Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 71

Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

Erstellt von Luftretter, 21.01.2010, 20:54 Uhr · 70 Antworten · 3.139 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    [quote="Luftretter",p="815891"]Es wird immer besser:
    ...Denn FDP-Mitglieder, überdurchschnittlich häufig privatversichert, bekommen bei der zum Ergo-Konzern gehörenden DKV fünf Prozent Rabatt auf den regulären Tarif...So können FDP-Mitglieder auch bei Sixt zu attraktiveren Konditionen Autos mieten und über Vodafone günstiger telefonieren...
    Bin auch bei der DKV, habe daher gleich mal geschaut was mir so eine Parteimitgliedschaft bringt...sind aber nur sechs Euro im Monat, wenn man den Mindestbeitrag bei der FDP zahlt, das lohnt sich jetzt nicht wirklich...man muss dann ja auch noch jeden Monat das ganze Altpapier der Partei aus dem Briefkasten entsorgen...

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Zitat Zitat von Dieter1",p="815903
    Zitat Zitat von Luftretter",p="815891
    Das dieses arrogante Kapitalistendreckspack so schnell die Maske fallen lässt is schon "geil"...
    Bemerkenswert finde ich, dass die Gesellschaft in Deutschland das alles so hin nimmt.

    Denen kannste als einzigstem Land der EU die Loehne kuerzen, von deren Steuergelder kannste die ganze Prosperitaet der ehemals aermeren Nachbarn bezahlen, denen kannste sogar ein Merkel als Kanzlerin verkaufen .

    Mir tuts leid um mein Land.


    Sieht so aus als waeren aus aehnlichen Beweggruenden "Nachbarn" geworden...

    Tja, das "die das hinnehmen" ich denke das ist ein ganz besonderes Merkmal der "Merkelaner", lieber einmal abnicken als einmal Dresche beziehen oder gar austeilen, eine Gesellschaft der Stillhalter und Abnicker geworden!

  4. #33
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    FDP-Gesundheitspolitik
    Triumph der Lobbykratie

    Arzt kommt skrupellosen Pharmafirmen auf die Schliche, wird verfolgt und von willfährigen Politikern mundtot gemacht, verliert seinen Job und seine Ehre - irrer Thriller, kennen Sie den Film? Oder den: Großkonzerne infiltrieren ein Ministerium, besetzen Schlüsselpositionen, machen den Minister zur Marionette und schanzen sich Milliarden zu - Wahnsinn! Und schließlich noch den hier: Lobbyisten unterwandern eine ganze Partei, kapern die Regierung und nehmen den Staat zur Beute - total abgefahrene Story, oder?

    Ach so, ist ja gar kein Film. Sondern Realität.

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...673543,00.html

  5. #34
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Aktuell der zweite Beitrag hier http://www.bildblog.de/ zum Thema FDP und DKV.

    Zum Thema Schäuble und das vergessene Geld

  6. #35
    Avatar von Khun Han

    Registriert seit
    11.06.2006
    Beiträge
    318

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Nach Informationen des Nachrichtenmagazins "Spiegel" hat auch die Solar-Industrie die Partei finanziell unterstützt.
    Wenige Wochen nach der Bundestagswahl änderten die Liberalen ihre Position in der Solar-Politik: Die in den Koalitionsverhandlungen zunächst geforderte Reduzierung der Fördermittel für Foto-Voltaik-Anlagen um 30 Prozent entfiel schließlich im Koalitionsvertrag, stattdessen wurde ein "Dialog mit der Solar-Branche" vereinbart.

    Quelle: http://www.dernewsticker.de/news.php?id=166368&i=iqoqgt

  7. #36
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Zitat Zitat von Dieter1",p="815903
    Zitat Zitat von Luftretter",p="815891
    Das dieses arrogante Kapitalistendreckspack so schnell die Maske fallen lässt is schon "geil"...
    Bemerkenswert finde ich, dass die Gesellschaft in Deutschland das alles so hin nimmt.

