Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Asiatische Medizin

Erstellt von Thanh Mai, 29.09.2007, 11:36 Uhr · 10 Antworten · 2.362 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Thanh Mai

    Registriert seit
    28.07.2007
    Beiträge
    146

    Asiatische Medizin

    Hallo Leute,

    nun fängt wieder die Erkältungszeit an.
    Deswegen stelle ich eine Medizin zum Einreiben her:
    Ingwer zerkleinern, stampfen und mit hochprozentigem Schnaps ansetzen. Dann 2-3 Wochen ziehen lassen.













    Wendet Ihr hier Thai-Medizin an?

    Gruß

    Mai

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Asiatische Medizin

    " Wendet Ihr hier Thai-Medizin an? "
    ________

    meine Freundin nimmt sich aus TH. immer einen Haufen selbstgedrehter Kräuterpillen mit, die sie in einer Chinaapotheke einkauft.

    Sie schwört darauf, das das hilft bei Erkältungen..

    Mir ist das aber nix mit der Einnahme von 3 X täglich 10 Pillen..ob ich nun 7 Tage oder 1 ne Woche Problemchen hab, da muss man durch, wenn man sich was eingefangen hat..

    Bei Erkältung mach ich mir einen Klacks Tigerbalm in eine Schüssel mit heissem Wasser und inhaliere. Ausserdem erhöhe ich meine Vitaminzufuhr. Bei Husten nehme ich Eukalyptusölkapseln ein.

  4. #3
    Avatar von kodiak

    Registriert seit
    06.02.2006
    Beiträge
    221

    Re: Asiatische Medizin

    Kann aus Ingwer auch ein Aufgesetzter hergestellt werden?

    Gruß Kodiak

  5. #4
    Doc-Bryce
    Avatar von Doc-Bryce

    Re: Asiatische Medizin

    kennst du keinen ingwerschnaps?
    natürlich gibt es sowas.

  6. #5
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Asiatische Medizin

    " Die Heilkraft des Ingwers


    In der traditionellen chinesischen Medizin wird gemahlener Ingwer gegen Erkältungen, Husten und Nierenbeschwerden eingesetzt. Bei uns wird getrockneter Ingwer vor allem gegen Übelkeit und Reisekrankheit sowie bei Magenproblemen eingesetzt. Er enthält zudem ätherische Öle, die günstig in der Schmerzbehandlung wirken. Seine scharfen Wirkstoffe wärmen, sind also gut bei Erkältungen und Schüttelfrost. Zudem wirkt Ingwer noch schleim- und krampflösend sowie schweißtreibend und entschlackend.


    Im Mittelalter gab es zahlreiche medizinische Ratschläge zur Verwendung von Ingwer: zum Beispiel gegen Zahnschmerzen, Magen- und Verdauungsbeschwerden, gegen Schwitzen und Schüttelfrost. In einigen tropischen Ländern wird er traditionell als Mittel zur Bekämpfung der Bilharziose angewendet. Heute wird Ingwer nur noch wenig in der Arzneimittelindustrie gebraucht. Für die Spirituosenhersteller, die Süsswarenfabrikanten und in der Kosmetikindustrie spielt Ingwer dagegen eine grosse wirtschaftliche Rolle."


    Quelle:
    http://www.ernestopauli.ch/Essen/Gew...rze/Ingwer.htm

    Kandierter Ingwer ist eine gute Leckerei!

    Link:
    http://gutfeldt.ch/matthias/translat...wer/index.html

    hilft auch bei "Reisekrankheit", Verdauungsproblemen, Uebelkeit, etc.

  7. #6
    Avatar von Thanh Mai

    Registriert seit
    28.07.2007
    Beiträge
    146

    Re: Asiatische Medizin

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="529484
    meine Freundin nimmt sich aus TH. immer einen Haufen selbstgedrehter Kräuterpillen mit, die sie in einer Chinaapotheke einkauft.
    Aha, auch in Vietnam sind traditionelle Mediziner mit Apotheke meist Chinesen.



    Hallo Samuianer,

    auch zum Einnehmen sind frische Wurzeln besser als getrocknete. Aber getrocknet geht auch...


    Gruß

    Mai

  8. #7
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Asiatische Medizin

    Hallo Thanh Mai, meine Frau kennt es - sie nennt es Yaa Do:ng, hat es aber bis heute noch nicht hergestellt.

    Bis heute (7 Jahre) hat sie bei uns noch nie eine richtige Erkältung gehabt

  9. #8
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.315

    Re: Asiatische Medizin

    Hallo Kali,

    Thanh Mai kam auf die Idee, als unser Großer Husten bekam.
    Ich hoffe aber, daß unser Sohn vor der "Reife" des Auszugs wieder gesund wird.

    Gruß

    Micha

  10. #9
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Asiatische Medizin

    Hallo Than Mai, wie heißen eigentlich der Mörser und der Stößel auf Vietnamsisch ?

    In Thai sagt man Kok (Mörser) und Sa:t (Stößel).

    Is´ ja ´n Mordsdingen, was ihr da habt

    Und euerm Jungen wünsche ich gute Besserung - vielleicht bliebt ihm ja diese hochprozentige Dröhnung erspart.

  11. #10
    antibes
    Avatar von antibes

    Re: Asiatische Medizin

    hallo mai,
    sehr interssante medizin. bei der nächsten erkältung komme ich einfach vorbei.

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Medizin Wörterbuch
    Von Bang444 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.07.11, 22:33
  2. abgetrennt: verrückte Medizin
    Von mainstream73 im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 19.06.09, 11:54
  3. Drogen als Medizin
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.04.08, 01:15
  4. Gratis Medizin für Aids Kranke
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 05.10.05, 12:28
  5. Medizin - Tourismus in Thailand = Marktlücke ?
    Von Conny Cha im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 28.02.05, 14:04