Seite 18 von 22 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte
Ergebnis 171 bis 180 von 220

Arbeitsunwilligen Erntehelfern drohen Strafen

Erstellt von Doc-Bryce, 12.04.2007, 14:31 Uhr · 219 Antworten · 7.336 Aufrufe

  1. #171
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Arbeitsunwilligen Erntehelfern drohen Strafen

    Zitat Zitat von Monta",p="470708
    Zitat Zitat von Kali",p="470673
    Unbestritten ist aber auch, dass es eine Reihe schwarzer Schafe gibt...
    Die gibt es in allen Lebensbereichen. Deshalb sollte man auch überall danach suchen, und sich nicht nur bei denen festbeißen, die eh schon nichts mehr haben. In den meisten Fällen noch nicht einmal Würde.
    Die sind aber am einfachsten zu treffen, weil ohne Lobby. Entspricht auch deutscher Mentalität. Nach oben buckeln, nach unten treten.

    Der müsste erst noch geboren werden, der mir die Würde nehmen könnte. ;-D Töten könnte er mich, aber das ist auch alles.

  2.  
    Anzeige
  3. #172
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Arbeitsunwilligen Erntehelfern drohen Strafen

    Hoffentlich verpflichtet die ARGE nicht demnächst zu folgenden Aktivitäten

    Wauwau

    Womit mal wieder bewiesen wäre, Eigeninitiative macht reich! ;-D

  4. #173
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Arbeitsunwilligen Erntehelfern drohen Strafen

    Also weiter so, bis alle wieder nach einem "starken Führer" schreien.

    Da habe ich leider große Angst vor, dass das wieder
    so viele Ja-Sager gibt.

  5. #174
    Avatar von Sammy33

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    893

    Re: Arbeitsunwilligen Erntehelfern drohen Strafen

    Hier könnte man doch auch einmal 1 Euro Jobber einsetzen.!!

    Aber dies möchte die Politik + Lobbyisten nicht!!

    Weshalb wohl

    Deutsche schmuggeln immer höhere Beträge in die Schweiz
    Singen D. SDA/DPA/baz. Deutsche versuchen immer öfter, Bargeld in die Schweiz zu schmuggeln. Beim Zollamt Singen, dem grössten deutschen Zollamt an der Schweizer Grenze, wurden letztes Jahr 58,7 Mio. Euro Bargeld und Schecks gefunden. Das waren 7,8 Mio. mehr als 2005.

    Udo Kohlschreiber, Leiter des Singener Zollamts, sagte am Donnerstag vor den Medien: «Es fliesst weiterhin eine Menge Geld illegal in raffinierten Verstecken über die Grenze, auch wenn die Leute vorsichtiger geworden sind.» Beim Grenzübertritt aus Deutschland müssen Beträge ab 15'000 Euro bei Nachfrage des Zöllners angegeben werden.

    Auch Freizeitkapitäne auf dem Bodensee sind 2006 ins Visier des Zolls geraten. Gegen zwölf Bootseigner wurden Ermittlungsverfahren eingeleitet, nachdem sie ihre Boote aus dem Schweizer Winterlager zurück nach Deutschland gebracht hatten.

    Anzeige

    Sie hatten nämlich «vergessen», dass ihre Boote in der Schweiz umgebaut oder repariert worden waren. Es gehe um Nachzahlungen von rund 30'000 Euro, sagte Kohlschreiber. Dieser «Veredelungsverkehr» sei nämlich - wie der Einbau eines neuen Motors - abgabenpflichtig. Die Boote sind zusammen mehr als 300'000 Euro wert

    Quelle:
    http://www.baz.ch

    Sammy

  6. #175
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Arbeitsunwilligen Erntehelfern drohen Strafen

    Zitat Zitat von andydendy",p="470716
    Also weiter so, bis alle wieder nach einem "starken Führer" schreien.

    Da habe ich leider große Angst vor, dass das wieder
    so viele Ja-Sager gibt.
    Angst ist nicht gut, weil wenig hilfreich. Mal Gedanken über Alternativen machen (exilmässig)und darauf hoffen, daß der Aufschwung in D noch eine Weile anhält.

    Aber was den Verstand der deutschen Massen angeht, muss man leider tatsächlich Sorgen haben.

    Völlig unverständlich auch, daß der Staat bisherige Leistungen immer weiter kürzt. Wer steckt sich das Geld eigentlich in die Taschen?

