

    Und scheinbar, bis auf ein paar Ausnahmen, bin ich im Sommer als Radfahrer, der einzige der eine Ampel bemerkt!!!

    Ich war schon in der Situation das ich als Autofahrer als Rechtsabbieger grün hatte, alle anderen ROT! Aber ein Radfahrer(Schwachkopf) dachte ich würde schon bremsen.... der Knallkopf wurde noch agressiv und hat gegen mein Auto getreten.
    Ich bin ausgestiegen und habe die Polizei gerufen ( ich hatte Zeugen :-))) ) und der Radfahrer musste die Reparatur meiner rechten hinteren Tür ( Ausbeulen und Neulackierung ) selbst zahlen!!!! Der Spass hat 1500 Euro gekostet!
    War halt Glück, ohne Zeuge hat der Radfahrer nur 50 % !
    Radfahrer und Hundekacke ist ein ewiges Hindernis:-)
    OK, Hundekacke kann man umgehen aber Radfahrer sind gefährlich!!!

  4. #63
    Avatar von changnoi17

    Registriert seit
    23.03.2013
    Beiträge
    1.593

  5. #64
    Antares
    Avatar von Antares
    Das Übel startet nicht bei der Kreatur Hund sondern bei gestörten Menschen welche meinen Groß-Hunde außerhalb ihres natürlichen ländlichen Habitats in der Stadt halten zu müssen.

  6. #65
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    enten und gänse sind viel schlimmer als ein hund. die viecher ...... dir gnadenlos alles voll. dazu ein lärm unfassbar.

  7. #66
    Avatar von Hansi

    Registriert seit
    28.03.2012
    Beiträge
    565
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    enten und gänse sind viel schlimmer als ein hund. die viecher ...... dir gnadenlos alles voll. dazu ein lärm unfassbar.
    Pfffff.... Dafür haben Sie aber Rom gerettet. Und was können Hunde außer schei... und im Kochtopf landen?

  8. #67
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.894
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    enten und gänse sind viel schlimmer als ein hund. die viecher ...... dir gnadenlos alles voll. dazu ein lärm unfassbar.
    allerdings ein Segen für den thailänd. Reisbauern: die fressen nämmich genauso gnadenlos alle Schnecken aus dem Feld

  9. #68
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von changnoi17 Beitrag anzeigen

    Die Webseite eines anonymen zweibeinigen Klaeffers, sonst nichts. Eine kleine Recherche und es stellt sich heraus, dass es sich um einen notorischen Spammer und Scammer handelt. Sowas findet man bei Strassenhunde nicht.

    Ergo, Untermauerung meiner bereits erwaehnten These, dass menschliche geistige Scheisse weitaus problembehafteter ist als Hundekacke. Vielen Dank somit an einige Mitforisten fuer die Unterstuetzung dieses anschaulich rauszuarbeiten. Die Probleme fangen immer beim Menschen an und nicht beim Tier, aber der Homo Sapiens als selbsterklaerter Sheriff auf diesem Plaenten hat natuerlich die Macht sich immer Suendenboecke fuer sein eigenes Versagen auszuwaehlen. Ueberaus menschlich.

  10. #69
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Hansi Beitrag anzeigen
    Und was können Hunde außer schei... und im Kochtopf landen?
    Diesen Planeten nicht wirklich versaubeuteln oder gar zerstoerren. Dafuer bedarf es schon genau der Hochgeistigkeit, die auch hier von manchen Pobanden zum Ausdruck kommt. Wahrscheinlich eine Bildungssache, denn wie waeren wir sonst in den Segen einer Atombombe gekommen, muhahahahahaha...

  11. #70
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Wie Rooy schön beschreibt kann man einem Kothaufen meist charmant ausweichen. Der Radfahrer dagegen ist eine tickende Bombe, schnell hat man eine Anzeige wegen Bedrohung-Nötigung auch Fahrerflucht am Hals und die ist schwerer abzuwaschen als das was der Hund hinter sich lässt. Das Problem wäre lösbarer, wenn Fahrräder und größere Hunde eine sichtbare Nummer bei sich tragen würden, bräuchte man sich dem Halter nicht zu nähern und selbst in eine Konfliktsituation bringen..

    Da startete vor meinem Haus so ein Klitschkoförmiger sein überdimensioniertes Motorrad jeden Morgen über zehn Minuten kurz nach sechs heftig knatternd, bis ich mir ein Herz nehme und ihn in thailändischer Machart ganz freundlich ansprach. Er startet seitdem über hundert Meter weiter.. hätte aber auch anders ausgehen können von verpiss Dich bis rumms. Verstehe nicht, warum die sichtbare Kennzeichnung* bei Zweirädern und Hunden ausgelassen wird, zudem bei Fährrädern analog der Schweiz noch Millionen ins Steuersäckel spülen könnte..

    * http://www.berliner-kurier.de/kiez-s...,25536246.html

Seite 7 von 9 ErsteErste ... 56789 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sommerfest in Berlin
    Von Crassus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.04.06, 08:38
  2. Wat in Berlin
    Von Rico im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.03, 00:39
  3. Thai-Park in Berlin
    Von Udo im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 12:57
  4. Pattaya Nacht in Berlin am 18.03.2002
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.02.02, 06:38
  5. Thai´s in Berlin
    Von Thai im Forum Sonstiges
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.10.01, 00:25