Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 79

Altersdepression wird oft nicht erkannt

Erstellt von Otto-Nongkhai, 30.04.2003, 02:33 Uhr · 78 Antworten · 6.873 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Altersdepression wird oft nicht erkannt

    PS.: Depressionen sind auch sehr bei juengeren verbreitet.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841
    Im Dezember 2012 verstarb in Pattaya Rolf Hunzinger,
    er siedelte am 2.04.2008 von der Schweiz nach Pattaya über,
    um sein Rentnerleben, nach einem erfolgreichen Leben als Polizeibeamter zu geniessen,
    war anschliessend 3 Jahre im Isaan verheiratet,
    nach scheitern der Ehe kehrte er nach Pattaya zurück,
    wo er vor einem Monat den Freitod wählte.

    Altersdepression ist besonders für alleinstehende Expats im Rentneralter ein Problem,
    wenn Sie ohne intaktes Privatleben vor sich dahinleben,
    und dann zum Durchstehen z.B. eines operativen Eingriffs keine Kraft mehr haben.

    Pattaya ist zwar ein guter Standort, was medizinische Versorgung und gastronomische Infrastruktur angeht,
    aber für alleinstehende Rentner, die regelmässige persönliche Ansprache benötigen,
    ein hartes Pflaster.
    Altersresidenzen in Hua Hin, die betreutes Wohnen anbieten,
    sollten für Scheidungsopfer im Rentenalter nicht kategorisch abgelehnt werden,
    sondern als notwendiges soziales Netz, nach einer erlebten traumatischen finanziellen Eheausschlachtung,
    gewählt werden.

  4. #13
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    Pattaya ist zwar ein guter Standort, was medizinische Versorgung und gastronomische Infrastruktur angeht, ...
    5ex und gutes Essen ist wichtig. Und eine Infrastruktur die beides in angenehmer Weise zur Verfügung stellt ist gewiss was wert.
    Nur - das allein reicht nicht, wenn Mann so gar nicht mehr nachgefragt wird.

  5. #14
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074
    ich betrachte pattaya als so eine art enklave. warum es viele farangs ausgerechnet dahin zieht ......... keine ahnung. man hat auch woanders "alles". regel nummer eins......es darf keine langeweile aufkommen. an einem haus oder auto, moped etc. gibt es immer was zu tun. wer es geschafft hat von der familie akzeptiert zu werden (nicht als atm) wird ohnehin nie lange weile haben. ist doch alles unfug, was nützt es mir wenn es in patty alles gibt....aber ich da verkomme, versauere und am ende denke ich sei ein vogel........patsch?

  6. #15
    Avatar von phitim

    Registriert seit
    08.01.2013
    Beiträge
    435
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    5ex und gutes Essen ist wichtig. Und eine Infrastruktur die beides in angenehmer Weise zur Verfügung stellt ist gewiss was wert.
    Nur - das allein reicht nicht, wenn Mann so gar nicht mehr nachgefragt wird.
    Wie kann man denn in Pattaya als Mann nicht mehr nachgefragt werden?
    Die Mädels werden doch bezahlt und gehen mit jedem mit. Bestimmt auch mit Dir
    oder mit anderen.

  7. #16
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001
    Zitat Zitat von phitim Beitrag anzeigen
    Wie kann man denn in Pattaya als Mann nicht mehr nachgefragt werden?
    Hm, ich glaube in Patty biste als "Mann" eher weniger gefragt.

  8. #17
    Avatar von Panda

    Registriert seit
    23.02.2010
    Beiträge
    811
    Eigentlich ein trauriges Thema, in DACH werden die Menschen zu Einzelkaempfern gezuechtet und im Alter versauern sie dann weil keine Familie vorhanden ist oder diese vergrault wurde.

    In DACH ist es leider umgekehrt als bei den Thais, wo die Familie als Schwaeche gilt und nicht als Staerke. Kenne viele im Bekanntenkreis die keinen Kontakt mehr zu Ihren Eltern haben und die aelteren keinen Kontakt mehr zu Ihren Kinder, meistens wegen eines voelligen schwachsinns, teilweise aber auch selbst verschuldet.

    z.B der eine der in DACH alles aufgegeben hat, nicht nur finanziel sondern auch freundschaflich, um seine Mia Bar zu ehelichen und nach der Scheidung alleine da steht und auch nicht mehr zuerueck kann.

    Der andere der Probleme sucht und im Isaan einen auf Deutschen Beamten macht und sich wundert das keiner mehr was mit ihm zu tun haben will weil er staendig am motzen ist.

    Das schlimmme ist das einem das niemand sagt und wenn doch dann sieht der Alterdepresive diesen als Gegner an.
    Aber besser von einem Pattaya Tower zu huepfen als in einem DACH Altersheim zu vergammeln.

  9. #18
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    16.506
    Zitat Zitat von wingman Beitrag anzeigen
    ich betrachte pattaya als so eine art enklave. warum es viele farangs ausgerechnet dahin zieht ......... keine ahnung. man hat auch woanders "alles".
    Mittlerweile ja, aber zum einen war das vor 15 bis 20 Jahren noch anders, zum anderen suchen viele auch im Ausland ein wenig vertrautes Umfeld. So wie es in vielen nordamerikanischen Großstädten Chinatowns oder Little Italys gibt, so gibt es in Pattaya auch Little Germany. Für mich kann ich mir zwar nicht vorstellen da zu leben, kann aber nachvollziehen, dass viele das vorziehen.

  10. #19
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Zitat Zitat von phitim Beitrag anzeigen
    Wie kann man denn in Pattaya als Mann nicht mehr nachgefragt werden?
    Die Mädels werden doch bezahlt und gehen mit jedem mit.
    Diese Angebote meinte ich eigentlich nicht. Die sind zwar gewiss nett und erfreulich, doch davon allein kann Mann auf Dauer nicht leben.

  11. #20
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.841
    Zitat Zitat von phitim Beitrag anzeigen
    Wie kann man denn in Pattaya als Mann nicht mehr nachgefragt werden?
    Die Mädels werden doch bezahlt und gehen mit jedem mit. Bestimmt auch mit Dir
    oder mit anderen.
    das wars dann wohl,
    charmant bis zum Ende

Seite 2 von 8 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 2te Seite wird nicht geladen
    Von rolf2 im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.09.11, 18:28
  2. externe Festplatte wird nicht erkannt
    Von dutlek im Forum Computer-Board
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 25.06.09, 22:13
  3. Micro-SD-Karte wird nicht erkannt
    Von Luftretter im Forum Computer-Board
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.05.09, 16:43
  4. Firewire nicht erkannt
    Von Nokhu im Forum Computer-Board
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 22.03.06, 19:57
  5. Grafik wird nicht angezeigt. Was tun.
    Von dutlek im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 17.09.05, 10:53