Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 71

Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

Erstellt von Luftretter, 21.01.2010, 20:54 Uhr · 70 Antworten · 3.148 Aufrufe

  1. #61
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Zitat Zitat von Thaimax",p="816464
    Edit: Signatur von Dir
    Die Signatur ist ein Witz und der Gedanke stammt nicht von mir.

    Ja, mir vergeht die Lust mit ignoranten Radikalen zu diskutieren. Drum bleibt´s meist bei kurzen, scharfen Bemerkungen.

    Begründungen werden ohnehin über- oder nicht gelesen.
    Was soll´s also?

    Du selbst beschränkst Dich auch mehr und mehr auf reine Provokation.

    Timewaisting!!!

    Beispiel:

    Paddy: "Die radikalen Meinungen richten sich doch gar nicht gegen mich. Was hat das also mit mir zu tun? ""


    Thaimax: "Paddy, wie Du jetzt auf die Idee kommst, dass sich "radikale Meinungen" gegen Dich beziehen könnten ist mir etwas rätselhaft..."

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Zitat Zitat von Paddy",p="816436
    Zitat Zitat von messma2008",p="816435
    das ist ja das hoffnungslose an der Misere.
    Es gibt keine Alternative,
    CDU, FDP, SPD und wohl auch Die Grünen sind käuflich, z.T. korrupt bis ins Mark
    Und Die Linke , bringt es nicht.
    Mit dieser Schlussfolgerung (Erfahrung + Vorurteil)hat man auch nichts Besseres verdient.
    Erfahrung, Yepp!!! Das ists, ich wurde schon von allen dieser Parteien beschixxen.

  4. #63
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Die Signatur ist ein Witz und der Gedanke stammt nicht von mir.
    Ich kenne die "Geschichte", fand es witzig, und finde es, in Anbetracht des Rückzugs von Lafontaine, jetzt auch witzig, ich wollte damit nichts anderes ausdrücken....

    Ja, mir vergeht die Lust mit ignoranten Radikalen zu diskutieren. Drum bleibt´s meist bei kurzen, scharfen Bemerkungen.
    Paddy, ich bin Zyniker in Reinkultur, face to face ist sowas eindeutig, also wirklich ohne Zweifel, zu erkennen. Ich bin schlicht und einfach nicht in der Lage so zu schreiben wie ich denke, ich gebe mir aber wirklich Mühe, ernsthaft. Radikal bin ich weder in der einen, noch in der anderen Richtung.

    Begründungen werden ohnehin über- oder nicht gelesen.
    Was soll´s also?
    Paddy, das ist doch Blödsinn.... ehrlich.

    Ich lese Deine Postingst mit sehr "angespannter Aufmerksamkeit", schon immer, gibt es Missverständnisse, dann frage ich nach, möchte ich etwas als witzig empfunden haben, dann versetze ich es mit einem Smiley. So einfach ist das.
    Du selbst beschränkst Dich auch mehr und mehr auf reine Provokation.
    Nicht "mehr und mehr".... Dich und Deine Postings lasse ich sogar grossteils verschont, meinen Zynismus betreffend, eben aus dem Grund, weil ich die Meinung von Dir nicht lächerlich machen möchte, weil ich sie wichtig finde. Wenn das in meinem Zynismus untergehen sollte, dann tut es mir leid.

    Timewaisting!!!
    Blödsinn, entweder man betrachtet Alles was man hier schreibt reif für den trash, oder halt alles für wichtig, egal jetzt, ob für andere wichtig, oder für sich selbst. Die meisten hier, mich inkludiert, schreiben hier nicht, weil es für "die anderen" wichtig sein soll, sondern weil es für "einen selbst" wichtig sein soll. - Und das ist auch gut so. Mutter Theresa will hier niemand haben, oder halt die Wenigsten...
    Beispiel:

    Paddy: "Die radikalen Meinungen richten sich doch gar nicht gegen mich. Was hat das also mit mir zu tun? ""
    Ist doch so?!?...nicht...

    Keine Ahnung, ich habe, und das schreibe ich nicht aus Lust und Laune, wirklich nicht, dass Du in letzter Zeit immer extremer auf andere Meinungen reagierst.

    Noch ein offenes Wort, von mir, dazu... der Feinschliff Deiner Ausdrucksweise hat in der gleichen Zeit zwar erheblich zugenommen, aber das macht das Ding nicht besser, oder gar toleranter. - Paddy, ich habe nichts gegen Dich, im Gegenteil, ich bin ehrlich froh, dass Du hier Deine Meinug zum Besten gibst, aber bitte, akzeptiere doch auch andere Meinungen ohne auf die Art beleidigend zu werden, auf die sich die Wenigsten wehren können ohne ausfällig zu werden....


