Seite 27 von 36 ErsteErste ... 172526272829 ... LetzteLetzte
Ergebnis 261 bis 270 von 359

Alte Autos

Erstellt von Rooy, 15.01.2013, 21:28 Uhr · 358 Antworten · 27.044 Aufrufe

  1. #261
    Avatar von thai.fun

    Registriert seit
    07.03.2009
    Beiträge
    412
    Zitat Zitat von halbschlau Beitrag anzeigen
    Die Alfa Romeo Motoren waren schon immer sehr wartungsintensiv.
    Ich hab als Angestellter in einer Alfa/Opel Garage in der Schweiz (Amriswil) 1968, unter der Ventildeckeldichtung und teilweise unter der Zylinderkopfdichtung mit dem Körner eigenhändig hunderte von picks eingeschlagen damit die Dichtung nicht verrutscht. Anweisung von Generalimporteur. Und das an noch nicht in verkehr gesetzten Alfas. Soviel ich noch weiss vorwiegend bei Alfa Romeo GTA 1300 Junior und Alfa Romeo 1750 GT, 1968.



    Ja, das sind so "Geheimnisse" die jeder Automech im Leben mitbekommt. Damals bei mir auch noch die Probleme mit der Opel Comodore Starrachse hinten, oder dem damals neuen Automatikgetriebe. Von den Problemen bei Alfa im Betrieb will ich jetzt gar nicht reden. Aber eine Vertretung derer war für die Werkstatt lukrativ.

  2.  
    Anzeige
  3. #262
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von thai.fun Beitrag anzeigen
    Ja, das sind so "Geheimnisse" die jeder Automech im Leben mitbekommt. Damals bei mir auch noch die Probleme mit der Opel Comodore Starrachse hinten, oder dem damals neuen Automatikgetriebe. Von den Problemen bei Alfa im Betrieb will ich jetzt gar nicht reden. Aber eine Vertretung derer war für die Werkstatt lukrativ.


    -------------------------------------------------------------



    Auch die Lebensdauer der damals revolutionären Wankel-Motoren des NSU RO 80
    ( sowie deren Einstellungsarbeiten !! ) waren legendär.

  4. #263
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.935
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    -------------------------------------------------------------
    Auch die Lebensdauer der damals revolutionären Wankel-Motoren des NSU RO 80
    ( sowie deren Einstellungsarbeiten !! ) waren legendär.
    Warum noch mal, haben die sich nicht durchgesetzt?
    Aus der Erinnerung, war da nicht Motorwechsel alle 40.000 km im Kaufpreis inkludiert um den Mehrverbrauch zu kompensieren?

    Hat Mazda den Wankel immer noch in seinen Autos?

  5. #264
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen

    Hat Mazda den Wankel immer noch in seinen Autos?
    April 2012 wurde das letzte Serien-Wankel-Kfz ausgeliefert (Mazda RX 8) - eine Neuauflage ist jedoch geplant.

  6. #265
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Ich besitze übrigens einen sehr seltenen alten "Wolf-Rasenmäher" mit Wankelmotor als Sammlerstück.


  7. #266
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Auch Motorräder mit Wankelmotor gab es .....
    z.B. die "Hercules W 2000" :


  8. #267
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.407
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen

    Auch die Lebensdauer der damals revolutionären Wankel-Motoren des NSU RO 80
    ( sowie deren Einstellungsarbeiten !! ) waren legendär.
    Wer kennt dieses Auto und den passenden Spruch da zu nicht? Ro 80 - gekocht 160. Es ging damals die Legende um, dass die Ro 80 Fahrer sich unteinander mit ausgestreckten Fingern gegrüßt haben sollen, um sich so gegenseitig die Zahl der verschlissenen Motoren anzuzeigen. Besonders gut sieht der Wagen übrigens in der Farbe "Smaradschwarz" aus.

  9. #268
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.352
    Genau diesen Fingergruß der Ro-80-Fahrer wollte ich gerade posten. Legendär. Auch das Design dieses Fahrzeugs war für damalige Verhältnisse beinahe futuristisch.

    Gestern stoppte an der Ampel eine DS neben mir. Mit Anhänger! Eine Déesse als Lastenfahrzeug nutzen, das ist doch ziemlich frech. Aber mir fiel erneut auf, dass bei diesem Wagen der hintere Radstand schmäler ist als der vordere. Das ist und bleibt so ungewöhnlich, dass Georges Simenon diesen Umstand in einen seiner Krimis einbaute.

  10. #269
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Genau diesen Fingergruß der Ro-80-Fahrer wollte ich gerade posten. Legendär. Auch das Design dieses Fahrzeugs war für damalige Verhältnisse beinahe futuristisch.

    Gestern stoppte an der Ampel eine DS neben mir. Mit Anhänger! Eine Déesse als Lastenfahrzeug nutzen, das ist doch ziemlich frech. Aber mir fiel erneut auf, dass bei diesem Wagen der hintere Radstand schmäler ist als der vordere. Das ist und bleibt so ungewöhnlich, dass Georges Simenon diesen Umstand in einen seiner Krimis einbaute.
    ich hatte einmal gelesen dass man bei der DS, im Falle einer Reifenpanne auch keinen Wagenheber benötigt. Mit Hilfe der pneumatischen Federung kann man das Fahrzeug auf "drei Beine" stellen .......... stimmt das ?

  11. #270
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.191
    Zitat Zitat von Spencer Beitrag anzeigen
    ich hatte einmal gelesen dass man bei der DS, im Falle einer Reifenpanne auch keinen Wagenheber benötigt. Mit Hilfe der pneumatischen Federung kann man das Fahrzeug auf "drei Beine" stellen .......... stimmt das ?
    Stimmt! Die übergewichtige Schwiegermutter muss sich aber diagonal auf das andere Bein setzen!
    CITROEN ID/DS 19: ROLLENDES SOFA - DER SPIEGEL 38/1965

Seite 27 von 36 ErsteErste ... 172526272829 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Waffen in Autos
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 05.05.13, 11:48
  2. 60 DEUTSCHE AUTOS
    Von Red_Mod_Ant im Forum Sonstiges
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 21.06.09, 18:11
  3. Embleme an Autos
    Von NAN im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.05.08, 20:54
  4. Wat Hua Grabü und alte Autos
    Von ReneZ im Forum Touristik
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.09.05, 16:21