Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 126

Abwrackprämie

Erstellt von Tschaang-Frank, 30.01.2009, 15:45 Uhr · 125 Antworten · 7.025 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Rooy

    Registriert seit
    26.04.2004
    Beiträge
    1.117

    Re: Abwrackprämie

    Erst meckern das Japaner ja auch in den Genuss der Prämie kommen und dann für Mühlen aus RO den Daumen zeigen!??
    Da haben WIR genauso wenig von als wenn man einen Japaner kauft!
    Komme jetzt nicht das der Laden zu VW gehört.....

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Abwrackprämie

    Das Einzige, was ich von der Abwrackprämie verstanden habe, ist, dass sie für maximal 600.000 Fahrzeuge gezahlt wird.
    Die aktuellen Erfahrungen sind die, dass in erster Linie preiswerte Kleinwagen neu gekauft werden.

    Gut und schön - allerdings auch Augenwischerei, weil, es verzögert den absoluten Kollaps lediglich um ein paar Monate.

    Diese 600.000 Fahrzeuge müssen ja auch erst einmal 9 Jahre alt werden, bis evtl. eine neue Abwrackprämie kommt.

    Oder kommt sie demnächst für 1-Jahr alte Autos ?

    Ich kann diese Verarscherei nicht mehr ab...

  4. #23
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Abwrackprämie

    Zitat Zitat von Kali",p="685194
    Ich kann diese Verarscherei nicht mehr ab...
    OT:
    Tja siehste Kali, und genau deshalb mache ich seit 20 Jahren mein Kreuz alle vier Jahre brav mit einem dicken Edding...

    Chock dii, hello_farang

  5. #24
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    937

    Re: Abwrackprämie

    Zitat Zitat von Rooy",p="685176
    und dann für Mühlen aus RO den Daumen zeigen!??
    Da haben WIR genauso wenig von als wenn man einen Japaner kauft!
    Komme jetzt nicht das der Laden zu VW gehört.....
    Dacia gehört zum Renault-Konzern

    außerdem werden die meisten Kleinwagen, die deutsche Hersteller verkaufen,
    ja auch gar nicht mehr in Deutschland gebaut.

    Zitat Zitat von Kali",p="685194
    Die aktuellen Erfahrungen sind die, dass in erster Linie preiswerte Kleinwagen neu gekauft werden.
    Also deutsche Arbeitsplätze rettet man mit einen Neukauf von Kleinwagen
    in den seltensten Fällen.

  6. #25
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    937

    Re: Abwrackprämie

    Zitat Zitat von Kali",p="685194
    Das Einzige, was ich von der Abwrackprämie verstanden habe, ist,
    dass sie für maximal 600.000 Fahrzeuge gezahlt wird.

    angeblich soll in Kürze auf der Webseite bafa.de eine Art Ampel signalisieren,
    wieviel Anträge schon eingereicht worden sind und wann der Geldtopf leer ist.

    http://www.bafa.de/

    http://de.wikipedia.org/wiki/Umweltpraemie

  7. #26
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Abwrackprämie

    Ich denke machen wollen es einfach nicht kapieren. Das grenzt schon an Boshaftigkeit.

    Ein Geschenk vom Staat für 600000 Menschen. Was ist daran schlecht. Das es an einen Kauf von einem neuen PKW gekoppelt ist? Das es nicht in bar ausgezahlt wird? Ich verstehe euch nicht.

    Und der Staat macht nicht viel minus damit.
    Folgende Rechnung:
    Preis Neuwagen 10000
    - Prämie 2500
    Kunde zahlt 7500

    In den 10000 steckten 19% USt, die muss das Autohaus ans Finanzamt bezahlen. = 1596,64. Vom Verdienst muss der Autohändler ESt+GewSt bezahlen. zusammen 40%. Gehen wir von einem Gewinn von 500 aus. Davon 40% = 200.

    Prämie 2500
    -USt 1596
    -ESt,GewSt 200
    -für Staat 704

    Wird in jedem Autohaus nur 1 Job gesichert und der Staat spart das ALG - schon haben wir für den Staat einen Gewinn.

