Seite 545 von 779 ErsteErste ... 45445495535543544545546547555595645 ... LetzteLetzte
Ergebnis 5.441 bis 5.450 von 7786

Wohin steuert Deutschland?

Erstellt von Willi, 24.02.2008, 21:23 Uhr · 7.785 Antworten · 352.392 Aufrufe

  1. #5441
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    4.255
    @AlpMar ist mal wieder erfrischend direkt und somit lesenswert :

    Biedermeier oder Barrikade? | metropolico.org

    Aber sicher wieder würgreizfördernd für die @cedi's und @ croc' s hier im Forum.!!!

  2.  
    Anzeige
  3. #5442
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773
    Sehr beruhigend:
    der Fachbereich Jugend und Soziales der Stadt Hagen nimmt sich des Themas an und damit die Dramatik raus.
    Sechs Spielplätze in Hagen sind übersät mit Fäk.lien | WAZ.de

  4. #5443
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.946
    Zitat Zitat von croc Beitrag anzeigen
    @Chumpel Du solltest mal ruhig durchatmen und entspannen. Dein Eifer erinnert mich ein Wenig an Hasspredigten einiger Imame.

    und mich erinnert das Verhalten der deutschen "Regierenden" im Moment stark an die Bolschewiki (bolschenstwo = Mehrheit) welche ebenfalls NICHT die Mehrheit der Bevölkerung vertrat ................


    Quelle : G. Kennan
    "Als die Sozialisten sich jedoch behaupteten und einen ihrer Abgeordneten. Tschernow, zum Präsidenten wählten, gingen die Bolschewiken zur Störtaktik über. Sobald jemand sprach, der nicht zu ihren Anhängern gehörte, vollführten sie wilden Lärm. Jede Art von Unruhe bis zum lauten Getöse war ihnen recht. Lenin selbst war anwesend und fungierte als Dirigent seiner Partei........"

    Erleben wir im Moment nicht exakt die gleiche Taktik .... ?
    Eine vom "mainstream" auch nur geringfügig abweichende Meinung wird von den regierungstreuen Vasallen lauthals übertönt und niedergeschrien ? Eine wahrhaft "freie" Presse nicht mehr zugelassen ?

  5. #5444
    Avatar von Kubo

    Registriert seit
    19.04.2015
    Beiträge
    953
    Zitat Zitat von croc Beitrag anzeigen
    Dieser AlpMar liest zu viel im Nittaya Forum
    Das würde vom Forum nur als Kompliment zu betrachten sein, denn was er schreibt, klingt doch sehr überzeugend.. z.B. :

    Betroffene Minen werden Europa nicht vor importiertem Chaos aus den kaputten, vom Islam zu Grunde gerichteten Regionen dieser Welt schützen, sondern nur geschlossene und bewachte Außengrenzen Europas und der unbedingte Wille zum kulturellen Selbsterhalt.

    Doch seid auf der Hut, denn die Völker Europas sehen zunehmend klarer und beginnen zu begreifen, welche Zukunft Euch Linkstotalitären so vorschwebt- eine Zukunft, die von der Mehrheit der Europäer nicht gewünscht und von diesen auch nicht hingenommen werden wird.

  6. #5445
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.344
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Merkel hat mittlerweile mehr langfristigen Schaden ueber Europa gebracht als H.itler jemals von traeumen konnte.
    Wow - solch ein Satz, noch dazu von einem Moderator.

    Vielleicht steuert AH, mittlerweile 127 Jahre alt, von irgendwoher doch die Murkel. Wer weiß. Bei der grotesk bizarren deutschen Politik, ausgesprochen ethnosuizidal und zutiefst zum Schaden Deutschlands und der Deutschen, ist man geneigt, diesem Gedanken etwas Spiel zu geben...

  7. #5446
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.733
    Zitat Zitat von xxeo Beitrag anzeigen
    Wow - solch ein Satz, noch dazu von einem Moderator.

