Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 84

Asoziales Volk scheint sich auf Bahnhöfen in Berlin wohler zu fühlen als z.B.in Tokyo

Erstellt von socky7, 31.01.2014, 13:54 Uhr · 83 Antworten · 6.591 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    Rumänien säubert die Städte ihres Landes mit extrem drastischen Massnahmen. Alle streunende Hunde werden seit den letzten Übergriffen wilder Hunde getötet und dürfen auch von den Bürgern erschlagen oder anderweitig um die Ecke gebracht werden. Ein Versagen ganz eindeutig der Politik, denn das Hundeproblem besteht dort schon seit Chaucescus Zeiten.
    Wie soll man in Deutschland vorgehen? Auch alle "ka.cken.den" Hunde plattmachen? Schwer durchsetzbar.............

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Wie soll man in Deutschland vorgehen?
    Auch alle "ka.cken.den" Hunde plattmachen? Schwer durchsetzbar......
    Ein Hund..ist ein guter Freund ! ( idR.)
    Nix da mit plattmachen.
    Streunende Hunde..in D - Land ..in einer Grosstadt..?
    Wohl kaum.

  4. #43
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.522
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Hey Leute könnt ihr Euch vorstellen wie das Duftet? 23 Köter auf seinem kleinen Grundstück im tropischen Bangkok?
    Ich habe jetzt eine kleine Idee, warum Pee Niko (Hualan) lieber ins Aquarium gegangen ist.

  5. #44
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Antares Beitrag anzeigen
    Mal wieder erleben wir die hilflosen Rechtfertigungsversuche eines Hunde-Messis. Es wird immer klarer warum er im Schwellenland lebt, in Deutschland hätten die Behörden solchen Auswüchsen schon einen Riegel vorgeschoben.
    Exemplarisch für die maximale Arroganz bei gleichzeitig größtmöglicher Dämlichkeit ist die Tatsache das der Hundsmensch Tramaico versucht die Tatsache zu verdrängen das er täglich, laut eigenen früheren Aussagen, die Schnappmäuler der Nachbarschaft mit Trockenfutter versorgt. Damit sie sich noch besser vermehren und das Stadtbild Bangkoks verschönern.


    Hey Leute könnt ihr Euch vorstellen wie das Duftet? 23 Köter auf seinem kleinen Grundstück im tropischen Bangkok?
    Das hat doch auch nix mehr mit der eh zweifelhaften Hobbyhundehaltung zu tuen, 23 Köter in der Hütte ist einfach krank!
    Du hast zwar eine rege Phantasie, aber sonst weisst Du nichts sonder glaubst nur. Also heute unbedingt den Gottesdienst nicht versaeumen.

    1. Verfuettere ich kein Trockenfutter an die Schnappmaeuler der Nachbarschaft, sondern ein speziell taeglich zu bereitetes Reisgericht
    2. 13 Hunde befinden sich im hinteren Garten, 7 im vorderen Teil des Hauses und drei kleine im Inneren. Gute Logistik ist alles.
    3. Es handelt sich nicht eine Hobbyhundehaltung
    4. Die ganze Sache wurde von der Distriktleitung abgesegnet und wird es uebrigens von der Nachbarschaft auch. Ergo, entsprechenen die Realtitaeten nicht Deinen infantilen Phantasien.
    5. Trotz meiner Taetigkeit wirst Du mit sicherlich weitaus weniger Hundescheisse oder auch Futterreste hier in Bangkholaem finden als z. B. in Berlin, weil hier professionelle Strassenreiniger(innen), die ich uebrigens sehr gut kenne, von morgens ca. 5.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr aktiv sind
    6. Ich bin nicht krank
    7. Wenn man nicht weiss was wirklich Tango ist und sich stattdessen nur wilden Phantasien hingibt, dann sollte man den Empfehlungen des Dieter Nuhr folgen und einfach mal die Fresse halten. Der hat dies nicht ohne Grund gesagt.

