Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 32

120

Erstellt von MadMac, 08.03.2016, 15:53 Uhr · 31 Antworten · 2.707 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von messma2008

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    3.077
    ich brauchte noch nie in thailand strafe zahlen, fahre immer limitgemäß. habe schon einige kontrollpunkte passiert, wurde nie angehalten.
    mein weibchen tuttert zwar immer, warum ich so langsam fahre, spätestens wenn wir ne polizeifalle passieren, dann weiss sie papa hat recht.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Ironman Beitrag anzeigen
    Ach Mensch, wenn das der alte Socrates noch lesen könnte Ob der wohl immer noch mit 200 in seinem Pajero rumcruist?
    der alte Socrates liest... keine Bange... und die 200 halte ich immer noch... aber nur, wenn die Straße frei und gut ausgebaut ist....was im LOS selten genug der Fall ist.. und das richtige Fahrzeug unter meinem Hintern ist.

    Bis heute habe ich in einigen Ländern wegen High Speed bezahlt... in Thailand noch nicht.

  4. #13
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Ich weiss jetzt auch wo der war, in Buriram im Kreisverkehr. Aber das erklaert noch immer nicht, wie so'n Ding auf 200 kommt ausser mit kaputtem Tacho
    Du weißt selten was, Mac... Du vermutest und liegst zumindest bei mir damit falsch.

  5. #14
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Ich zahle grundsätzlich keine Strafe ohne Quittung.
    Die Gelegenheiten für Zahlungen ohne Quittung werden nach meiner Beobachtung seltener.

  6. #15
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    615
    Das könnte alles stimmen.
    Mich haben sie mal bei Korat mit der Laserpistole gemessen und rausgezogen.
    BIB: "here 100, you 126. 400 Baht" und hat seine Griffel ins Auto gehalten. Hab ihm 300 THB in die Hand gedrückt: "OK?" "OK."
    Fenster zu und weiter. Für sowas steige ich doch nicht aus bloß wegen der Quittung.

    Die 200 glaubt Socci immer noch keiner. Ich schon! Ich kenne die Strecke und das geht! (Mit etwas Geistesgestörtheit)

  7. #16
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Die Gelegenheiten für Zahlungen ohne Quittung werden nach meiner Beobachtung seltener.
    In Bangkok gehen diese Moeglichkeiten inzwischen gegen Null und gleichzeitig geht man anscheinend dazu ueber, bestehende Regeln etwas pingeliger durchzusetzen.

    So wurden bei mir neulich Mopedfahrer sogar fuer das Fahren gegen die Fahrtrichtung belangt.

  8. #17
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    "Offiziell" gilt 90 ueberall und auf der 7 und 9 120.
    würde ich mich aber nicht darauf verlassen. Denn im Mittelstreifen dieser beiden Highways stehen ja in Abständen Leucht-Geschwindigkeits Anzeiger, auf denen permanent um "90" gebeten wird

  9. #18
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    Zitat Zitat von messma2008 Beitrag anzeigen
    ich brauchte noch nie in thailand strafe zahlen, fahre immer limitgemäß. habe schon einige kontrollpunkte passiert, wurde nie angehalten.
    mein weibchen tuttert zwar immer, warum ich so langsam fahre, spätestens wenn wir ne polizeifalle passieren, dann weiss sie papa hat recht.
    das hängt eventuell von der Strecke ab. Wenn du von Samui nach Trat fährst, 1.200 km, dann gondelst du vielleicht auch nicht stundenlang mit 90 vor dich hin.
    Bin einmal von Hat Yai zur Fähre nach Don Sak so rasch es ging um die letzte noch zu erreichen. Das andere Extrem, total verrückt. Mache ich nie wieder. Manche Visaruncompanies sind auf sowas spezialisiert.

  10. #19
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    das hängt eventuell von der Strecke ab ...
    Und vielleicht auch wie oft- und wie weit jemand jeweils fährt.

    Mir wäre das Dauerschleichen viel zu gefährlich, wegen akuter Einschlafgefahr.

  11. #20
    Avatar von crazygreg44

    Registriert seit
    03.04.2009
    Beiträge
    8.973
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    Wenn du von Samui nach Trat fährst, 1.200 km, dann gondelst du vielleicht auch nicht stundenlang mit 90 vor dich hin.
    selten so gelacht. Die Strecke wird auf google maps zwar "nur" mit 1091 Kilometern angegeben, dafür steht als geschätzte Fahrzeit "bei normalem" Verkehr 14 hr 54 min (!!!) Diesen trip fährst doch hoffentlich nicht schneller als erlaubt? Dafür nimmst Du Dir am besten 2 Tage !
    15 Stunden reine Fahrzeit ohne Pausen, überleg mal. Die gondel ich dann lieber gemütlich auf 2 Tage verteilt, bleibe dabei ausgeruht und wachsam.

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. 120 Km/h auf deutschen Autobahnen
    Von schimi im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 136
    Letzter Beitrag: 23.05.13, 09:30