Seite 604 von 2152 ErsteErste ... 10450455459460260360460560661465470411041604 ... LetzteLetzte
Ergebnis 6.031 bis 6.040 von 21520

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 21.519 Antworten · 1.065.835 Aufrufe

  1. #6031
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.829
    Zitat Zitat von Eutropis Beitrag anzeigen
    Und die o,o1% sind dann die Deutschen die ihre Kinder in Blumentöpfen oder Gefriertruhen verstecken ?

    Was sollen die denn Schreiben ? Kan...enclans mit Krummsäbeln aufeinander los gegangen?
    War vielleicht nicht deutlich genug.
    Lies halt mal die Version von t-online bzw. Foccus (zu finden in dem von mir verlinkten Artikel). Da wird geflissentlich vermieden das das Familien aus Syrien bzw. Irak waren.

    Ach so; 99,9% und 0,01% sind nach Adam Riese keine 100%.

    Quizfrage: Was also sind die restlichen 0,09% von Eutropis??

  2.  
    Anzeige
  3. #6032
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    7.089
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Ich frage mich was die Weichspülerei der deutschen Medien in Bezug auf Ausländer soll. Wenn der Begriff Großfamilie fällt ist doch zu 99,9% klar, das Ausländer gemeint sind.

    Großfamilien liefern sich brutale Straßenschlacht - 23.06.14 - Seite 1 - Forum - ARIVA.DE
    Syrer, Iraker, und ehemalige somalische Kindersoldaten, die schon als 12 Jährige Kehlen durchgeschnitten haben.

    Und die haben wir bald alle hier, dank dem Bundespräsident. Viel Spass noch in Deutschland.

    Mama, ich will nach Udon......

  4. #6033
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    9.413
    o,o9 % sind natürlich kinderreiche ordendliche Deutsche


  5. #6034
    Avatar von tuxluchs

    Registriert seit
    13.08.2011
    Beiträge
    3.016
    Da war es gleich klar formuliert "Deutschrusse" Blutbad in Dresdner Gericht : Messerattacke von "fanatischem Einzeltäter" verübt - Nachrichten Panorama - DIE WELT

    man hätte auch einfach schreiben können, aus eingewanderter Familie.

    Ach nein, wenn "deutsch" drin ist dann muß man das erst recht, klar formulieren.

  6. #6035
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.598
    Guten Morgen ,

    viele Deutsche beschweren sich ueber das mangelnde Bildungsniveu der Wirtsschaftseindringlinge, jedoch jubeln Sie aus nationalem Stolz der Nationalelf
    zu. Jedoch ist unsere Elf gespickt mit Auslaender aus solchen Familien Oezil, Khediera,Mustafi, Guendokan etc., wie passt dieser Umstand zusammen ??
    mfg
    peter1

  7. #6036
    Avatar von uwalburg

    Registriert seit
    30.11.2008
    Beiträge
    1.943
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    Jedoch ist unsere Elf gespickt mit Auslaender aus solchen Familien Oezil, Khediera,Mustafi, Guendokan etc., wie passt dieser Umstand zusammen ??
    mfg
    peter1
    Wieso? Das sind doch alles alteingesessene, urdeutsche Namen.

  8. #6037
    Avatar von peter1

    Registriert seit
    13.08.2013
    Beiträge
    3.598
    @uwalburg

    Deutscher heisst fuer mich , wer in der 3 . Generation in D aufgewachsen ist z.B. nicht jene Afghanen etc. , die weder lesen noch schreiben koennen trotzdem einen D-Pass besitzen -grausig.
    mfg
    peter1

  9. #6038
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    @uwalburg

    Deutscher heisst fuer mich , wer in der 3 . Generation in D aufgewachsen ist z.B. nicht jene Afghanen etc. , die weder lesen noch schreiben koennen trotzdem einen D-Pass besitzen -grausig.
    mfg
    peter1
    Ach, haben Afganen einen Sonderstatus. Ich dachte bisher ein jeder, der die dt. staatsangehoergikeit beantragt muss B1 vorweisen.

  10. #6039
    Avatar von Eutropis

    Registriert seit
    27.05.2014
    Beiträge
    9.413
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Ach, haben Afganen einen Sonderstatus. Ich dachte bisher ein jeder, der die dt. staatsangehoergikeit beantragt muss B1 vorweisen.

    Hast Du noch nicht gemerkt, dass es hier großteilig um plumpes Gehetze geht und wirklich logische Argumente weniger wichtig sind ?

  11. #6040
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.940
    Zitat Zitat von peter1 Beitrag anzeigen
    ... Deutscher heisst fuer mich , wer in der 3 . Generation in D aufgewachsen ist z.B. nicht jene Afghanen etc. , die weder lesen noch schreiben koennen trotzdem einen D-Pass besitzen -grausig. ...
    Allerdings, in ein paar Jahren werden genau diese Analphabeten (wie Du sie bezeichnest), die Ahnen von Menschen sein, die dann schon in 3. Generation in D wohnen und ergo nach Deiner ganz persönlichen Definition auch Deutsche sind. Auch die Germanen konnten weder lesen noch schreiben ("grausig" <- deine Worte!), als sie in ihre späteren Siedlungsgebiete einwanderten. Heute bist Du einer ihrer Nachfahren!

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41