    Jetzt noch eine Empfehlung. Nich dehyrdriert posten, damit es mir nicht zu leicht gemacht wird darzulegen, was manch einer doch fuer ein verstandloser Kasper ist, trotz Premiumlandausbildung und Premiumlanddasein.

  6. #45
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Antares, angesichts der Laenge seines nichtssagenden Beitrags und seiner relativ unbeholfenen Rhetorik gehe ich davon aus, er meint das ironisch.
    In Angesicht der Qualitaet Deiner Posts und Deines Aufenthaltsstatues, waerst Du da nicht besser in Villa Germania besser aufgehoben, Dieterchen. Du waerst dort mehr unter Deinesgleichen und wuerdest doch noch nicht einmal nicht vorhandendes Niveau heucheln muessen. Koenntest dann voll und ganz Du selbst sein. Nein, das war jetzt nicht ironisch sondern wirklich so gemeint.

  7. #46
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    Rumänien säubert die Städte ihres Landes mit extrem drastischen Massnahmen.
    Ja, Rumaenien hat in der Tat ein erhebliches Problem, aber Berlin wird das schoen loesen, muhahahahahah...

  8. #47
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Ich habe jetzt eine kleine Idee, warum Pee Niko (Hualan) lieber ins Aquarium gegangen ist.
    Weil er seinen Blindenhund nicht dabei hatte und sich hier nicht hergefunden hat. Gut erkannt, Juergen. Du kennst den Niko wirklich gut, die viel gemeinsam verbrachte Zeit im Muehlheimer (Hartwig, Niko besteht darauf, dass er nicht in Muelheim heimisch ist, also tue ihm den Gefallen und schenke ihm ein "h") zahlt sich aus. Dafuer gibt es 7 IQ-Punkte.

    Er wollte eigentlich den Antarischen Duftvorstellungen folgen, aber... nun ja, hat sich anscheinend in der Realitaet lediglich als eine Phantasie herausgestellt. Da das Siam Paragon auf herumirrende Touries spezialisiert ist, wurden es dann somit Fische statt Hunde und Katzen.

  9. #48
    Antares
    Avatar von Antares
    Na dann mal weiterhin gute Besserung im selbst geschaffenen Biotop für bekloppte @Tramaico. Und nicht vergessen auch in Thailand gibt es Gesetze an welche man sich halten muß. Gerade ohne deutsche ladungsfähige Adresse

  10. #49
    Tramaico
    Avatar von Tramaico
    Bekloppte ist ein Substantiv und wird somit als "Bekloppte" dargestellt. Alles andere waere bekloppt. Oder war jetzt dieses "bekloppte" als Adjektiv zu verstehen. Die "bekloppte @Tramaico". Ist das lokaler Dialekt in dem Bereich von NRW (sicherlich nicht der Pott), wo Du heimisch bist?

    Apropos Beklopptheit. Bei der damaligen Kontrolle sagten die Gemeindevertreter wortwoertlich:

    "Es gibt kein Gesetz, dass die Anzahl einer grossen Anzahl von Tieren auf dem eigenen Grundstueck untersagt. Wir haben festgestellt, dass es sich nicht um ein kommerzielles Unternehmen wie eine Hundezucht handelt. Nehmt aber bitte Ruecksicht auf die Narbarschaft und versucht Euch gut mit dieser zu stellen".

    Musste dieses Protokoll sogar unterschreiben.

    Ca. 3 Monate kamen sie wieder. Diesmal zur Nachkontrolle und gleich vier Damen. Beim ersten Mal waren es lediglich eine Dame und ein Herr. Muss sie bei uns wohl sehr beeindruckt haben, obwohl ich selbst beim zweiten Besuch ausser Haus war und sie sie deswegen ausschliesslich mit meiner Frau gesprochen haben. Ist jetzt mittlerweile ca. 3,5 Jahre her, dieser letzte Besuch.

