Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 71

Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

Erstellt von Luftretter, 21.01.2010, 20:54 Uhr · 70 Antworten · 3.144 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Zitat Zitat von messma2008",p="815572
    die Thais haben die bessere Korruption , weil in LOS kann auch der kleine Mann mal mit nem Briefchen nachhelfen.
    Hier in D. [highlight=yellow:4ac2522ce4]dürfen nur die Bonzen korrupt sein.[/highlight:4ac2522ce4]

    "Duerfen" sie das auch nicht - nur wo kein Klaeger, da kein Richter!

    Leute wie Gysi muessen eigentlich nur feuchte Hosen haben!

    Die FDP, war schon immer als als Haus-und Grundbesitzter Partei der mittelstaendischen Unternehmer bekannt, wenn nicht verschrieen!

    Schau sich nur einer diesen aalglatten Westerwelle an, dem steht ganz deutlich was in sein f_stes Gesicht geschrieben!

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Jawoll !
    Die FDP setzt ihre Politik der Ehrlichkeit konsequent durch.
    Natürlich war und ist jede Partei korrupt. Die Grünen erhalten ja auch Spenden für den Einsatz für alternative Energien, wie diese Woche im Bundestag verkündet wurde. Und die schwarzen Unionskoffer kennt ja auch jeder (es sei denn man hat Alzheimer wie Birne). Und die SPD läst ja auch keine Einnahmen aan sich vorbeiziehen, wie wir alle wissen.

    Der Unterschied ist nur: die FDP gibt das offen zu, die anderen Parteien belügen das Volk.

    Die Demokratie, die in der BRD herrscht, ist nun mal nach Klientelpolitik ausgelegt. Das Volk wählt ihre Vertreter. Ist doch logsich, dass die Politiker ihren Wählern dann auch konsequent vertritt. Klientelpolitik ist ehrlich gegenüber dem Wähler!

    Hingegen gab es ja schon Fälle, wo man seinem gewählten Poliktiker ein Mandant für seine Interesen gab und derjenige dann plötzlich ganz anders entscheidet (man denke nur an die Kriegseinssätze oder der umweltfeindlichen Elbeerweitung in Hamburg, wo die Grünen zugestimmt haben). Das habe ich damals als Wähler den Grünen nicht erlaubt. Sie taten es trotzdem.

    Da lobe ich mir die Ehrlichkeit der FDP. Sie hat schon nach der letzten Bundestagswahl gesagt, dass sie nicht mit der SPD regieren wolle. Man verzichtete also aufgrund der Ehrlichkeit auf die Macht.

    Viele Beweise, dass die FDP die derzeit einzige über 5%-Partei ist, die seit Westerwelles Antritt ehrliche Politik macht. Und ich bin froh, dass meine Meinung bestätigt wurde und ich nicht wie so häufig bei anderen Parteien enttäuscht wurde.

    Daher ein großes :bravo: :bravo: :bravo: an Westerwelle!

    Es ist aber bezeichnend für das deutsche Wahlvieh, dass es diese moralischen Werte wie Ehrlichkeit nicht anerkannt und würdigt, sondern gleich wieder der Herde hinterblökt.
    Kopf anschalten!

  4. #23
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.036

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    "Je mehr ich die Lebensweise der Führung und Elite der Gesellschaft verstand, umso mehr begriff ich das Wesen der Guillotine. "
    George Bernhard Shaw

  5. #24
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Zitat Zitat von kcwknarf",p="815604
    die FDP gibt das offen zu...
    .
    .
    .

    Da lobe ich mir die Ehrlichkeit der FDP.
    Ääähhhh, hat schon mal einer den Link angeklickt...???

  6. #25
    Avatar von hschub

    Registriert seit
    31.03.2005
    Beiträge
    1.065

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!



    Zitat von stern.de

    Kurzer Anruf bei der FDP-Parteizentrale. Und, was macht ihr jetzt? GEZ-Gebühren endgültig streichen? Klage vor dem Bundesgerichtshof? Parteisprecher Wulf Oehme klingt entspannt. "Wenn das eine Spaßaktion sein soll, dann geht das auf Kosten des Veranstalters." Mehr mag Oehme nicht sagen, außer, dass auf den echten FDP-Einladungen niemals "für Ihr leibliches Wohl ist gesorgt´" stehen würde.

    Natürlich. Es geht der FDP ja auch nicht ums Essen. Sondern um Steuern.



  7. #26
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.036

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Zitat Zitat von Luftretter",p="815697
    Ääähhhh, hat schon mal einer den Link angeklickt...???
    Ja sicher, und....?

    Spass muss sein, und wenn´s bei Oma im Bett ist! ;-D

    Und sollte es kein Spass sein sind wir wenigstens gewarnt! :P

  8. #27
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Zitat Zitat von Nokhu",p="815852
    Ja sicher, und....?
    Nunja, beim lesen des einen oder anderen Beitrages kam mir der Verdacht, das nur das Zitat, aber nicht die Quelle gelesen wurden...

  9. #28
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!


  10. #29
    Avatar von Luftretter

    Registriert seit
    11.01.2006
    Beiträge
    872

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Es wird immer besser:
    ...Denn FDP-Mitglieder, überdurchschnittlich häufig privatversichert, bekommen bei der zum Ergo-Konzern gehörenden DKV fünf Prozent Rabatt auf den regulären Tarif...So können FDP-Mitglieder auch bei Sixt zu attraktiveren Konditionen Autos mieten und über Vodafone günstiger telefonieren...
    Und ein Lobbyist der Privatversicherungen wird mit der Berufung auf einen Spitzenposten im Gesundheitsministerium zum zentralen Gestalter der von der Regierung geplanten Reform des Krankenkassensystems.
    Das dieses arrogante Kapitalistendreckspack so schnell die Maske fallen lässt is schon "geil"...

    Die DKV ist derweil sichtlich um Schadensbegrenzung bemüht. Man verfolge mit dem FDP-Angebot keinerlei politische Ziele, sagte ein Sprecher des Unternehmens
    Jaja, neee is klar...

  11. #30
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: Also doch: FDP ist eine Klientelpartei!

    Zitat Zitat von Luftretter",p="815891
    Das dieses arrogante Kapitalistendreckspack so schnell die Maske fallen lässt is schon "geil"...
    Bemerkenswert finde ich, dass die Gesellschaft in Deutschland das alles so hin nimmt.

    Denen kannste als einzigstem Land der EU die Loehne kuerzen, von deren Steuergelder kannste die ganze Prosperitaet der ehemals aermeren Nachbarn bezahlen, denen kannste sogar ein Merkel als Kanzlerin verkaufen .

    Mir tuts leid um mein Land.

Seite 3 von 8 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 08.03.12, 13:41
  2. Wir haben doch nichts geahnt, wir haben doch nichts gewusst .....
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.11, 10:56
  3. Was hat eine Thaifrau, was eine europäische Frau nicht hat ?
    Von Globetrotter2006 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 06.03.06, 20:12
  4. Eine gute und eine schlechte Nachricht
    Von Joerg_N im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 10.10.05, 19:12
  5. Vielleicht eine dumme Frage, aber doch wichtig für mich als
    Von Terryfoxgermany im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 21.04.05, 07:11