    Denen kannste als einzigstem Land der EU die Loehne kuerzen, von deren Steuergelder kannste die ganze Prosperitaet der ehemals aermeren Nachbarn bezahlen, denen kannste sogar ein Merkel als Kanzlerin verkaufen .

    Mir tuts leid um mein Land.
    Hinter diesem arroganten korrupten Haufen in Berlin können sich Thailand und Rumänien glatt verstecken.
    In Thailand und Rumänien lebt man damit ohne das es verborgen wird. Hier versucht man dagegen das Volk zu verblöden und weisse Westen zu verkaufen..............
    Mein verstorbener Grossvater..ich wüsste was er dazu sagen würde, das darf ich hier nicht schreiben sonst werde ich ich wohl gesperrt.

  8. #37
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Parteienfinanzier
    Neue Großspenden bringen FDP und CDU in Bedrängnis

    Erst Hoteliers, jetzt die Energie- und Autoindustrie: FDP und Union stehen erneut wegen Großspenden in der Kritik. Nach SPIEGEL-Informationen erhielten die Liberalen Geld von der Solarbranche. BMW-Großaktionäre spendeten für die CDU - es folgten Entscheidungen zu Gunsten der Unternehmen.
    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...673575,00.html


    Ich kann garnicht sovie essen, wie ich ko"zen könnte, wenn ich das lese.
    Deutschland verkommt immer mehr zum Selbstbedienungsladen für die korrupten Bonzen.
    Eins weiß ich, wenn irgendwann meine Mutter nicht mehr lebt, sind wir hier schneller Weg als das Tageslicht am Abend.

  9. #38
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    904

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="815604

    Viele Beweise, dass die FDP die derzeit einzige über 5%-Partei ist, die seit Westerwelles Antritt ehrliche Politik macht. Und ich bin froh, dass meine Meinung bestätigt wurde und ich nicht wie so häufig bei anderen Parteien enttäuscht wurde.

    Daher ein großes :bravo: :bravo: :bravo: an Westerwelle!
    Sorry knarf,
    aber bei manchen Sachen kommst mit schon ein bißchen verdreht vor.
    Speziell bei Thai-Fußball und FDP.

    mike

  10. #39
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Ich sehe das ganze unserem Knarfi etwas nach. Zu weit weg von Deutschland sodas er den Durchblick scheinbar eingebüßt hat.
    Gelb ist eine Farbe die man neben Braun nicht wählen darf (sollte).
    Den immensen Schuldenberg und die Schandtaten von Schwarz/Gelb werden Deutschlands Bürger noch bitter zu spüren bekommen.........Next Level: Zusatzbeiträge der Krankenversicherung.
    Was kommt als nächstes? Never Ending Desaster..............Thanks Mrs. Merkel und Lakaien .

  11. #40
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Zitat Zitat von wingman",p="816381
    Ich sehe das ganze unserem Knarfi etwas nach. Zu weit weg von Deutschland sodas er den Durchblick scheinbar eingebüßt hat.
    Gelb ist eine Farbe die man neben Braun nicht wählen darf (sollte).
    Den immensen Schuldenberg und die Schandtaten von Schwarz/Gelb werden Deutschlands Bürger noch bitter zu spüren bekommen.........Next Level: Zusatzbeiträge der Krankenversicherung.
    Was kommt als nächstes? Never Ending Desaster..............Thanks Mrs. Merkel und Lakaien .
    Das wird nach der NRW Wahl noch ein ganz böses Erwachen geben, mit diesen Verbrechern im Anzug
    Aber das Volk wollte es ja so.

Seite 4 von 8 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.03.12, 13:41
  2. Wir haben doch nichts geahnt, wir haben doch nichts gewusst .....
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.11, 10:56
  3. Was hat eine Thaifrau, was eine europäische Frau nicht hat ?
    Von Globetrotter2006 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 06.03.06, 20:12
  4. Eine gute und eine schlechte Nachricht
    Von Joerg_N im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.10.05, 19:12
  5. Vielleicht eine dumme Frage, aber doch wichtig für mich als
    Von Terryfoxgermany im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 07:11