    Thaimax: "Paddy, wie Du jetzt auf die Idee kommst, dass sich "radikale Meinungen" gegen Dich beziehen könnten ist mir etwas rätselhaft..."
    Nochmal, weil von Dir zitiert... ist echt nicht so.

  5. #64
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    @Thaimax

    Lass gut sein. Sehe gerade wieder einen Film der im "Warschauer Ghetto" "spielt". Schluss mit Toleranz!


  6. #65
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Zitat Zitat von Paddy",p="816474
    @Thaimax

    Lass gut sein. Sehe gerade wieder einen Film der im "Warschauer Ghetto" "spielt". Schluss mit Toleranz!

    Du hast recht... das Beziehen der tagtäglichen Realitäten auf der Basis von alten Filmen ist für mich wirklich indiskutabel....

    Ich will Dir Deine Freude daran aber nicht in Abrede stellen, viel Spass damit

  7. #66
    Paddy
    Avatar von Paddy

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Dein Kommentar ist der beste Beweis, daß mein schreiben und jede Diskussion sinnlos ist.

    Freude, Spass... Zzssss :-(

  8. #67
    Avatar von Thaimax

    Registriert seit
    20.07.2007
    Beiträge
    4.075

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Zitat Zitat von Paddy",p="816476
    Dein Kommentar ist der beste Beweis, daß mein schreiben und jede Diskussion sinnlos ist.

    Freude, Spass... Zzssss :-(
    Das ist nicht ganz richtig, Paddy, Du siehst einfach Vieles sehr eingeengt, so auch meine Beiträge. - Richtig durchgelesen wirst Du sie sicherlich nicht haben....

    Macht aber nichts, das wird schon, irgendwann...

  9. #68
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Zitat Zitat von wingman",p="816222
    Zitat Zitat von Dieter1",p="815903
    Zitat Zitat von Luftretter",p="815891
    Das dieses arrogante Kapitalistendreckspack so schnell die Maske fallen lässt is schon "geil"...
    Bemerkenswert finde ich, dass die Gesellschaft in Deutschland das alles so hin nimmt.

    Denen kannste als einzigstem Land der EU die Loehne kuerzen, von deren Steuergelder kannste die ganze Prosperitaet der ehemals aermeren Nachbarn bezahlen, denen kannste sogar ein Merkel als Kanzlerin verkaufen .

    Mir tuts leid um mein Land.
    Hinter diesem arroganten korrupten Haufen in Berlin können sich Thailand und Rumänien glatt verstecken.
    In Thailand und Rumänien lebt man damit ohne das es verborgen wird. [highlight=yellow:3ebca15917]Hier versucht man dagegen das Volk zu verblöden und weisse Westen zu verkaufen.[/highlight:3ebca15917].............
    Mein verstorbener Grossvater..ich wüsste was er dazu sagen würde, das darf ich hier nicht schreiben sonst werde ich ich wohl gesperrt.

    wingman: das aller schlimmste ist das die Leute sich das verkaufen lassen - steht doch im Spiegel deutlichst drin, der deutsche Michel nickt ab - und aus!

    Nur deswegen wird es ja gemacht!

  10. #69
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Zitat Zitat von Samuianer",p="816487


    wingman: das aller schlimmste ist das die Leute sich das verkaufen lassen - steht doch im Spiegel deutlichst drin, der deutsche Michel nickt ab - und aus!

    Nur deswegen wird es ja gemacht!
    Frei nach:
    Die dümmsten Kälber, wählen ihren Schlächter selber.

    Nochmals ein herzliches Dankeschön an alle Wähler der jetzigen Regierung :bravo: habt ihr ja super hin bekommen.

    Achso, falls der dt. Michel doch mal Revolution machen will, schickt mir ne Mail, ich mach mit

  11. #70
    Avatar von Sammy33

    Registriert seit
    02.09.2002
    Beiträge
    893

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Achso, falls der dt. Michel doch mal Revolution machen will, schickt mir ne Mail, ich mach mit
    Solange sich die Mehrheit ein Urlaub nach Spanien leisten kann, oder nach Thailand, wird hier nichts geschehen in diesem Lande.

    Und das wissen die da oben.


    Sammy

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.03.12, 13:41
  2. Wir haben doch nichts geahnt, wir haben doch nichts gewusst .....
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.11, 10:56
  3. Was hat eine Thaifrau, was eine europäische Frau nicht hat ?
    Von Globetrotter2006 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 06.03.06, 20:12
  4. Eine gute und eine schlechte Nachricht
    Von Joerg_N im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.10.05, 19:12
  5. Vielleicht eine dumme Frage, aber doch wichtig für mich als
    Von Terryfoxgermany im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 07:11