  8. #27
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Abwrackprämie

    Zitat Zitat von LosFan",p="685252
    Zitat Zitat von Kali",p="685194
    Das Einzige, was ich von der Abwrackprämie verstanden habe, ist,
    dass sie für maximal 600.000 Fahrzeuge gezahlt wird.

    angeblich soll in Kürze auf der Webseite bafa.de eine Art Ampel signalisieren,
    wieviel Anträge schon eingereicht worden sind und wann der Geldtopf leer ist.
    Kennst doch den Satz - Wer zuspät kommt, den gestraft das Leben

  9. #28
    hello_farang
    Avatar von hello_farang

    Re: Abwrackprämie

    Zitat Zitat von ernte",p="685253
    Ein Geschenk vom Staat für 600000 Menschen. Was ist daran schlecht. Das es an einen Kauf von einem neuen PKW gekoppelt ist? Das es nicht in bar ausgezahlt wird? Ich verstehe euch nicht.
    Wolfgang,
    wenn Du Dir keinen Neuwagen kaufst und jetzt die 2,5 mitnimmst, dann bezahlst DU und alle anderen Steuerzahler (jetzt und in Zukunft) dieses Geschenk.

    Bist ein grosszuegiger Mensch wie ich herauslesen kann, daher meine Frage:
    Ich braeuchte auch eine kleine Finanzspritze. Lassen wir doch den Staat mal Aussen vor und regeln das unter uns. Meine Bankverbindung bekommste dann gerne via pn.

    Der ganze Quatsch ist ein riesen Bluff. Gut, 600T Leute haben was davon, bekommen ihre Steuern auf diesem Wege zurueck. Aber das auf Kosten aller. Wird sich zeigen, welche anderen Leistungen dafuer gekuerzt wewrden muessen, damit es nicht sofort richtig kracht...

    Chock dii, hello_farang

  10. #29
    Avatar von ernte

    Registriert seit
    05.08.2008
    Beiträge
    2.297

    Re: Abwrackprämie

    Zitat Zitat von hello_farang",p="685258
    Zitat Zitat von ernte",p="685253
    Ein Geschenk vom Staat für 600000 Menschen. Was ist daran schlecht. Das es an einen Kauf von einem neuen PKW gekoppelt ist? Das es nicht in bar ausgezahlt wird? Ich verstehe euch nicht.
    Wolfgang,
    wenn Du Dir keinen Neuwagen kaufst und jetzt die 2,5 mitnimmst, dann bezahlst DU und alle anderen Steuerzahler (jetzt und in Zukunft) dieses Geschenk.
    Ich hab doch gerade vorgerechnet, das es den Staat keinen Cent kostet. Und wenn es nichts kostet, dann muss auch kein Steuerzahler für etwas gerade stehen.

  11. #30
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Abwrackprämie

    Zitat Zitat von ernte",p="685263
    Zitat Zitat von hello_farang",p="685258
    Zitat Zitat von ernte",p="685253
    Ein Geschenk vom Staat für 600000 Menschen. Was ist daran schlecht. Das es an einen Kauf von einem neuen PKW gekoppelt ist? Das es nicht in bar ausgezahlt wird? Ich verstehe euch nicht.
    Wolfgang,
    wenn Du Dir keinen Neuwagen kaufst und jetzt die 2,5 mitnimmst, dann bezahlst DU und alle anderen Steuerzahler (jetzt und in Zukunft) dieses Geschenk.
    Ich hab doch gerade vorgerechnet, das es den Staat keinen Cent kostet. Und wenn es nichts kostet, dann muss auch kein Steuerzahler für etwas gerade stehen.
    Prämie 2500
    -USt 1596
    -ESt,GewSt 200
    -für Staat 704

    Wird in jedem Autohaus nur 1 Job gesichert und der Staat spart das ALG - schon haben wir für den Staat einen Gewinn.
    Deine Rechnung ginge aber nur auf, wenn dadurch pro neu gekauftem PKW ein Job gerettet wird. Das dürfte wohl eher nicht passieren. Die 704 € sind doch der Betrag, den der Staat als Minus auf seiner Bilanz hat. Der würde doch nur auf die andere Seite wandern, würde bei den Aufwendungen für Arbeitslosengelder ein Ausgleich geschaffen werden.

Seite 3 von 13 ErsteErste 12345 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wege aus der Krise - Abwrackprämie, ein Modell für Afrika
    Von K98 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.03.11, 13:47
  2. Abwrackprämie für Navi
    Von Hippo im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 28.06.09, 12:38