Seite 548 von 2200 ErsteErste ... 4844849853854654754854955055859864810481548 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.471 bis 5.480 von 21995

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 21.994 Antworten · 1.090.380 Aufrufe

  1. #5471
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.315
    Ich merks doch bei mir auf dem Bau: Die osteuropäischen Ausländer können ihre Sprüche über ..............n oder ähnliches ablassen, aber wenn es zum Kunden geht, um diesen zu überzeugen, dann punkten sie nicht. Manche haben regelrecht Angst vor dem Kunden.

  2.  
    Anzeige
  3. #5472
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.560
    Das manche Probleme haben, Textaufgaben zu verstehen, das kommt wohl auch bei Deutschen vor...
    Lucky, bei den Osteuropäern ist das auch anders, die sind erst seit kurzem hier. Aber die meisten jüngeren Türken sind doch in Deutschland geboren und hier zur Schule gegangen, die große Einwanderungswelle der Gastarbeiter aus der Türkei, das war in den 60igern und 70igern.

  4. #5473
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.484
    Bundeskanzlerin Merkel könnte von ihrem Kollegen David Cameron aus GB sehr viel lernen - wenn sie lernfähig wäre :

    David Cameron : Britischer Premier will "Einwanderung reduzieren" - Nachrichten Wirtschaft - DIE WELT

  5. #5474
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Das Pendelschwingt schwingt in der Geschichte bekanntlich oft hin und her, aber das die Türken die Oberhand gewinnen ist nicht zu erwarten. Vor dem setzt ein Erkenntnisprozess bei den Deutschen ein, dann folgt das große Auskehren und alle nicht assimilierten Mitbürger finden ganz schnell zurück zu ihrem Stamm.

  6. #5475
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.592
    Zitat Zitat von socky7 Beitrag anzeigen
    Bundeskanzlerin Merkel könnte von ihrem Kollegen David Cameron aus GB sehr viel lernen - wenn sie lernfähig wäre..
    >Bundeskanzlerdarstellerin IM Erika, die Blendgranate aus der Uckermark
    FDJ-SED-Sekretärin für Agitation und Endsieg-Propaganda<

    Die ist lern resistent !!

    Frau Merkel blubbert seit Jahren blubbernde Blubberblasen vor sich hin. Die Presse greift diese Blubberblasen auf und generiert daraus vermeintliche Politik-Schlagzeilen im Wissen um deren Blubbergehalt. Der Leser erfährt Blubbernachrichten, die er für eine Blubberwahrheit hält. Die Welt ist schön.

    “Die Wahrheit hat ein langes Leben. Sie kann warten.” (A. Schopenhauer)

  7. #5476
    Avatar von Hermann2

    Registriert seit
    05.02.2012
    Beiträge
    4.955
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Frau Merkel blubbert seit Jahren blubbernde Blubberblasen vor sich hin. Die Presse greift diese Blubberblasen auf und generiert daraus vermeintliche Politik-Schlagzeilen im Wissen um deren Blubbergehalt. Der Leser erfährt Blubbernachrichten, die er für eine Blubberwahrheit hält. Die Welt ist schön.
    Du meinst also die sog. Merkelblubberation! aus Angela Merkel

    Die Merkelblubberation ist ein physikalisch-technisches Verfahren, welches zur Aufblähung und Blasenerstellung dient. Es kann unter anderem bei Umfragen und Meinungsbildern zur Anwendung kommen. Weitere Möglichkeiten werden derzeit noch erforscht.
    Das Aufblasen und das Verpacken von heißer
    Luft gilt als schwieriges Unterfangen, zumal der Grenzpunkt der maximalen Ausdehnung als schwierig zu ermitteln gilt. Das Verfahren der Merkelblubberation gilt deshalb in diesem Bereich als zukunftsweisend, da der heikle Punkt der maximalen Ausdehnung durch Schleim-Applikation und mit Hilfe von Extension-Weichmachern bei fast jedem Material um nahezu 1000% erweitert werden kann.
    Frau Merkel verdient heute mit den
    Lizenzen für die Merkelblubberation fast soviel wie der Dings aus Bums und der Peer am Labern zusammen. Und über soviel Erfolg kann man echt nicht merkeln.


