Seite 72 von 781 ErsteErste ... 2262707172737482122172572 ... LetzteLetzte
Ergebnis 711 bis 720 von 7807

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.806 Antworten · 355.095 Aufrufe

  1. #711
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.078
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Ja ist klar,
    ich komm nur gerade nicht drauf welchen "Ausweg" Du uns empfiehlst
    Ich helf dir: z.B. Parteiprogramme lesen und dir geht (evtl.) ein Lichtlein auf!

  2.  
    Anzeige
  3. #712
    Avatar von ChangLek

    Registriert seit
    01.06.2004
    Beiträge
    3.958
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Man sollte nur noch die Grünen wählen.
    ............so ist es. Und Fatima R. wird sich zum Dank für die Stimmen persönlich und mit Nachdruck dafür einsetzen, das bis mindestens noch bis 2050, jeden 1. Sonntag im Monat wenigstens noch Schweinshaxen mit Fladenbrot - Knödel und Kraut kannte der Prophet ja nicht - verspeist werden dürfen...............

  4. #713
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Schwesig, Nahles, de Maizière: Drei Minister verspielen Deutschlands Zukunft

    Schwesig, Nahles, de Maizière: Drei Minister verspielen Deutschlands Zukunft

    Huffington Post | von Christoph Asche & Jan David Sutthoff






    Veröffentlicht: 29/08/2014 14:03 CEST Aktualisiert: 29/08/2014 17:52 CEST





    Seit mehr als acht Monaten regiert Schwarz-Rot das Land. Viel bewegt hat die große Koalition bisher jedoch nicht.
    Im Gegenteil: Während die Welt brennt, schließt die Regierung die Türen für Flüchtlinge, die Familienministerin will, dass deutsche Familien wie vor 30 Jahren leben und die Arbeitsministerin macht horrende Steuergeschenke - auf Kosten der jungen Generation.
    Manuela Schwesig (SPD), Thomas de Maizière (CDU) und Andrea Nahles (SPD) sind gerade dabei, die Zukunft Deutschlands zu verspielen. Wir erklären Ihnen, warum: ...........................

  5. #714
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    2.556
    @Helli

    Deine Frahm Chronologie ist lueckenhaft . Es fehlt die Zeit in der Frahm als Mitglied einer bewaffeneten norwegischen Kampfgruppe an Sabotage und
    Anschlaegen gegen deutsche Truppen in Norwegen aktiv partizipierte sowie seine unruehmliche Spitzelzeit in Deutschland waehrend des NS-Regimes.
    Er war in dieser Eigenschaft Terrorist.

    MfG
    Peter1

  6. #715
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.085
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    @Helli

    Deine Frahm Chronologie ist lueckenhaft . Es fehlt die Zeit in der Frahm als Mitglied einer bewaffeneten norwegischen Kampfgruppe an Sabotage und
    Anschlaegen gegen deutsche Truppen in Norwegen aktiv partizipierte sowie seine unruehmliche Spitzelzeit in Deutschland waehrend des NS-Regimes.
    Er war in dieser Eigenschaft Terrorist.

    MfG
    Peter1
    dieses Wort ist negativ behaftet, freundlicher ausgedrückt würde man ihn Wiederstandskämpfer/Freiheitskämpfer oder als Aktivist gegen ein verbrecherisches Regime einstufen.

  7. #716
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    24.941
    Zitat Zitat von rolf2 Beitrag anzeigen
    dieses Wort ist negativ behaftet, freundlicher ausgedrückt würde man ihn Wiederstandskämpfer/Freiheitskämpfer oder als Aktivist gegen ein verbrecherisches Regime einstufen.
    Mit dieser Beschreibung kann ich auch weitaus besser leben.

  8. #717
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.885
    Armut in Familien: DIESE bedenkliche Studie hat Familienministerin Schwesig nicht veröffentlicht

    Armut in Familien: DIESE bedenkliche Studie hat Familienministerin Schwesig nicht veröffentlicht

    ca


    Veröffentlicht: 30/08/2014 09:43 CEST Aktualisiert: Vor 2 Stunden





    Ein Viertel aller Familien mit mehreren Kindern verfügt nur über ein geringes Einkommen: Das geht aus einer Studie im Auftrag des Bundesfamilienministeriums hervor, über die das Nachrichtenmagazin "Focus" berichtet.
    Prekär: Familienministerin Manuela Schwesig (SPD) hatte die Studie nach Informationen des Blatts nicht öffentlich vorgestellt.
    Die Prognos-Expertise „Mehrkindfamilien in Deutschland“ beschreibt deren oft prekäre wirtschaftliche Lage auf 90 Seiten. Bereits Eltern mit drei Kindern sind doppelt so oft armutsgefährdet wie kleinere Familien. Viele klagen über Schwierigkeiten, eine bezahlbare Wohnung zu finden. 55 Prozent finden ihre Bleibe zu klein.

  9. #718
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Vielleicht weil diese Familien Moslems sind und sie nicht mehr Oel ins Feuer giessen will,
    dass sind ihre potentziellen Wahler wenn sie in 20 Jahren mal ins EU Parlament will um ihre Rente aufzubessern

  10. #719
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    30.308
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    @Helli

    Deine Frahm Chronologie ist lueckenhaft . Es fehlt die Zeit in der Frahm als Mitglied einer bewaffeneten norwegischen Kampfgruppe an Sabotage und
    Anschlaegen gegen deutsche Truppen in Norwegen aktiv partizipierte sowie seine unruehmliche Spitzelzeit in Deutschland waehrend des NS-Regimes.
    Er war in dieser Eigenschaft Terrorist.

    MfG
    Peter1
    Bevor Du solchen Unsinn ablaesst, solltest Du Dich vielleicht erst mit seiner Biographie befassen.

    Er geriet in Norwegen als Soldat in norwegischer Uniform in deutsche Kriegsgefangenschaft, wurde nicht enttarnt und nach kurzer Zeit entlassen worauf er sich nach Schweden absetzte.

    Nichts mit Untergrundkampf.

    Dass Du Widerstandskaempfer gegen das 3. Reich als Terroristen bezeichnest, sagt mir uebrigens mehr ueber Dich als ich je wissen wollte.

  11. #720
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    neue Spracherfindungen sind schon spannend,

    die neueste Kreation, - Schein-Kinder-
    Schein-Kinder sind Flüchtlinge, die in Deutschland gemäss der Drittstaatenregelung abgeschoben werden würden,
    weil sie aber die "Kinder-Karte" nur zum Schein spielen, und behaupten, jünger als 18 Jahre zu sein,
    werden sie nicht abgeschoben, sondern kommen in eine Jugendeinrichtung vor Ort.

    Mietkinder, Scheinkinder und anderer Mißbrauch - Leser-Kommentar - FOCUS Online

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41