Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte
Ergebnis 81 bis 90 von 125

Alkohol - Segen, Laster oder Fluch der Gesellschaft?

Erstellt von Tramaico, 15.05.2007, 12:19 Uhr · 124 Antworten · 9.071 Aufrufe

  1. #81
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Alkohol - Segen, Laster oder Fluch der Gesellschaft?

    ich dachte 9 ... 900g je Liter ... :???:

  2.  
    Anzeige
  3. #82
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Alkohol - Segen, Laster oder Fluch der Gesellschaft?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="481735
    [...]
    Guck dir nochmal den Artikel aus dem Wiki genauer an und so sieht es mit vielen "Informationen" aus! Nix?
    Jooo ... dementsprechend wäre so'n Fläschchen Wein täglich 'gesund' ... hmmm ... bißchen viel gesund :???:

  4. #83
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Alkohol - Segen, Laster oder Fluch der Gesellschaft?

    datt mit den Kommata ueben wir aber nochmal, Ralf
    der
    Lothar aus Lembeck

  5. #84
    Tramaico
    Avatar von Tramaico

    Re: Alkohol - Segen, Laster oder Fluch der Gesellschaft?

    Glueck gehabt, bedingt durch das spezifische Gewicht also doch weniger Gramm im Singha: ca. 25,2g

    Fazit somit gruener Bereich, obwohl wie immer trotzdem umstritten.

  6. #85
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Alkohol - Segen, Laster oder Fluch der Gesellschaft?

    Hm, gerade mal den Brockhaus aufgeschlagen. Der schreibt, dass bei Bier in der EU nuur Gewichtsprozente zulaessig sind im Gegensatz zu Spirituosen, wo die Angabe eben Volumenprozent sind.

    Auf meinem Biervorrat steht aber 4,9 % vol.
    Schon wieder eine widerspruechliche Aussage.

    Sioux

  7. #86
    Avatar von chinnotes

    Registriert seit
    16.06.2006
    Beiträge
    265

    Re: Alkohol - Segen, Laster oder Fluch der Gesellschaft?

    Wenn die nach-prüfbaren (also nach-rechenbaren) Angaben im Nitty schon nicht so recht stimmen (außer bei einem Mitglied), wie wird es erst mit den nicht nach-prüfbaren Angaben hier in Nitty sein?
    PS.: In meinem früheren Leben, also vor meiner Pensionierung, war ich mal Mathelehrer...

    Erwin

  8. #87
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Alkohol - Segen, Laster oder Fluch der Gesellschaft?

    Zitat Zitat von chinnotes",p="481750
    [...] also vor meiner Pensionierung, war ich mal Mathelehrer...
    Na, wenn das kein Grund zum Saufen war !

    Diese Berechnungen assoziieren bei mir diese ´Trinkerkurse´ wie sie vom TÜV schon Mal verordnet werden.
    Diese erklären auch die Vielzahl der Thekenabhänger, die auf ihrem Bierdeckel die Dröhnungsrate ausrechnen, die sie eventuell vom anschließenden Autofahren abhalten könnte.

    Da wäre doch ein Geschäft mit Bierdeckeln zu machen, odda :???:

  9. #88
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Alkohol - Segen, Laster oder Fluch der Gesellschaft?

    Zitat Zitat von Kali",p="481753
    ...die auf ihrem Bierdeckel die Dröhnungsrate ausrechnen, die sie eventuell vom anschließenden Autofahren abhalten könnte.

    Da wäre doch ein Geschäft mit Bierdeckeln zu machen, odda :???:
    Also Bierfilze mit aufgedruckter "Droehnungsrate"? Was 'ne Marktluecke! Hoffe mal nur das sich da Keiner ver-rechnet!

    Noch was:
    "Im ersten Halbjahr 2004 wurden in Deutschland 51,8 Millionen Hektoliter Bier abgesetzt, das waren 0,3 Millionen Hektoliter mehr als im gleichen Vorjahreszeitraum."

    Na wenn das keine Zahlen sind!Demnach liegt der pro Kopf Verbrauch bei 115.8 L pro Jahr!

    Weine und Spiritousen nicht mit gerechnet!

  10. #89
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Alkohol - Segen, Laster oder Fluch der Gesellschaft?

    ;-D du kannst es nicht lassen, berechnet man die Alkoholprozente im Bier etc. rueckwaerts?

  11. #90
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Alkohol - Segen, Laster oder Fluch der Gesellschaft?

    gehoert denn Alkohol"genuss" zu den "Wohlfuehlbedingungen" bei Geschaeftspartnern :???:
    Selbst Politiker glaenzen doch immer mit der Kaffeekanne auf dem Fernsehtisch :???: Oder ist es der Verhandlungstisch :???:

Seite 9 von 13 ErsteErste ... 7891011 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Fluch der Statistik
    Von oberhesse im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 19.02.10, 18:10
  2. Segen eines Mönches !
    Von Thaimaus im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 22.06.06, 22:41
  3. Die Macho Gesellschaft ?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Sonstiges
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 24.11.02, 04:48
  4. Genveränderter Reis - Fluch oder Segen?
    Von LungTom im Forum Sonstiges
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 09.04.02, 19:46
  5. Die Gesellschaft der Besserwisser
    Von Chainat-Bruno im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 16.12.01, 19:13