Seite 546 von 2257 ErsteErste ... 4644649653654454554654754855659664610461546 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.451 bis 5.460 von 22564

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 22.563 Antworten · 1.112.263 Aufrufe

  1. #5451
    Avatar von Totolino

    Registriert seit
    21.12.2012
    Beiträge
    917
    Ein Afrikaner, ganz frisch als Asylant anerkannt, geht fröhlich durch
    die Stadt Berlin . Er spricht die erste Person an, die er auf der Straße trifft
    und sagt: Danke lieber Deutscher dafür, daß Sie mich in Ihrem Land aufnehmen und
    mir Unterstützung, Unterkunft und Krankenversicherung bieten.

    Der Angesprochene antwortet: Sie irren sich, ich bin Albaner.

    Der Mann geht weiter und spricht eine weitere Person auf der Straße an:
    Danke dafür, daß Sie ein so schönes Land haben hier in Deutschland.

    Der Angesprochene sagt: Ich bin kein Deutscher, ich bin Rumäne.

    Der Mann geht weiter und spricht die nächste Person an, die er auf der
    Straße trifft, schüttelt dessen Hand und sagt:

    Danke für Ihr schönes Deutschland.

    Der Angesprochene hebt seine Hände und sagt: Ich bin Ägypter, kein
    Deutscher!

    Dann sieht er eine nette ältere Dame und fragt: Sind Sie Deutsche?

    Sie sagt: Nein, ich bin Türkin.

    Voller Rätsel fragt er sie: Wo sind denn all die Deutschen?

    Die Dame schaut auf ihre Uhr und sagt: Wahrscheinlich arbeiten!



    PS: schwarzer Humor... :-)

  2.  
    Anzeige
  3. #5452
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von KKC Beitrag anzeigen
    Gestern (am 13.1.2013) bei Plasberg:
    90 000 Ausländer beziehen bei uns Kindergeld für ihre Kinder die im Ausland leben.
    Sind die deutschen Politiker eigentlich noch zu retten??
    Damit bekommt auch das schöne Wort "Sozialtourismus" einen Sinn. Wie aus einer SPIEGEL TV Dokumentation hervorgeht, melden sich zahlreiche Roma in Deutschland an und beantragen Kindergeld für die Kinder in Rumänien und Bulgarien, welches auf Girokonten und Postbank SparCard- Konten überwiesen wird. Nach Regelung dieser Formalitäten verschwinden die Roma-Mütter wieder in ihre alte Heimat um ihre Kinder zu betreuen. Außerdem sind dort die Lebenshaltungskosten niedriger. Das weiterhin automatisch überwiesene Kindergeld, welches von den deutschen Steuerzahlern stammt, heben diese Roma-Mütter am Geldautomaten in der einheimischen Währung ab.

    Von den Schweizern könnten deutsche Politiker(innen) lernen, wenn sie lernfähig wären:

    Zuwanderung : Schweiz streicht Sozialhilfe für Arbeitslose aus EU - Nachrichten Politik - Ausland - DIE WELT

  4. #5453
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.656
    Oranienplatz: Türkenmesser gegen Flüchtling - Politically Incorrect

    Ein unlösbares Dilemma für unsere schwarz-rot-grün-versiffte Kuscheljustiz und Gewalttäter-Versteher! Wie sollen sie sich jetzt verhalten? Auf der einen Seite ein edler Angehöriger der Religion des Friedens (sogar mit Nachwuchs, der ja angeblich "unsere Renten sichert").
    Auf der anderen Seite Asylbetr…ähh…ARMUTSflüchtlinge, die im Freien Drogenverk…ähh…ein lustiges, buntes Volksfest jeden Tag abhalten. Einfach fröhliche Menschen!! Und diese beiden menschlichen Idealtypen tun dem Deutschen Michel leider so gar nicht den Gefallen und sind so, wie er das gerne hätte, nein, sie sind so, wie sie eben sind: gewaltbereit, verbrecherisch, skrupellos. Tja! Wer hätte das gedacht.
    Ich lehne mich in meinem Sessel zurück und bin gespannt, wie WoWi, Fatima Roth und Konsorten aus der Patt-Situation wieder rauskommen wollen!!

    Und nur mal so am Rande gefragt:
    Wer von Euch hat kein Messer dabei, wenn er mit Kind/Enkel spazieren geht ? Na...??

  5. #5454
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    28.799
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Ich lehne mich in meinem Sessel zurück und bin gespannt, wie WoWi, Fatima Roth und Konsorten aus der Patt-Situation wieder rauskommen wollen!!
    Nichts leichter als das. Zischeln wird ab sofort verboten. Problem gelöst.

