Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

59 "Thai Ladys" überprüft

Erstellt von ray, 24.04.2008, 14:30 Uhr · 35 Antworten · 2.913 Aufrufe

  1. #1
    ray
    Avatar von ray

    59 "Thai Ladys" überprüft

    Servus,

    ich habe erfahren, dass in München im Obergeschoß des Gebäudes, wo der Orient Shop ist, 59 Thailänderinnen wegen illegalen Kartenspieles vorläufig festgehalten und überprüft worden sind. :bravo:

    Teilweise mußten sie von ihren Männern abgeholt werden - au weia!

    Der Grund dafür soll angeblich die Festnahme der Organisatorin am Münchner Flughafen mit 9000,- Euro Bargeld in der Tasche gewesen sein.

    Mir ist ja schon des öfteren im Untergeschoss dieses Gebäudes die "Freitags-Ansammlung" altgedienter, ausgemergelter Pattayanerinnen aufgefallen, aber dass diese dann nach ihren Weißbieren dann ins Obergeschoss zum Kartenspielen übersiedeln habe ich nicht gewusst.

    Der Ruf von Asiatinnen wird durch solche Gestalten ganz schön geschädigt - traurig

    Weiß jemand näheres über diesen Vorfall?

    Ray

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172

    Re: 59 "Thai Ladys" überprüft

    Zitat Zitat von ray",p="584704
    Servus,

    ich habe erfahren, dass in München im Obergeschoß des Gebäudes, wo der Orient Shop ist, 59 Thailänderinnen wegen illegalen Kartenspieles vorläufig festgehalten und überprüft worden sind. :bravo:

    Teilweise mußten sie von ihren Männern abgeholt werden - au weia!


    Ray
    Darum sind Heute so wenig herren hier online

    Hoffentlich berichten manche dann morgen davon -
    das gibt einen Freitagsthread ;-D

  4. #3
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: 59 "Thai Ladys" überprüft

    Das ist auch in der Provinz gang und gäbe. Ein paar Dörfer weiter ist ein Massagesalon - im Hinterzimmer wird gezockt (gut sind zwar keine 59 dort, aber 6-7 habe ich auch schon gezählt).

    9000 EUR ist auch keine Seltenheit. Hier nehmen die Damen auch immer Umschläge entgegen, wenn es nach LOS geht - man spart sich die Überweisungsgebühren ;-D

  5. #4
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: 59 "Thai Ladys" überprüft

    In der Tat, 59 ist schon eine imposante Ansammlung

    Man sollte allerdings auch den ökonomischen Faktor berücksichtigen. Bei dieser Anzahl kommt schon ein hübsches Sümmchen beim Sparclub zusammen.
    Und wenn die Topfführerin mal mit dem Inhalt stiften geht, schweißt das den übrig gebliebenen, nun topflosen Haufen ganz schön zusammen

  6. #5
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: 59 "Thai Ladys" überprüft

    Zitat Zitat von ray",p="584704
    ... wegen illegalen Kartenspieles ...
    Ist generell Kartenspielen mit Geldeinsatz illegal,
    oder gibt es da spezielle Regel? (Habe wirklich
    keine Ahnung).

    Gruss, René

  7. #6
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: 59 "Thai Ladys" überprüft

    Gewinnspiele (bei denen nicht alle Karten ausgespielt werden), sind illegal.

    Soweit ich weiß.


    Karlheinz

  8. #7
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.001

    Re: 59 "Thai Ladys" überprüft

    Zitat Zitat von ray",p="584704
    Mir ist ja schon des öfteren im Untergeschoss dieses Gebäudes die "Freitags-Ansammlung" altgedienter, ausgemergelter Pattayanerinnen aufgefallen, aber dass diese dann nach ihren Weißbieren dann ins Obergeschoss zum Kartenspielen übersiedeln habe ich nicht gewusst.
    Echt nicht Ray? Das ist doch seit zehn Jahren stadtbekannt. Ich kam in meiner Zeit in Haidhausen da fast taeglich vorbei :-) .

  9. #8
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: 59 "Thai Ladys" überprüft

    Im Casino darf man schon spielen, Black Jack, Poker etc.
    Aber halt nicht überall, im Ruhrgebiet ist in jeder zweiten türkischen Teestube und in jedem dritten Kulturverein bzw. Imbissbude ein Hinterraum, wo illegal gezockt wird. Ab und an wird auch mal einer umgenietet, geht ja oft um viel Geld aus fragwürdigen Quellen.

  10. #9
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.288

    Re: 59 "Thai Ladys" überprüft

    Der Jurist unterscheidet aber zwischen Glücksspiele und Gewinnspiele.

    Für Glücksspiele (also das spielen mit Geldeinsatz und einer zufälligen Gewinnentscheidung) bedarf es einer Lizenz -> Spielkasino

    Gewinnspiele (z.B. Preisausschreiben) oder auch auf Kartenbasis sind aber frei, da kein Geldeinsatz erfolgt.

  11. #10
    mrhuber
    Avatar von mrhuber

    Re: 59 "Thai Ladys" überprüft

    Klar, ich meinte natürlich Glücksspiele.

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Party-hopping season begins with Bhum Jai Thai-Pheu Thai deal
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.11, 14:15
  2. Eifersuechtige Thai Ladys
    Von Hippo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 15.05.09, 18:46
  3. 22 Millionen Kreditkarten überprüft
    Von Monta im Forum Sonstiges
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 09.01.07, 12:54
  4. Schnapsidee mit dicken Ladys ( in Thailand )
    Von Udo Thani im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.09.05, 13:33