Seite 738 von 781 ErsteErste ... 238638688728736737738739740748 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.371 bis 7.380 von 7807

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.806 Antworten · 354.460 Aufrufe

  1. #7371
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    7.234
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    Deutschen ab einem gewissen Geburtsjahr (ab wann genau, weis ich nicht. Die Fünfziger gehören jedenfalls nicht dazu) sind die Kriegsverbrechen des 2. WK förmlich ins Gehirn gebrannt worden, obwohl diese Generation absolut Nichts damit zu tun hatte.
    Ich bin exakt Jahrgang 1950, auch bei uns wurde der ganze Schei§§ in der Schule schon vorgebracht.

    Dank dem Spaghetti Monster ist nix hängen geblieben. Wenn in Bochum gestern ne Currywurst platzte, ist das zwar zeitlich und Entfernungsmäßig näher dran, interessiert mich aber genauso. Nämlich gar nicht.

  2.  
    Anzeige
  3. #7372
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    1.989
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Ich bin exakt Jahrgang 1950, auch bei uns wurde der ganze Schei§§ in der Schule schon vorgebracht.
    Klar, in den 50zigern, hatte die Leute ganz andere Sorgen und waren noch nicht so verwöhnt wie die spätere und heutige Generation. Das Schwein musste ja erst mal angefüttert werden um zum Mastschwein zu mutieren, damit jeder etwas von dem großen Kuchen abbekommt.

  4. #7373
    Avatar von andy

    Registriert seit
    02.03.2003
    Beiträge
    622
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Leider.

    "Multikulti" bezieht sich eh auf eine eher überschaubare Auswahl bestimmter Kulturkreise. Nach welchen Kriterien diese doch eher speziellen Gruppen so präferiert werden, habe ich nicht wirklich verstanden.
    multikulti ist nicht scheiße sondern prima.

    islamische monokultur ist shice.

    und das eine hat mit dem andern überhaupt nix zu tun.

  5. #7374
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    6.117
    Ja
    das könnte man so akzeptieren.

  6. #7375
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.198
    Darf ich in Erinnerung rufen?

    Zitat von Helmut Schmidt:
    Mit einer demokratischen Gesellschaft ist das Konzept von Multikulti schwer vereinbar. Vielleicht auf ganz lange Sicht. Aber wenn man fragt, wo denn multikulturelle Gesellschaften bislang funktioniert haben, kommt man sehr schnell zum Ergebnis, daß sie nur dort friedlich funktionieren, wo es einen starken Obrigkeitsstaat gibt. Insofern war es ein Fehler, daß wir zu Beginn der 60er Jahre Gastarbeiter aus fremden Kulturen ins Land holten.

    oder hier: Helmut Schmidt: Multikulturelle Gesellschaft / "Illusion von Intellektuellen" | Pressemitteilung DIE ZEIT

  7. #7376
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.198
    Zitat Zitat von andy Beitrag anzeigen
    multikulti ist nicht scheiße, sondern prima. islamische monokultur ist chice. und das eine hat mit dem andern überhaupt nix zu tun.
    Multikulti ist ja auch der Begriff von vielen verschiedenen (multi) Kulturen. Defacto steht der Mehrheitsbevölkerung aber jetzt ein mehr oder weniger geschlossener Block von Millionen Islam-Anhängern gegenüber. Es spielt dabei überhaupt keine Rolle mehr, wo die herkommen. Das hat mit Multikulti nichts mehr zu tun!

  8. #7377
    Avatar von andy

    Registriert seit
    02.03.2003
    Beiträge
    622
    sag ich doch.

    obwohl: islam ist ja auch bunt:




  9. #7378
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.057
    Multikulti funktioniert gemeinsam und scheitert mit abgrenzenden Parallelgesellschaften.

    Bei Multikulti erwarte ich außerdem die Begegnung vieler verschiedener Kulturen.

  10. #7379
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    Unerklärlich ist mir, warum der Islam als eine ( sog.) "Religion", in einem Gremium, wie z.B. jetzt im Rundfunkrat des hessischen Rundfunks, überhaupt explizit Erwähnung findet / ausdrücklich einen Platz zugewiesen bekommt.

    Niemand fordert eine prozentuale Besetzung von z.B. Katholiken oder Protestanten oder Atheisten oder sonstigen Weltanschauungen - dies ist ausschließlich Privatangelegenheit einer jeden Person........ (gilt natürlich auch für die Lesben oder Schwulen)


    Auszug aus dem "Wiesbadener Kurier" vom 13.10.2016 :
    http://www.wiesbadener-kurier.de/pol...n_17394548.htm

    "Wiesbaden (dpa/lhe) - Der Hessische Rundfunk bekommt neue gesetzliche Regeln. Im hr-Rundfunkrat werden künftig auch Muslime und der Jugendring vertreten sein, wie der Landtag am Donnerstag in Wiesbaden beschloss. Die Regierungskoalitionen von CDU und Grüne wollen zudem mehr Frauen in das Kontrollgremium bringen. Der Einfluss der Politik wird dagegen begrenzt. Schwarz-Grün zieht damit auch Konsequenzen aus einem Urteil der Bundesverfassungsrichter, die mehr Staatsferne der öffentlich-rechtlichen Medien gefordert hatten.
    Nach den Worten des SPD-Abgeordneten Michael Siebel wurde mit der Gesetzesnovelle eine «Chance vertan», den Rundfunkrat gesellschaftlich wirklich breiter aufzustellen. Dafür hätten auch der Landesbehindertenrat und der Lesben- und Schwulenverband vertreten sein müssen..............................."

    --------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------------

    PS :
    Nach der Frauenquote,
    kommen nun wohl flächendeckend auch die Schwulen-/ Lesben- und Muselquoten auf uns zu.

  11. #7380
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.421
    Abschiedsbrief einer verzweifelten Münchner Mutter an die Stadt München. | Stadt

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41