Ergebnis 1 bis 4 von 4

Ahmadinedschad nimmt Papst in Schutz

Erstellt von woody, 19.09.2006, 18:30 Uhr · 3 Antworten · 505 Aufrufe

  1. #1
    woody
    Avatar von woody

    Ahmadinedschad nimmt Papst in Schutz

    19. September 2006 im Spiegel:
    Im Streit über die Islam-Äußerungen des Papstes hat Irans Präsident Ahmadinedschad die Klarstellung von Benedikt XVI. akzeptiert. Er schlug damit einen anderen Ton als Irans geistliches Oberhaupt Ajatollah Chamenei an. US-Präsident Bush bezeichnete das Bedauern des Heiligen Vaters als aufrichtig.
    Kompletter Artikel im Spiegel

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    max
    Avatar von max

    Registriert seit
    01.08.2006
    Beiträge
    326

    Re: Ahmadinedschad nimmt Papst in Schutz

    Da frägt sich wer mit was eingeseift wird.

    Ahmadinedschad wird " schön Wetter " machen um seine Ziele in Sachen Atomstreit leichter zu erreichen. Das ideale Forum um seine " vertrauensbildenden Massnahmen " bei einem " zahnlosen Tiger " an zubringen.

    Es ist aber auch schön wie sich Bush über die [s:06911c74f6]Ehrlichkeit[/s:06911c74f6] aus der anderen Welt freuen kann und Streicheleinheiten verteilt.

    Oder steht auch in Teheran eine lautlose Putscherei im Raume, zu vermuten wäre es, da sein oberer geistlicher Führer Ajatollah Chamenei ganz anders spricht. Könnte aber auch die Absprache nicht ganz geklappt haben - gestörte Leitung vom bösen Feind ??.
    Wer redet mit gespaltener Zunge auf die Weltgemeinschaft ein.
    Das Volk hat ja garnicht verstanden um was es überhaupt ging. Ab zum demostrieren war die Device. Die Kinder bekommen schulfrei und die Grossen einen Tag zum verbrennen von Puppen.

    Gruss Max

  4. #3
    guenny
    Avatar von guenny

    Re: Ahmadinedschad nimmt Papst in Schutz

    Woody,
    Ahmadinedschad nehme ich das nicht ab, diese plötzliche absolute Kehrtwendung passt nicht zu diesem Demagogen.
    Was Bush dazu sagt, interessiert noch weniger. In Glaubensfragen muss der ganz still sein, unterstützt und fördert er doch diese anti-Evolutions-Gläubigen (komm jetzt grade nicht auf den Namen dafür).

  5. #4
    Avatar von Mr_Luk

    Registriert seit
    17.02.2005
    Beiträge
    3.114

    Re: Ahmadinedschad nimmt Papst in Schutz

    Da frägt sich wer mit was eingeseift wird.
    Ich lach´ mich halb tot - gerade so als ob ein Ahmadinedscha das nicht auch dürfte

Ähnliche Themen

  1. Kein Interesse am Papst
    Von Bajok Tower im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 21.09.10, 17:59
  2. Offensichtlich lieben Ahmadinedschad nicht alle ......
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 05.08.10, 13:17
  3. Papst eröffnet Oktoberfest !
    Von Gerd / Muenchen im Forum Sonstiges
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 17.08.06, 18:53
  4. Muß der Papst umgebracht werden ?
    Von DisainaM im Forum Sonstiges
    Antworten: 63
    Letzter Beitrag: 03.04.05, 11:52