    Guckst Du hier

  7. #176
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Arbeitsunwilligen Erntehelfern drohen Strafen

    Zitat Zitat von Monta",p="470708
    Zitat Zitat von Kali",p="470673
    Unbestritten ist aber auch, dass es eine Reihe schwarzer Schafe gibt...
    Die gibt es in allen Lebensbereichen. [...]
    Weiß ich, ich hab´s nur darum erwähnt, damit vielleicht auch mal ein bisschen Verständnis für die Sachbearbeiter geweckt wird, die sich zu einem nicht geringen Teil mit solchen und auch querulatorischen Typen rumschlagen müssen.
    Letztendlich nur auführende Organe, was ungerechte Behandlung seitens selbiger nicht per sé ausschließt.

    Zitat Zitat von Paddy",p="470706
    [...]Betrügern aller Art sollte man ganz einfach eine Strafe wegen Betrugs aufbrummen und sie in eine Zelle stecken, wenn sie nicht zahlen können. [...]
    OK, dann mal Tacheles: Einer meiner Nachbarn ist so ein Typ. Zeige ich ihn nun an ?

    Möchte eigentlich noch ein paar Jährchen hier in Ruhe und Frieden leben

  8. #177
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Arbeitsunwilligen Erntehelfern drohen Strafen

    Zitat Zitat von Nokgeo",p="470729
    [...]Glaube du nicht, das ich deine PN vergessen habe, wo DU meintest mir mitteilen
    zu müssen, das FRED2 Websites betreibt, die mit bezahlter Werbung versehen
    sind und er hier im Nittaya Member auf seine Websites locken will..

    .. um Kohle zu machen.[...]
    Scheint ja ein schlimmer Finger zu sein - doch mir ist nicht so ganz klar, was du mit dem langen Post nun mitteilen willst

  9. #178
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Arbeitsunwilligen Erntehelfern drohen Strafen

    Weil hier einer das GG angeführt hat:

    "Durch Art. 12 Abs. 2 GG ist grundsätzlich der staatliche Zwang zur Vornahme bestimmter Arbeiten verboten. Zwangsarbeit ist nur bei einer gerichtlich angeordneten Freiheitsentziehung zulässig (Art. 12 Abs. 3 GG)."


    Faszinierend.

  10. #179
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Arbeitsunwilligen Erntehelfern drohen Strafen

    @ Kali,
    " doch mir ist nicht so ganz klar, was du mit dem langen Post nun mitteilen willst"
    -------

    ja ist traurig. Macht keinen Sinn hier für Aufklärung zu sein.
    Jeden Tag steht hier FALSCHES im Forum.

    Wenn die Zeit noch reicht, werd ich die Quelle, des langen Postings, jetzt editieren.

  11. #180
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Arbeitsunwilligen Erntehelfern drohen Strafen

    Zitat Zitat von Kali",p="470727
    Zitat Zitat von Paddy",p="470706
    [...]Betrügern aller Art sollte man ganz einfach eine Strafe wegen Betrugs aufbrummen und sie in eine Zelle stecken, wenn sie nicht zahlen können. [...]
    OK, dann mal Tacheles: Einer meiner Nachbarn ist so ein Typ. Zeige ich ihn nun an ?

    Möchte eigentlich noch ein paar Jährchen hier in Ruhe und Frieden leben
    Das kann man verstehen.

    Ich hasse übrigens auch Denunziantentum, von ganz wenigen Ausnahmen abgesehen (Kapitalverbrechen). Für Ermittlungen sind die entsprechenden Institutionen zuständig.

    Blockwarte brauchen wir nicht mehr.

    Gruss
    Paddy

Seite 18 von 22 ErsteErste ... 81617181920 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Welche Strafen drohen im Ausland
    Von Willi im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 11.09.09, 20:21
  2. Fluglotsen drohen mit bundesweiten Streiks
    Von Hippo im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 02.04.09, 16:36
  3. fluggesellschaften drohen mit boykott
    Von bigchang im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 21.02.07, 19:49
  4. Strafen....
    Von nana im Forum Treffpunkt
    Antworten: 46
    Letzter Beitrag: 05.06.05, 12:15
  5. Strafen für negative Analysen angedroht.......
    Von waanjai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.08.04, 19:10