Seite 635 von 779 ErsteErste ... 135535585625633634635636637645685735 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.341 bis 6.350 von 7786

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.785 Antworten · 352.392 Aufrufe

  1. #6341
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.509
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    Das ist billige Propagandakacke, die man nicht ernstnehmen sollte. Ganz frisch scheinen die Familienoberhäupter nicht zu sein, dass sie ihren Kinder so etwas zumuten.
    Yep - scheinen irgendwelche entrückten Verschwörungstheoretiker mit Esoterikhang zu sein.

    Ich finde Leute zum kotzen, die ihre schräge Lebensweise auch den Kindern zumuten.

    Kinder wollen und brauchen es spiessig.

  2.  
    Anzeige
  3. #6342
    Avatar von LosFan

    Registriert seit
    09.10.2005
    Beiträge
    534
    der Attentäter von Würzburg (angeblich 17jähr. Afghane)
    vermutlich eher ein Pakistani, vermutlich auch älter als 17J.
    Asyl-Betrug mit falscher Identität ......
    Maaßen: Würzburger Axt-Attentäter reiste wohl mit falscher Identität ein ? B.Z. Berlin

    Lügen + Betrügen
    das können SPD Mitglieder des Bundestages aber auch:


    eine SPD-MdB (Petra Hinz) mit falschem Lebenslauf,
    kein Abitur, kein Studium, alles Fake, angebl. wussten SPD-Vorsitzende seit einiger Zeit Bescheid.
    Kein Abitur, kein Jurastudium: SPD-Abgeordnete Hinz fälschte Lebenslauf - n-tv.de

  4. #6343
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    11.400
    In Hamburg demonstrierten mal wieder Linke. Diesmal weil bei einer Drogenrazzia einige traumatisierte Fachkräfte festgenommen wurden. Da diese gut ausgebildeten Fachkräfte rein zufällig schwarz waren, werfen die Linken den Behörden Rassismus vor.

    Großaufgebot der Polizei bei Demo gegen Drogenrazzia - Blaulicht - Hamburger Abendblatt

  5. #6344
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.172
    Nach dem neuen Integrationsgesetz können selbst rechtskräftig abgelehnte Asylbewerber (also Leute, die sich ohne irgendeinen ‚Fluchtgrund’ rechtswidrig eingeschlichen haben) ihre Abschiebung dadurch verhindern, dass sie einen Arbeitsplatz vorweisen. Vermutlich werden EKD, ProAsyl und Amadeu-Antonio-Stiftung bald mehr Mitarbeiter haben als Mercedes, Deutsche Bahn oder Volkswagen. Was ‚Integrationsgesetz’ heißt, ist in Wahrheit ein Rechtswidrigkeitsbelohnungsgesetz. Zitat: Nikolaus Fest (Blog)

    Sie brauchen noch nicht mal einen Arbeitsplatz. Ein Oberlandesgericht im grünen Ländle hat vor ein paar Tagen die Abschiebung eines syrischen Flüchtlings nach Ungarn (dort hatte er sich erst registrieren lassen) verhindert, weil er dort nicht die gleiche Wattepackung bekäme wie in DE.
    Gericht untersagt Abschiebung nach Ungarn

  6. #6345
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    5.509
    Zitat Zitat von LosFan Beitrag anzeigen
    der Attentäter von Würzburg (angeblich 17jähr. Afghane)
    vermutlich eher ein Pakistani, vermutlich auch älter als 17J.
    Asyl-Betrug mit falscher Identität ......
    ]
    Auch hier können sich die chinesischen Touristen bei den Schlam.pern und Flaschen unserer Regierung und Behörden bedanken.

    Was jetzt nachher ein einfacher Übersetzer sofort gemerkt hat, hätte man auch vorher merken können und der Typ sollte wieder in Pakistan sein, wo er hin gehört und die Chinesen hätten einen schönen Urlaub gehabt.

    It's that simple!!