    „Da war ein Zischeln“

  6. #5455
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.536
    Die Kommentare zu den Beschönigungs - Sendungen des deutschen Staatsfernsehens sind eindeutig:

    http://www.faz.net/aktuell/feuilleto...755961-p2.html

    GISELA WEDEKIND (GISELKIND) - 17.01.2014 11:42 Uhr
    Miserabel
    Es dauerte keine 5 Minuten, bis von Seiten Herrn Özdemirs das erste Mal die Worte "Nationalsozialismus und Verantwortung" fielen. Unsäglich! Die Diskussion beschränkte sich ansonsten - so lange wie ich es ausgehalten habe, dies anzusehen - auf das übliche "man muss differenzieren" und Diskussionsteilnehmer, die mit ihren 6-stelligen Jahresgehältern sicherlich niemals in Berührung kommen mit dem Elend dieser Menschen. Frau Keßler wurde wahrgenommen als würde sie aus der Sesamstraße berichten, auf ihre Argumente wurde gar nicht erst eingegangen und dieser "Sozialarbeiter" (wovon lebt der eigentlich?) konnte auch nichts beitragen als von ständigem Rassismus und Diskriminierung zu reden. Die üblichen abgedroschenen Phrasen, keiner brachte es auf den Punkt; dazu ein Publikum, das artig bei jedem Blödsinn klatschte. Fazit: Man muss sich diesen Mist wirklich nicht geben. Unsere Politiker und höchstbezahlen GEZ-Gebühren-Absahner sollen bloß in ihren Wolkenkuckucksheimen sitzen bleiben.!

  7. #5456
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.656
    Es läuft ja inzwischen ein ziemlicher Hype bez. Armutszuwanderung etc.

    Habe letztens mal irgendwo gelesen, das (ohne Gewähr) ca. 90% der Deutschen einen I-Net Zugang haben.
    Da frage ich mich immer wozu sie diesen haben, wenn nicht zur Informationsgewinnung abseits von Aktuelle Kamera 2.0 (ARD,ZDF, Bild etc.)
    Die Kacke ist am dampfen, und keiner will es wahrhaben.

  8. #5457
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.315
    Die Deutschen sind feige, sie sehen die Verantwortung für das Abwenden von Übel nur beim Staat, wollen sich nicht selbst involvieren, keiner kümmert sich.

  9. #5458
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von Nokhu Beitrag anzeigen
    Habe letztens mal irgendwo gelesen, dass (ohne Gewähr) ca. 90% der Deutschen einen I-Net Zugang haben.
    Da frage ich mich immer wozu sie diesen haben, wenn nicht zur Informationsgewinnung abseits von Aktuelle Kamera 2.0 (ARD,ZDF, Bild etc.)
    Das Volksverdummungs - Staatsfernsehen sollte man sich wirklich nicht mehr anschauen. Gottseidank bin ich auch auf wundersame Weise von der GEZ-Abzocke verschont, obgleich ich schon 20 Jahre in Berlin gemeldet bin und nicht zum GEZ - befreiten Personenkreis gehöre. 20 Jahre GEZ - Zwangsabgabe x 200 € = 4.000 € gespart, das reicht für einen Ausflug von zwei Personen nach Thailand mit Abstecher auf die Philippinen - mein Favorit unter allen Ländern weltweit.
    (Vermutlich bin ich bei den GEZ-Zwangsabgaben - Eintreibern ein NOBODY. Das ist mein nächster User-Name hier im Forum, falls ich als "socky7" bei den nittaya - Moderatoren in Ungnade fallen sollte.)

    Ich schaue kostenlos auf dem Monitor die Sendungen, bei denen ich nicht verdummt und verhöhnt werde:

    Live TV ? kostenlos Fernsehen. Online Fernsehen mit Zattoo.

    http://zattoo.com/de/zattoo-free/

  10. #5459
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    27.359
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Die Deutschen sind feige,
    jeder bleibt in seiner heilen Welt, bis er nen Strommast vor die Nase kriegt,
    dann hebt er das Schild ERDKABEL, - das wars, Ärger um den Wertverlust seiner Immobilie.

  11. #5460
    Avatar von Nokhu

    Registriert seit
    09.06.2002
    Beiträge
    8.656
    Meine Fresse ist mir schlecht :
    Wirtschaft: Institut der deutschen Wirtschaft: Zuwanderung zahlt sich aus
    und
    Migrations-Debatte : Zuwanderer füllen die deutschen Staatskassen - Nachrichten Wirtschaft - DIE WELT

    Gibt es außer mir noch jemanden der das nicht glaubt ?


    Dazu passt dann besser dies hier :
    ARD: krasse Manipulation zum Thema Einwanderung
    und
    Zuwanderungsdebatte : Briten streichen arbeitslosen Migranten Mietzuschuss - Nachrichten Wirtschaft - DIE WELT

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41