Seite 733 von 781 ErsteErste ... 233633683723731732733734735743 ... LetzteLetzte
Ergebnis 7.321 bis 7.330 von 7807

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.806 Antworten · 354.344 Aufrufe

  1. #7321
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Wo ich gerade "Herrenmenschen" lese, was macht eigentlich Dominique Strauss-Kahn zur Zeit?

  2.  
    Anzeige
  3. #7322
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.413
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Jetzt können diese schwanzgesteuerten Herrenmenschen nicht wirklich was dafür, wenn sie sich wie der letzte Dreck verhalten.

    Gutachten zum Kölner-5exmob, Grund: ?Soziale Ansteckung? | Journalistenwatch.com

    Wobei ich mich wirklich frage, warum er das nicht: "asoziale Ansteckung" ​benannt hat.
    Was will man in einem Land erwarten, in dem Politiker bepöbeln schlimmer ist als V.ergewaltigen und Kinder zu f.icken?

  4. #7323
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.674
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Jetzt können diese schwanzgesteuerten Herrenmenschen nicht wirklich was dafür, wenn sie sich wie der letzte Dreck verhalten.
    Sie können auch nicht wirklich etwas dafür. Dieser Rechtspsychologe arbeitet sehr schön heraus, wie diese Leute ticken, die man da ins Land geholt hat:

    Zitat Zitat von Prof Dr. Rudolf Egg
    Die Wahrnehmung, dass erste Straftaten Einzelner ohne (nennenswerte) Konsequenzen blieben, ermunterte wahrscheinlich schrittweise mehr und mehr Personen dieser Ansammlung, Ähnliches zu tun.


    Sie verhalten sich nur dann halbwegs sozialverträglich, wenn Sie anderenfalls mit sofortigen Konsequenzen rechnen müssen. So wie es in den Ländern der Fall ist aus denen sie kommen. Wenn sie Frauen begrapschen können ohne dafür sofort einen Knüppel übergezogen zu bekommen, dann sehen sie keinen Grund es nicht zu tun.

    Wer diese Leute ins Land holt, der muss also auch bereit sein durch staatliche oder andere Gewalt massive soziale Kontrolle auszuüben, denn anderenfalls ensteht wie in Köln

    Zitat Zitat von Prof Dr. Rudolf Egg
    eine Art rechtsfreier Raum, ein (‚anomischer‘) Zustand der scheinbaren Regellosigkeit, der den Beteiligten irgendwie alles zu erlauben schien und der auch bewirkte, dass die bei vielen Männern wahrscheinlich durchaus vorhandenen inneren Hemmungen nach und nach abgebaut wurden.

    Sie können nicht wirklich was dafür, denn sie sind halt so und können nicht anders. Da kann man zu integrieren versuchen wie man will. Verantwortlich sind diejenigen die sie ins Land gelassen haben, aber nicht bereit sind einen Sicherheitsapparat aufzubauen der dazu in der Lage ist solche anomischen Zustände zu verhindern.

  5. #7324
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.936
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Was will man in einem Land erwarten, in dem Politiker bepöbeln schlimmer ist als V.ergewaltigen und Kinder zu f.icken?
    Das die Gangart härter wird, um die Bevölkerung noch mehr einzuschüchtern.

    Da wird ein bisschen Pöbeln fast zur Revolution erklärt, während zeitgleich, in Jena eine "Burschenschaft" von Linksfaschisten mit Baseballschlägern gejagt und verletzt werden.

    Die Berichterstattung hierüber hält sich aber sehr bedeckt.

    Zwei Kleinbusse wurden beschädigt, einer sei zerkratzt, der andere mit "demokratiefeindlichen Parolen" verunstaltet worden. Mehrere Burschenschafter aus Karlsruhe seien indes "nur knapp einem vorbereiteten Hinterhalt" entgangen. Vor einem Verbindungshaus in Jena habe eine Gruppe von "rund zehn mutmaßlichen Link5extremisten" gewartet. Diese seien mit Baseballschlägern bewaffnet gewesen. "Die Polizei eskortierte die jungen Studenten mit zwei Streifenwagen dann Richtung Nachtquartier", so
    Schmidt. Es habe auch einen Angriff auf ein 28-jähriges schwer behindertes Verbindungsmitglied gegeben. Dieses sei von einem Täter zusammengeschlagen worden und musste ins Krankenhaus.
    Gewaltakte gegen Burschenschafter in Jena ? Jena | OTZ

  6. #7325
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Es ist sehr wichtig sich ueber die Hintergruende der "Fluechtlings-Krise" zu informieren.

    Also, die Ursachen zu kennen, um zu verstehen was geschieht.


  7. #7326
    ffm
    Avatar von ffm

    Registriert seit
    06.08.2005
    Beiträge
    3.674
    Zitat Zitat von Amsel Beitrag anzeigen
    Es ist sehr wichtig sich ueber die Hintergruende der "Fluechtlings-Krise" zu informieren.
    Bei Gerhard Wisnewski? Von dem habe ich das "RAF-Phantom" von vor 25 Jahren im Bücherregal stehen. Damals hat er behauptet dass die RAF von den Geheimdiensten gesteuert wäre, und dass es die dritte Generation der RAF gar nicht gäbe.

    Wenn er über die Ursachen der Flüchtlingskrise so gut informiert ist wie er es damals über die RAF war, dann sollte man sich die 54 Minuten Video besser schenken

  8. #7327
    Avatar von Amsel

    Registriert seit
    07.11.2014
    Beiträge
    2.419
    Einfach mal reinhoeren was er sagt, dann kann jeder selbst drueber nachdenken, ob es so sein koennte oder nicht.

    In den wesentlichen Punkten basieren seine Ausfuehrungen auf den Ergebnissen einer Untersuchung von

    Kelly Greenhill.

    Kannst ja mal googeln.

  9. #7328
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.756
    Ja, stimmt Die positiven Signale werden zur Zeit nicht gesendet...

    http://www.achgut.com/artikel/der_he...schen_einheit1

  10. #7329
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.756
    Superbrain Oettinger hat mal wieder gesprochen... Besonders der letzte Absatz ist fragwürdig...

    Propaganda statt Journalismus: »Pressefreiheit« à la EU | metropolico.org

  11. #7330
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.279
    Eine der Treppenwitze der gegenwaertigen Misere ist doch, das bei der "Einreise"von Mio fremder Menschen grosszuegig auf eine Personalkontrolle inklusive mitgefuehrten Gepaecks verzichtet wurde( nennt man heute "aus humanitaeren Gruenden").Dafuer haben wir jetzt zu Grossveranstaltungen, Rockkonzerten und wahrscheinlich auch "Jahresendfesten"wieder Ausweis-Pflicht und verschaerfte Gepaeckkontrollen.Mancherorts(zum Bleistift Oktoberfest)werden dann auch schon mal wieder Zaeune hochgezogen.Idiotische Welt verursacht durch eine schoezophrene Person im Foehrerbonker.

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41