  7. #6346
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.344
    Manche Chinesen werden sich überlegen, ob sie noch sorglos nach Europa reisen können.

    All die schlimmen Nachrichten aus Europa müssen doch die Zahl der Touristen sinken lassen. Nach und nach, nicht auf einmal. Aber der normale Chinese oder Japaner traut sich nur noch bedingt nach Heidelberg oder Paris, ebenso wie das amerikanische Landei aus Wyoming oder Kansas.

    Nur gut, dass Thailand für die Chinesen eine nahe und wunderbare Reisedestination ist.

  8. #6347
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773
    Hinweis: Beiträge, die antisemitisch und möglicherweise sogar strafrechtlich relevant sind, werden ohne Zögern gelöscht und der Member verwarnt.

    Wer seine "Meinungsfreiheit" zu dem Thema ausleben möchte, mag dazu ein eigenes Forum eröffnen.

    Keiner der Moderatoren hier wird sich - bei aller kritischen Sicht auf Zensur - dem Vorwurf der Unterstützung von derlei Gedankengut aussetzen.

    Deswegen wurde der Member @Samuimike gesperrt und sein Beitrag gelöscht.

  9. #6348
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.255
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Manche Chinesen werden sich überlegen, ob sie noch sorglos nach Europa reisen können.

    All die schlimmen Nachrichten aus Europa müssen doch die Zahl der Touristen sinken lassen. Nach und nach, nicht auf einmal. Aber der normale Chinese oder Japaner traut sich nur noch bedingt nach Heidelberg oder Paris, ebenso wie das amerikanische Landei aus Wyoming oder Kansas.

    Nur gut, dass Thailand für die Chinesen eine nahe und wunderbare Reisedestination ist.

    Joooh-insofern hoert sich ja der gelegentlich eingestellte Vorwurf, das Pegida dem Tourismus von Elbflorenz schade geradewegs als Kindergeburtstag dar !!!!
    LOL und 555555555 .

    Manchmal kann ich sogar mit der unsaeglichen KGE uebereinstimmen, die doch meinte"D wird sich veraendern -Und ich freue mich drauf !"
    D veraendert sich tatsaechlich und zwar dramatisch Zum Negativen-und auch ich freue mich inzwischen drauf.Das Leben ist eigentlich nur noch im Suff zu ertragen und da mMn von den Gutmenschen der Alk bisher noch nicht verboten wurde, steht einer Verdummung der Bevoelkerung nichts mehr im Wege-Analogien zu anderen ehemaligen Diktaturen , wie der Ehemaligen oder auch insgesamt dem gesamten damaligen Ostblock sind rein zufaellig !

  10. #6349
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    9.665
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Manche Chinesen werden sich überlegen, ob sie noch sorglos nach Europa reisen können.

    All die schlimmen Nachrichten aus Europa müssen doch die Zahl der Touristen sinken lassen. Nach und nach, nicht auf einmal. Aber der normale Chinese oder Japaner traut sich nur noch bedingt nach Heidelberg oder Paris, ebenso wie das amerikanische Landei aus Wyoming oder Kansas.

    Nur gut, dass Thailand für die Chinesen eine nahe und wunderbare Reisedestination ist.

    Die Lufthansa spürt es wohl schon, wenn die Aussagen so stimmen.

    Terroranschläge in Europa lässt Lufthansa-Buchungen einbrechen

  11. #6350
    Avatar von rolf2

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    16.005
    Gestern kam ein Bericht über Bodygards in einem deutschen Freibad, die Badegäste begrüßten diese Maßnahme und ich dachte

    wow, wird das jetzt unser Alltag?

    abtasten und scannen nach Waffen beim nächsten Freibadbesuch als logische Entwicklung unserer trotteligen Gutmütigkeit, ein beklemmendes Gefühl auf öffentlichen Plätzen, in der Bahn und im Bus, ob nicht gleich jemand eine Waffe zückt und mich angreift??????

    coole Entwicklung in kürzester Zeit, wer hätte das gedacht

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41