  8. #5477
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.484
    Die deutsche Polizei ist vor Ort und kennt die Fakten :

    "Zur ganzen Wahrheit gehören auch folgende Feststellungen:
    Die polizeiliche Kriminalstatistik (PKS) für Hessen weist einen Anstieg der Tatverdächtigen Rumänen von 2005 bis 2012 um 286 %, allein von 2011 bis 2012 um 27 % aus! Bei den Bulgaren z. B. stieg die Anzahl der Tatverdächtigen von 2010 bis 2013 um 47,9 % und bei den Rumänen um 62 %!!! Und eine hohe Anzahl davon sind Mehrfachtäter!"

    Zuwanderung aus Osteuropa ...

    Was sagte unser Bundespräsident Gauck : "Einwanderung tut diesem Land sehr gut !"

    http://www.spiegel.de/politik/deutsc...-a-945279.html

    Wie wäre es mit einem Umdenken in Deutschland :

    Die guten Einwanderer aufnehmen und die schlechten Einwanderer, die ständig Probleme bereiten, wieder ausweisen oder gar nicht erst ins Land lassen ! So machen es die meisten Länder weltweit. Was ist daran verwerflich ? Wieso ist diese Forderung rechtspopulistisch ?

    "Integrationspolitik der AfD :

     Wir fordern eine Neuordnung des Einwanderungsrechts. Deutschland
    braucht qualifizierte und integrationswillige Zuwanderung.

     Wir fordern ein Einwanderungsgesetz nach kanadischem Vorbild. Eine
    ungeordnete Zuwanderung in unsere Sozialsysteme muss unbedingt
    unterbunden werden.

     Ernsthaft politisch Verfolgte müssen in Deutschland Asyl
    finden können. Zu einer menschenwürdigen Behandlung gehört auch,
    dass Asylbewerber hier arbeiten können."

  9. #5478
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    28.637
    Zitat Zitat von joachimroehl Beitrag anzeigen
    Das Pendelschwingt schwingt in der Geschichte bekanntlich oft hin und her, aber das die Türken die Oberhand gewinnen ist nicht zu erwarten. Vor dem setzt ein Erkenntnisprozess bei den Deutschen ein, dann folgt das große Auskehren und alle nicht assimilierten Mitbürger finden ganz schnell zurück zu ihrem Stamm.
    Das hört sich erst mal böse an. Aber bevor ich mich dem Islam unterwerfen muss, befürworte ich auch den Erkenntnisprozess.
    Wobei ich aber auch sagen muss, dass ich die Türken eigentlich gar nicht mehr missen möchte. Als Deutsche mit einer anderen, wegen mir auch gleichberechtigten Religion, warum nicht?
    Aber bitte keine Sonderrechte mit Blick auf den Glauben. Akzeptanz des Grundgesetzes. Volkstum wie Bauchtanz darf gleichberechtigt neben Schuhplattler existieren.
    Der Rest, der das nicht akzeptiert sollte dann veruriniert werden.

  10. #5479
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    @socky7, bitte vermisch nicht Bulgaren und Rumänen mit bulgarischen und rumänischen Zigeunern, das sind zwei Paar Schuhe. Wer in diesem Punkt Aufklärung braucht, spricht einfach mal mit den angestammten Bewohnern des Balkans.

    @yogi, als Berliner kann man die Problembezirke Kreuzberg, Neukölln und Wedding weitestgehend umfahren, aber im Rheinland gibts ja vor den Musels gar kein Entrinnen mehr. Einmal Flughafen Köln-Bonn reicht, man meint in Istanbul zu sein und wird ganz schnell Freund der Schriften Thilo Sarrazins.

    Die Deutschen haben mehrheitlich kein Problem mit Zugereisten, sondern mit nicht integrierbaren und kriminellen Mitbürgern. Das gleiche Phänomen kann unsereiner in der Schweiz oder auf Mallorca erleben und das ist gut so, wenn man keinen Völkereinheitsbrei will. Aus diesem Grunde schätze ich die Thais, die sich als stolze Nation nicht unterbuttern lassen und ganz klar regeln, wer im Land das Sagen hat.

  11. #5480
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.315
    Geil, der hat gepasst.

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41