    Vielleicht steuert AH, mittlerweile 127 Jahre alt, von irgendwoher doch die Murkel. Wer weiß. Bei der grotesk bizarren deutschen Politik, ausgesprochen ethnosuizidal und zutiefst zum Schaden Deutschlands und der Deutschen, ist man geneigt, diesem Gedanken etwas Spiel zu geben...
    Naja, mich würde auch interessieren ob Merkel und ihre Handlanger nachts ab und zu vom groß osmanischen Reich träumen.

  8. #5447
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773
    Irre, was heute schon wieder in Deutschland geht.
    Und wie die "Anständigen" ihr Denunziationsgehabe als humanistische Geste verkaufen.

    ... Dass der Arbeitgeber von Aaaa Bbbbbbbbbbb[editiert] über die rechten Umtriebe und das ätzendes Weltbild seines Mitarbeiters informiert wurde, sehen wir als notwendigen Schritt, um Rassist_innen wie Hoffmeister jeden Raum zu nehmen, in dem sie ihre menschenfeindlichen Ideen verbreiten können und schlimmstenfalls noch Anhänger_innen finden.

    Outing am Arbeitsplatz - linksunten.indymedia.org


    ..... Da den meisten Biedermännern mit der klassischen Recherche-Erzählung eines N azi-Lebenslaufes nicht beizukommen ist (Übergriffe, Waffen, Rechtsrock usw.), müssen wir ihnen inhaltlich begegnen.

    Wir müssen sie über die Inhalte ihrer Partei diskreditieren, vor allem über die klassistische Sozial-Politik der AfD. Darum haben wir einen allgemeinen Kurz-Flyer entworfen, mit dem in der Nachbarschaft über einen AfD-Treffpunkt, eine AfD nahe Anwaltskanzlei oder aber bei einer AfD-Kundgebung im Viertel über die Partei informiert werden kann.

    [ ... ]

    XX[Person/Laden]XX trägt als AFD-Mitglied Verantwortung als geistige/r Brandstifter/in, indem die rassistischen und nationalistischen Denkmuster, die er/sie verbreitet, den Nährboden und Rückhalt für Angriffe auf Menschen bieten. Es brennen in diesen Tagen wieder Geflüchtetenunterkünfte in Deutschland. Darum ist es wichtig Haltung zu bewahren. Zeigen sie dass XX[Person]XX und seine/ihre XX[Kneipe, AfD-Büro etc.]XX hier in der Nachbarschaft nicht erwünscht sind!


    [NIKA] Vorlage: Anwohner*innen-Flyer gegen AfD-Strukturen » Antifa Nordost

    Keine Ahnung mit wieviel von den durch Schwesig, Maas und Paladine zugesagten 100 Millionen Euro Steuergelder diese ihre Kollegen beim "Kampf Gegen Rechts" unterstützen. Aber jedem halbwegs normal denkenden Menschen müsste doch so etwas völlig gegen den Strich gegen, egal wo er sich politisch verortet.

  9. #5448
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    27.773

  10. #5449
    Avatar von Ironman

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    2.733
    Wunderbarer Artikel zur Erdogan Affäre und sonst noch ein paar Anektdoten

    5exismus: Stiletto im Herz |.ZEIT ONLINE

  11. #5450
    Avatar von Helli

    Registriert seit
    23.02.2013
    Beiträge
    4.172
    aus dem Link:

    „Schließlich betreiben wir intensiv Flüchtlingshilfe.“
    ...und die stellt sich wie dar (außer Rechnung schreiben ans Sozialamt)?

Ähnliche Themen

  1. Aufenthaltstitel Deutschland, wohin verreisen?
    Von Omega im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 03.09.14, 04:45
  2. Wohin in Hua Hin?
    Von wandersmann im Forum Touristik
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 17.08.12, 18:15
  3. Wohin in BKK?
    Von same im Forum Touristik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.03.07, 16:28
  4. wohin im Mai?
    Von tommy_lee im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 06.01.07, 20:17
  5. Wohin mit Oma...
    Von a_2 im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.05.05, 22:41