Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Ergebnis 11 bis 19 von 19

Als Rentner nach Thailand?

Erstellt von Paddy, 04.08.2007, 11:01 Uhr · 18 Antworten · 2.479 Aufrufe

  1. #11
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Als Rentner nach Thailand?

    Warum der Fred-Titel "Als Rentner nach Thailand?"
    Wer hat sich den dann einfallen lassen?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von PengoX

    Registriert seit
    17.02.2003
    Beiträge
    1.987

    Re: Als Rentner nach Thailand?

    Zitat Zitat von Monta",p="511046
    Warum der Fred-Titel "Als Rentner nach Thailand?"
    Wer hat sich den dann einfallen lassen?
    Der Threadstarter?

    PengoX

  4. #13
    Avatar von resci

    Registriert seit
    20.01.2004
    Beiträge
    6.957

    Re: Als Rentner nach Thailand?

    Zitat Zitat von Monta",p="511046
    Warum der Fred-Titel "Als Rentner nach Thailand?"
    Wer hat sich den dann einfallen lassen?
    da wurde mein Faden mit dem Faden vom paddy ververzwirbelt,
    dann kommt halt so ein Knäuel bei raus.

    resci

  5. #14
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: Als Rentner nach Thailand?

    Wen ich das noch nach Thailand überweisen lasse, verdunstet noch die Hälfte.

    Das ist so nicht richtig, die Rente wird zu 100 %
    nach LOS überwiesen.

  6. #15
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Als Rentner nach Thailand?

    Fakt ist jedoch das es immer enger wird mit dem geld in deutschland auskommen zu können.
    ein grund das mein fernziel nur thailand sein kann, den rest der evtl. in thailand fehlt den können wir durch ihre obstplantage kompensieren.
    meine rente genügt für ein normales leben in thailand, wir müssen ja nicht in die touristenburgen gehen und halli galli haben.
    es gibt so vieles das man sich in thailand und den nachbarländern ansehen kann und vorgenommen habe ich mir mit ihr mal später nach tasmanien zu fliegen.
    ist ja nur noch halbe flugstrecke.

  7. #16
    Avatar von Georg

    Registriert seit
    21.05.2005
    Beiträge
    246

    Re: Als Rentner nach Thailand?

    Zitat Zitat von Lamai",p="510959
    Versteh ich auch nicht, wie man auf die Idee kommen kann, sein Geld bei einer Versicherung anzulegen.

    Am besten man legt sein Geld bei einer Bank an und zahlt sich seine Rente später selber aus
    Genauso mache ich es auch. Ich will selbst Herr über mein Erspartes sein, mein Geld umschichten können... etc., je nach aktuellem Marktzins

  8. #17
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Re: Als Rentner nach Thailand?

    Zitat Zitat von wingman",p="511179
    Fakt ist jedoch das es immer enger wird mit dem geld in deutschland auskommen zu können.
    Ja, das ist schon richtig, aber das Netz ist aber auch enger geknüpft.
    Wenn ich mir vorstelle in TH ernstlich krank zu werden und dann löhnen zu müssen - der schnellste Schritt zur Erlösung wäre die eigene Erlösung.

    Ich muss mich an den Traedth erinnern " der Tod der alten Dame " weiter oben. Sie hatte aber auch noch das wirkliche Glück in der Heimat zu sterben, fern der vermeindlichen Wärme der immer lächelnden Menschen.

    Ich male mir gerade aus: Diagnose P.-Krebs - OP - Medikamente in unzähliger Zahl - alle drei Wochen Chemo - alle drei Wochen Wertekontrolle - Knochenkontrolle - CT- Untersuchungen - alle 3 Monate Spritzen - und nicht zu vergessen die Sonderuntersuchungen. Da würde ich mich nicht wundern wenn die Kasse in TH um Abflug bittet.

    Also dann lieber hier bleiben und von der Sonne und dem Strand, den schönen Mädchen und der guten Küche träumen.

    Ach was solls, ich habe ja meine kleine Thai hier und bin in der manchmal kalten Welt des Westen sehr glücklich.
    Sollte dann einmal ein Besuch in der " Heimat ", ich weis nicht ob ich das als Heimat dort bezeichnen wollte, möglich sein, ein Traum geht in Erfüllung und gerne fahre ich wieder in die wirkliche Heimat zurück. Auch sie, die kleine Thai bezeichnet es schon seit langer Zeit als " ihre Heimat " das kalte Land hinter der gleisenden Sonne des Isaan.

    Gruss Max

  9. #18
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Als Rentner nach Thailand?

    Zitat Zitat von Paddy",p="510907
    Am günstigsten käme ein Rentnerreservat an der polnischen Grenze. Dank Klimaerwärmung gibt's dann auch bald Bananen und "alles weitere" gibt's heute schon preiswert.
    Das gibts schon, es heisst Görlitz.
    Die Stadt hat sich schon auf neue arme Rentner vorbereitet. Ein Exkollege von mir ist als neuer Rentner schon hingezogen, ihm gefällts.

  10. #19
    Avatar von wingman

    Registriert seit
    30.11.2004
    Beiträge
    14.074

    Re: Als Rentner nach Thailand?

    nun wenn es mich mit krebs in thailand erwischt bleibt im prinzig nur übrig die erlösung in form kaliber 9mm. hier wirst du zu tode gepflegt dort trägt man mich ins wat.
    ich will eh nicht hier verrecken, mein vater wurde zu tode gepflegt. das möchte ich nicht erleben müssen.
    also in dem wissen das im schweren krebsstadium eh nichts mehr hilft lebe ich doch lieber dort und habe wenigstens eine zeit zufrieden gelebt als hier nur zu überleben.

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Warm und billig - deutsche Rentner in Thailand
    Von Bajok Tower im Forum Event-Board
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 14.07.10, 21:32
  2. Rentner / nach Thailand auswandern / Steuer
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 28.06.10, 10:35
  3. Warm und billig - Deutsche Rentner in Thailand
    Von phanokkao im Forum Treffpunkt
    Antworten: 69
    Letzter Beitrag: 03.09.09, 12:50
  4. 90 Tage Thailand für Rentner
    Von Num1 im Forum Touristik
    Antworten: 38
    Letzter Beitrag: 01.09.09, 20:10
  5. 27..08. Deutsche Rentner in Thailand
    Von marc im Forum Event-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 25.08.09, 21:45