    Fuer einen weiteren bestand ja auch keinerlei Veranlassung, weil wir uns eben an die Direktiven gehalten haben.

    Es erstaunt mich in der Tat, was Du alles vorgibst angeblich zu wissen. Obwohl es wohl naeher liegt, dass es sich lediglich um die Phantasien eines notorischen Dummlaberers handelt und nichts weiter, wie wir hier wieder einmal anschaulich herausgearbeitet haben.

    Du willst Dich partout nicht an die Empfehlungen des Dieter Nuhr halten, woll? Also nicht so wie ich, der sich an die thailaensichen Gesetze haelt. Nun ja, mir liegt es fast in den Fingern hier zu schreiben, dass Dein Gebahren oftmals eine Art Tugend unter den Menschen zu sein scheint.

    Aber egal, es ist Jedem letztendlich freigestellt sich letztendlich als Kasper frei von der Leber weg zu outen. Solange es Glueckseligkeit bringt, warum nicht.

  11. #50
    Antares
    Avatar von Antares
    Zitat Zitat von Tramaico Beitrag anzeigen
    Du hast zwar eine rege Phantasie, aber sonst weisst Du nichts sonder glaubst nur. Also heute unbedingt den Gottesdienst nicht versaeumen.

    1. Verfuettere ich kein Trockenfutter an die Schnappmaeuler der Nachbarschaft, sondern ein speziell taeglich zu bereitetes Reisgericht
    2. 13 Hunde befinden sich im hinteren Garten, 7 im vorderen Teil des Hauses und drei kleine im Inneren. Gute Logistik ist alles.
    3. Es handelt sich nicht eine Hobbyhundehaltung
    4. Die ganze Sache wurde von der Distriktleitung abgesegnet und wird es uebrigens von der Nachbarschaft auch. Ergo, entsprechenen die Realtitaeten nicht Deinen infantilen Phantasien.
    5. Trotz meiner Taetigkeit wirst Du mit sicherlich weitaus weniger Hundescheisse oder auch Futterreste hier in Bangkholaem finden als z. B. in Berlin, weil hier professionelle Strassenreiniger(innen), die ich uebrigens sehr gut kenne, von morgens ca. 5.00 Uhr bis ca. 16.00 Uhr aktiv sind
    6. Ich bin nicht krank
    7. Wenn man nicht weiss was wirklich Tango ist und sich stattdessen nur wilden Phantasien hingibt, dann sollte man den Empfehlungen des Dieter Nuhr folgen und einfach mal die Fresse halten. Der hat dies nicht ohne Grund gesagt.

    Jetzt noch eine Empfehlung. Nich dehyrdriert posten, damit es mir nicht zu leicht gemacht wird darzulegen, was manch einer doch fuer ein verstandloser Kasper ist, trotz Premiumlandausbildung und Premiumlanddasein.
    Zu 1) Ich wette Du futterst das selber.

    Zu 2) Da freut sich die Nachbarschaft

    Zu 3) Aha keine Hobbyhunde sondern Blindenhunde, Polizeihunde, Drogenhunde usw.

    Zu 4) Du hast Teegeld bezahlt willst Du sagen ja?

    Zu 5) Aha, noch nicht mal den Hundedreck selber entsorgen.

    Zu 6) Das wünsche ich dir, allerdings sagen deine Posts etwas anderes....

Seite 5 von 9 ErsteErste ... 34567 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Sommerfest in Berlin
    Von Crassus im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.04.06, 08:38
  2. Wat in Berlin
    Von Rico im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 27.01.03, 00:39
  3. Thai-Park in Berlin
    Von Udo im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 20.08.02, 12:57
  4. Pattaya Nacht in Berlin am 18.03.2002
    Von Pustebacke im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 26.02.02, 06:38
  5. Thai´s in Berlin
    Von Thai im Forum Sonstiges
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 25.10.01, 00:25